Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (366)
Bewertungen filtern
366 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
219
110
25
9
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
219
110
25
9
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 366 Bewertungen
Bewertet am 31. Juli 2018 über Mobile-Apps

Sehr schönes ruhiges Hotel zum Ausspannen und Erholung. Bis auf das „Haupthaus“ max. 2 Etagen. Anzahl Zimmer relativ klein. Schöner grosser Hauptpool an dem man immer , ohne reservieren zu müssen, einen Platz findet. Direkte Nähe zum Hotelstrand, gegen Gebühr für Sonnenschirm und Liege. Sauberkeit ist top (z.b. Zimmer oder öffentliche Toiletten). Keine Animation bis auf tägliche Wassergymnastik. Animation vom Schwester-Hotel Apollo Beach kann mit genutzt werden. Abends gibt es teilweise Musik-Veranstaltungen. Service ist sehr gut! Essen ist sehr gut, m.E. aber nicht sehr abwechslungsreich, z.b. spezielle Themenabende wären gut. Insgesamt haben wir uns sehr wohl gefühlt und werden wiederkommen, falls Rodos wieder ausgewählt wird.
Tip für das Mittagessen ist das Strandrestaurant „Stefanos“ links am Strand, falls man kein AI gebucht hat. Direkt am Strand hält die Boots-Fähre nach Rodos Stadt oder Lindos an.
Tip: falls Mietwgen benötigt wird, direkt im Hotel ohne grossen Aufwand zu günstigen Preisen buchbar.

Aufenthalt: Juni 2018, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, PocoLoco2018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Juli 2018 über Mobile-Apps

Unsere Anreise verlief ohne grössere Probleme und wir wurden seht nett an der Rezeption empfangen. Unser Zimmer war zu diesem Zeitpunkt noch nicht fertig, was aber nicht weiter schlimm war. Wir erkundeten das Hotel und erste Teile von Faliriaki. Als wir zurück kamen, dann die grosse Überraschung. Wir buchten ein Doppelzimmer mit Gartenblich und erhielten ein Doppelzimmer mit Privatpool. Zu beginn wurde uns gesagt wir können 3 Tag in diesem Zimmet bleiben und müssen dann das Zimmer wechseln, zum Schluss durften wir unsere kompletten Urlaub in diesem tollen Zimmer verbringen. Einfach nur toll!
Am Pool hat man nicht viel privatsphäre, was für uns jedoch kein Problem war.. Es Reihen sich 5 weitere Pools an einnander, ohne Trennwand oder sonstiges.
Der Strand und die Poolanlage einfach wunderschön! Währen unserem Urlaub Mitte Juli, gab es immer freie Liegen.
Das Essen im Hotel war okay.. Wir haben mit Halbpansion gebuch, gingen jedoch nur den ersten Abend ans Buffet essen. Standartbuffet..
Es gibt so viele schöne und leckere Restaurants, wenn man Richtung Faliriaki läuft, dass wir auf die Halbpansion gerne verzichtet haben. Wenn man lieber Mittagessen statt Abendessen im Hotel möchte ist auch dies garkein Problem.
Auch beim Frühstück gibt es zwei Möglichkeiten.. 7-10 Uhr Frühstück im Hotel, reichhaltiges Büffet mit Waffwln, Eiern, Wurst und Käsewaren, frisches Obst...
Zweite Möglichkeit ist für langschläfer.. 10-12 Uhr Frühstück in der Taverne. Ebenfalls Büffet, jedoch werden Eierspeisen nach Wunsch serviert sowie Gertänke. Wir waren begeistert! Super leckere Eierspeisen, sowie ein wunderschöner Ausblick, so lässt es sich gut in den Tag starten.
Die Hotelbar hat bis nach Mitternacht geöffnet, war bei uns jedoch meistens ziemlich leer. Sie bieten leckere Cocktails an und natürlich auch ein kühles Bier von Rhodos.
Das Zimmer war bei unserer Ankunft sehr sauber und ist in gutem Zustand. Schön eingerichtet, mit Kühlschrank, TV, Klimaanlage.. Uns fehlte es an nichts..
Für uns sind es unvergessliche Ferien und wir kommen bestimmt wieder!

Aufenthalt: Juli 2018, Reiseart: als Paar
Danke, JanineG805!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Juli 2018

Tolles stylisches Hotel ausserhalb von Faliraki.
Hatten eine Junior Suite mit Pool direkt vorm Zimmer.
Zimmer war gut ausgestattet, das Essen ganz wunderbar, das Personal freundlich und gut.

Kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt: Mai 2018, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, BremenHubert!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nikos P, Manager von SENTIDO Apollo Blue, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Juli 2018
Mit Google übersetzen

Dear SENTIDO Apollo Blue Guest,
I would like to thank you for your kind, honest feedback and recommendation of our hotel.
We are glad to hear that you enjoy your room with sharing pool and facilities provided during your stay.
We love good food, fresh, regional and Greek contemporary cuisine.
Be sure that your comment means a lot to us.
We wish to welcome you again in the nearer future and make your holiday unforgettable.
Warmest Regards
Nikos Portokallas
Hotel Manage

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 4. Juli 2018

Ein blitzsauberes Hotel in guter Lage direkt am Strand. Besonders positiv hervorzuheben ist die ausgezeichnete Küche. Es gab viel Abwechslung beim Essen und es schmeckt alles anders. Keine Einheitswürze am Buffet.
Das Hotel verfügt über 2 Pools, einen sehr großen und einen kleinen mit ruhiger Liegefläche. Kleiner Kritikpunkt: Obwohl der Strand vom Hotel betrieben wird, muss man pro Liege und Tag EUR 5 bezahlen. Vielleicht ist das beim all incluxive Paket anders, bei HP fallen diese Kosten jedenfalls zusätzlich an.

Zimmertipp: Je nach Budget: mit eingeschränktem Meerblick bis zu Zimmern mit eigenem kleinen Pool.
  • Aufenthalt: Juni 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Xandl_B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nikos P, Manager von SENTIDO Apollo Blue, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Juli 2018
Mit Google übersetzen

Dear SENTIDO Apollo Blue Guest,
I would like to thank you for your kind, honest feedback and recommendation of our hotel.
The Food and beverage quality in all outlets is important to us. We love good food, fresh, regional and Greek contemporary cuisine.
Be sure that your comment means a lot to us.
We wish to welcome you again in the nearer future and make your holiday unforgettable.
Warmest Regards
Nikos Portokallas
Hotel Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 20. Juni 2018

Standort
Der Shuttlebus zum Hotel benötigte ca. 30 Minuten vom Flughafen. Man kann gut zu Fuß nach Faliraki gehen, dort findet man viele Geschäfte und sehr nette Restaurants. Vor dem Nachbarhotel fährt der öffentliche Bus, mit dem man bequem nach Rhodos-Stadt fahren kann. Der Bus fuhr stündlich und man war in einer knappen Stunde mitten in Rhodos Stadt.
Das Hotel liegt an einem schönen Sandstrand, der zum spazierengehen einlädt. Allerdings muss man etwas vorsichtig sein, wenn man im Meer schwimmen will, denn es gibt viele Steine auf dem Weg ins tiefere Wasser.

Zimmer
Die Zimmer sind allgemein geräumig und zweckmäßig eingerichtet. Unser Zimmer war immer sehr sauber. Das einzige was uns etwas gestört hat war, dass man das Toilettenpapier nicht ins WC werfen durfte. Das muffelt dann natürlich immer. Aber das ist anscheinend in Griechenland so üblich, denn wir hatten es auch schon in einem früheren Urlaub auf dem Festland erlebt.

Ausstattung
Das Hotel verfügt über mehrere Pools. Einige Zimmer/Suiten haben Privatpools, ein Pool war nur durch bestimmte Zimmer erreichbar, ein Pool hatte an den Sonnenschirmen die Zimmernummern der angrenzenden Zimmer stehen (war also für diese Zimmer reserviert) und der Hauptpool in der Mitte der Anlage stand allen zur Verfügung. Man sah auch kaum die berühmten "Handtuch-Reservierer", denn das ist in diesem Hotel (zumindest in der Jahreszeit zu der wir waren) nicht erforderlich. Das hat uns sehr gefallen.

Service
Das Personal war immer sehr freundlich, nett und hilfsbereit.

Küche
Was ich besonders gut gefunden habe: es hat hauptsächlich typisch griechische Speisen gegeben. Natürlich gibt es (für die Kinder) eine Ecke mit Nudeln und Pommes, aber es gab auch jeden Tag eine Spezialität von Rhodos und andere griechische Leckereien. Wir waren rundum sehr zufrieden. Auch das Personal im Restaurant und das Küchenpersonal war immer freundlich und nett. Die Speisen waren sehr vielseitig und wurden sehr appetitlich angeboten.

  • Aufenthalt: April 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Kernfranken!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nikos P, Manager von SENTIDO Apollo Blue, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Dear SENTIDO Apollo Blue Guest,
We would like thank you for your good comments about the hotel and facilities provided during your stay.
We are glad that the ideal location of the hotel gave you the chance to explore the highlights of the island.
Your compliments have gladly been shared with the entire team and they all look forward to welcome you in the nearer future and make your stay more memorable.

Warmest Regards
Nikos Portokallas
Hotel Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen