Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr schöne Lage mit super Panorama”
Bewertung zu Hochfeldernalm

Hochfeldernalm
Platz Nr. 6 von 13 Aktivitäten in Ehrwald
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Bewertet 2. April 2018

Die Hochfeldernalm liegt nicht sehr weit von der Ehrwalderalm entfernt.
Über die Skipiste im Winter bzw. Wanderwege im Sommer leicht zu erreichen.
Das Panorama ist super. Die Bedienungen sehr freundlich und das Essen auch lecker.

Danke, Juergen_Hofmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (22)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

2 - 6 von 22 Bewertungen

Bewertet 24. Februar 2018

An einem wunderbaqr sonnigen Skitag Einkehrschwung zur Jause. Angenehme Atmosphäre, guter Service, leckere Sachen zu moderaten Preisen.

Danke, docfischer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. August 2017

Etwas weg vom Touristenrummel an der Ehrwalder Almbahn ist diese Alm im Sommer ideal für Entspannungshungrige. Hier findet man noch authentische Almwirte, die sich sehr um die Gäste bemühen. Wir übernachteten hier nach unserer Tour über den Hohen Gang zum Seebensee und fühlten uns sehr wohl.

Danke, Marko M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Juni 2017

Ausflug zur Fuss lohnt sich. Wunderschöne Aussicht.Wir haben sogar Gamse gesehen. Leckeren Kaiserschmarren !

Danke, lulu67510!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 28. Januar 2017 über Mobile-Apps

Mittagspause vom Skifahren, alle hungrig. 30 min auf die Nudelsuppe gewartet, 1 h auf den Kaiserschmarren, dieser war dann angebrannt, kein Wort der Entschuldigung- der Chef hätte keine Zeit die Beschwerde entgegen zu nehmen. Personal gehetzt und an der Grenze zur Unfreundlichkeit. Morgen gehen wir woanders hin.
In der Hütte war es kalt, man konnte nur mit Skijacke sitzen!

Danke, Jan D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Hochfeldernalm angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Hochfeldernalm? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen