Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wochenende und Schulferien - ein Horrortrip!”

Thermen & Badewelt Sinsheim
Platz Nr. 2 von 10 Aktivitäten in Sinsheim
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Beschreibung des Inhabers: Als perfektes Kurzurlaubsziel verwöhnt die THERMEN & BADEWELT SINSHEIM ganzjährig Körper, Geist und Seele. Mit tropischen Temperaturen, wohlig warmen, türkisblauem Wasser, fruchtigen Cocktails an der Poolbar, farbenprächtigen Orchideen und mehr als 400 echten Südsee-Palmen erwartet die Besucher eine einzigartige Kombination aus exotischem Urlaubsfeeling und gesundem Heilbaden – und dies ganz ohne Reisestress! Familien freuen sich immer samstags auf den Kurzurlaub im Palmenparadies. Unter mehr als 400 Palmen laden zahlreiche Liegemöglichkeiten zum Träumen und Entspannen ein. Die Sonne lässt sich wunderbar im schönen Außenpool, im großzügig angelegten Garten oder während einer Fahrt mit dem Tretboot über den Thermensee genießen. Wer etwas für seine Gesundheit tun möchte, wird von der wohltuenden Wirkung der Vitalbecken mit Sole, Calcium/Lithium und Selen begeistert sein. Bei Wassergymnastik, Aqua-Bodyforming oder Aqua-Dance kann jeder etwas für seine Figur tun. Mehr als 80 kostenlose Beauty- und Wellnessangebote pflegen die Haut besonders intensiv. Eine große Auswahl an Wohlfühlmassagen rundet das Angebot für Gesundheit und Schönheit ab. Unbegrenztes Saunavergnügen verspricht die Vitaltherme & Sauna. Mit der Kino-Sauna, dem Wiener Kaffeehaus oder der Koi-Sauna, die zur größten Sauna der Welt gekürt wurde, wird Saunieren zu einem unvergesslichen Erlebnis. Pure Erfrischung spenden die Calla-Blütendusche oder der einzigartige Panoramapool mit Blick auf die traumhafte Landschaft. TIPP: Jeden ersten und dritten Freitag im Monat lädt die THERMEN & BADEWELT SINSHEIM zum textilfreien Erlebnis-Event bis 1 Uhr ein.
Eppelheim, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wochenende und Schulferien - ein Horrortrip!”
Bewertet am 4. Januar 2014

Schade, ich war vorher schon zwei Mal dort aber nicht am Wochenende oder während der Schulferien. Ich wollte meinen Kindern eine Freude machen und es sollte ein besonderer Tag zum Ausklang der Ferien sein. Was uns erwartete, war ein purer Schock. So wie uns ging es leider auch duzenden von anderen Besuchern, aber wenn man seinen Fehler erkennt, ist es leider zu spät und man kann nicht mehr zurück ohne sein Geld zu verlieren. Überall Menschenmassen - im Wasser und auf den Liegen, wo sich Menschen zu dritt eine Liege teilten. Wir kamen uns vor wie in Beijing zur Sommerzeit im Freibad. Wir suchten ca. 30 Minuten lang nach wenigstens einer Liege für drei Personen - vergebens. Als wir endlich eine Liege fanden, die sich allerdings in der Zone für nichtreservierbare Liegen befand, bekam ich mit, wie das Personal sämtliche Liegen freiräumte und Handtücher einfach auf den Boden warfen. Die umliegenden Gäste waren alle entsetzt, überall Kopfschütteln. Ich bekam mit, wie heftig diskutiert wurde und das in einer sehr unfairen, unverständnisvollen Art und Weise seitens des Personals, dass ich fragte, warum sie denn an so einem Tag, an dem alles überfüllt ist, auf dieser Regel bestehen wollen, dass man auf diesen Liegen nicht liegen bleiben darf. Da wurde ich mit harschem Ton angefahren, ich könne doch nicht die Hausordnung einfach verändern, niemand hätte ein Recht auf eine Liege. Man müsse ja schließlich nicht in den Ferien zum Baden kommen. Auf das Argument einiger, die sagten, dass sie eben schulpflichtige Kinder hätten, meinte die Angestellte (schreiend), wir sollen nicht immer unsere Kinder vorschieben... da fällt mir nichts mehr ein, das ist total absurd, was sich da abgespielt hat. Nach mehreren Jahren im Servicebereich in den USA, kann ich nur sagen, dass jemand, der in Amerika seine zahlenden Kunden derart behandelt, innerhalb von fünf Minuten seine Sachen packen kann. Ich hatte den beiden Angestellten nur höflich den Vorschlag gemacht, dass man die Leute doch in Ruhe lassen könne, was man bei diesen Eintrittspreisen wirklich erwarten kann (eine Erwachsene, zwei Kinder = 45 Euro), aber statt Verständnis wurde ich auch noch angeschrien. Bei allen lagen die Nerven blank, umliegene Besucher hörte ich sagen: "Einmal und nie wieder". Das Bad selbst ist sehr schön, schade nur, dass man so viele Leute reinlässt - die Gier läßt grüßen - dass sich der Unmut bei allen breit macht. Weniger wäre hier mehr!!!!

Aufenthalt Januar 2014
Hilfreich?
14 Danke, Teeniemutter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

532 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    280
    145
    52
    23
    32
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Neustadt, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Am Wochenende einfach nur schmuddelig”
Bewertet am 31. Dezember 2013

Für diesen Preis (3 Stunden = 15 + 2 EUR am vergangenen Samstag) eine FRECHHEIT nur durch Sockendreck und Haare laufen zu müssen. Alles in allem ein nettes Bad aber die Sauberkeit lässt in Duschen, Umkleiden und auf den Wegen dahin SEHR zu wünschen übrig. Auch die "Plastikgläser" überall am Beckenrand passen überhaupt nicht zu der Atmosphäre die man sich in einem solchen Bad wünscht.

Aufenthalt Dezember 2013
Hilfreich?
4 Danke, Markus210279!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
“Badewelt Sinsheim”
Bewertet am 29. Dezember 2013

Die große Anzahl (manchmal) der Besucher ist nicht jedermanns Geschmack.
Die Anlage an sich ist alleine sehenswert.
Die vielen großen Palmen sind schon sehenswert.
Es gibt mehrere Saunas mit speziellem Thema

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
Danke, orchidee66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sinsheim, Deutschland
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der nackte Mensch als Austellungsstück”
Bewertet am 7. Dezember 2013

Nachdem die Badewelt nun seit ca. 1 Jahr in in Sinsheim eröffnet hat, haben wir unseren ersten Besuch "gewagt". Wir haben extra so lange gewartet, damit die Bauarbeiten abgeschlossen sind.

Schnell haben wir feststellen müssen, dass die Badewelt nach wie vor eine Baustelle ist. Auch ansonsten waren wir nicht sehr zufrieden bei unserem Besuch: verschmutzte Toiletten, unfreundliches Personal, schlechtes, viel zu teuere Speisen (auch unterschiedliche Preise zwischen Sauna und Palmenparadies), Restaurantatmosphäre wie in einem billigen Möbelhaus.........

Bereits seit Monaten ist uns der Umstand bekannt, dass man vom Erholungsgebiet Rauhwiesensee einen sehr guten Einblick auf die Badewelt (besonders auf den Saunagarten) hat. Auch das Panoramabecken ist ein Aquarium für die nackten Schwimmer. Dieses Panoramabecken hat auf der Stirnseite eine Glasscheibe, die sich vom See aus gut einsehen lässt.

Wir haben bereits vor Monaten die Betreiber auf diesen Umstand hingewiesen. Es wurde bis heute noch nichts unternommen.

Bei unserem Besuch in der Sauna stellten wir fest, dass man als Schwimmer in besagtem Becken nicht merkt, dass man vor einer Glaswand steht/schwimmt.

Auch in den einzelnen Saunen sitzt man z. T. in hell erleuchten Räumen vor großen Glasfronten, damit Außenstehende besser hineinschauen können.

Desweiteren gibt es vom Palmenparadies eine Stelle (Übergang der beiden Bereiche), der Gaffern die Möglichkeit gibt in den Ruhebereich der Sauna zu schauen.

Dies war unser erster und zugleich auch unser letzter Besuch der Badewelt Sinsheim!

Aufenthalt Oktober 2013
Hilfreich?
15 Danke, MaxSNH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heilbronn, Deutschland
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nie Wieder”
Bewertet am 26. November 2013

Ruhe und Erholung Suchende sind hier fehl am Platz.Schon wenn man die Bäderwelt betritt stellt man fest das Amerika grüßen lässt.Groß noch größer am größten ist hier das Moto.Menschen drängen in die Sauna wenn ein Aufguß gemacht wird ohne Rücksicht auf den anderen,man sitzt mit zig Leuten schwitzender Weise Haut an Haut wem es gefällt bitte.Duschen nach dem Saunagang ist unter Umständen mit Wartezeit verbunden.Alles in Allem zu umschreiben mit Walt-Disney läst grüßen mit Sauna und sonstiger Erholung hat das hier alles nicht das geringste zu tun.

Aufenthalt Oktober 2013
Hilfreich?
19 Danke, ralf s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Thermen & Badewelt Sinsheim angesehen haben, interessierten sich auch für:

Weinheim, Baden-Württemberg
 
Sinsheim, Baden-Württemberg
Bad Schönborn, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Thermen & Badewelt Sinsheim? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen