Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (261)
Bewertungen filtern
261 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
144
74
29
3
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
144
74
29
3
11
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 261 Bewertungen
Bewertet am 27. Juni 2016

Süßes kleines Hotel, mit sehr nettem Service und tollem Blick. Wir waren positiv überrascht von der Ruhe und der typischen Amalfi landschaft. Das Frühstück war sehr lecker und alle Sonderwünsche wurden bestmöglichst erfüllt!

Aufenthaltsdatum: Mai 2016
Reiseart: als Paar
Danke, Monika Meier de F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Mai 2016 über Mobile-Apps

Das Hotel wurde 2009 eröffnet. Zimmer haben teilweise eigene Pools, sind überschaubar groß, schmucklos und durchschnittlich sauber. Das Personal ist bemüht den Standard zu wahren. Allerdings stört der bereits abgewohnte Zustand, der permanente Verkehr und das nächtliche Hundegebell. Dass die Klima nur vom Personal verstellt werden kann wäre ok. Frühstück ebenfalls ok - aber nichts besonderes. Waren 5 Tage hier. Alles in allem: Guter Durchschnitt.

Aufenthaltsdatum: Mai 2016
Reiseart: als Paar
Danke, JCD308!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. September 2015

Hatten ein Dreibettzimmer mit hochwertigen Betten erwartet, statt dessen wurde ein Feldbett hineingestellt. Besser schläft man bei der Armee! Trotz Beschwerde konnte uns keine gleichwertigen Betten angeboten werden. Bad: Beide Waschbecken verstopft und unbenutzbar. Whirlpool in der Wanne defekt. Kalt/Warmregler in der Dusche vertauscht. 10 Minuten zu Fuß an lebensgefährlicher Straße in den Ort, Shuttle-Service viel zu selten, sonst kostenpflichtig. Frühstück ok, wenn man einmal davon absieht, dass der Kellner ständig etwas umstieß.

Aufenthaltsdatum: September 2015
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Jan W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. August 2015 über Mobile-Apps

Wir hatten das Hotel aufgrund sehr attraktiver Bilder und natürlich der 5 Sterne gebucht. Die Realität sah anders aus.

Die Bewertung ungenügend erfolgt anhand der 5 Sterne Massstäbe.

Die Rezeption war nicht immer besetzt und manchmal war man sehr verloren. Der Service und die Englischfähigkeiten waren Mitarbeiterabhängig, was in dem Segment nicht geht. Setzt man sich abends auf die Terrasse muss man sich die Getränke quasi selber holen. Das Frühstücksbuffet ist auf 3-4 Sterne Niveau. Der Zimmerservice ist unaufmerksam; Handtücher auf den Sonnenliegen z.B. werden nicht zusammengelegt. Der Poolbereich ist kompl. unbedient und ohne Musik (trotz BOSE Outdoor Anlage!?!). Handtücher für den Strand soll man sich doch bitte selber vom Poolbereich auf dem Dach holen erfährt man vom Rezeptionisten. Post macht das Hotel auch nicht bzw kann man seine Postkarten nicht abgeben..

Das Hotel liegt an der Hauptstrasse; die Aussicht ist ok, aber man müsste die Bäume gegenüber beschneiden.

Die Begrüssung war wie in einem Hostel. Zimmer zeigen und Technik erklären: Fehlanzeige. Wir erhielten die Schlüssel und eine Wegbeschreibung.

Alles in allem werden wir die Bewertungskommission hierüber informieren müssen. Wir kônnen uns nicht erklären wie dieses Hotel mit so schlechtem Service 5 Sterne erhalten konnte.. Das Miramare (z.B.) in Positano mit 4 Sternen hat seine Hausaufgaben gemacht..

Wer 5 Sterne sucht sollte ein anderes Hotel (z.B. in Positano, Amalfi, Sorrento) suchen..

Aufenthaltsdatum: August 2015
Reiseart: als Paar
3  Danke, marions737!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Juni 2015

- Gute Lage mit wunderschönem Blick auf die Amalfiküste
- Moderne Zimmer teils mit großer Privatterrasse
- mittelmäßiges Frühstück:
> frisches saisonales Obst, z.B. Aprikosen und Erdbeeren, fehlt leider bzw. wird nur in kleinsten Menge angeboten
> Eierspeisen, z.B. Omelett, werden nicht frisch zubereitet angeboten sondern nur als labberige Masse auf dem Buffett
- schlechte W-Lan-Verbindung
- Abendessen im Restaurant ist enttäuschend - schlechte Qualität und zu teuer >> Wir haben nur einmal im Hotelrestaurant gegessen und danach in Salerno und an der Küste verschiedene Restaurants getestet.

Zimmertipp: unbedingt Zimmer mit Meerblick auswählen
Aufenthaltsdatum: Juni 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Travelling C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen