Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (182)
Bewertungen filtern
182 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
154
25
2
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
154
25
2
0
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 182 Bewertungen
Bewertet am 25. Februar 2018 über Mobile-Apps

Leider waren wir nur für 1 Nacht hier. Die Lage ist wunderschön umgeben von Bergen und absolut ruhig. Die Zimmer befinden sich in Häusern im kapholländischen Stil. Highlight ist eine Außendusche. Das Abendessen ist hervorragend. Es wurd auch eigenes Olivenöl angebaut, das man kaufen kann. Auf dem Gelände kann man auch auf ein paar Trails joggen oder wandern.

Aufenthaltsdatum: Februar 2018
Reiseart: mit der Familie
Danke, StefanS119!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Februar 2018 über Mobile-Apps

Abseits von lärm in den Bergen an top Lage 1 A Zimmer mit Kamin In fürstliche Atmosphäre top luxeriös eingerichtet nette Leute und Personal Inhaber sehr hilfsbereit ein Ort zum verweilen für uns verständlich für Kinder unter 15 nicht geeignet

Aufenthaltsdatum: Februar 2018
Reiseart: mit Freunden
Danke, Locarnomonti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Januar 2018 über Mobile-Apps

Das Guest House ist sehr schön angelegt, sehr sauber und das Personal ist sehr nett. Die Hausherren sind freundlich. Der einzige Fehler den man hier machen kann ist im Guest House das Nachtessen einzunehmen. Der Preis des Essens ist für die lokalen Verhältnisse viel zu hoch. Dies wäre jedoch noch zu akzeptieren. Aber das angebotene Menü war das Geld schlichtweg nicht Wert. Da gibt es in Montagu deutlich bessere Optionen, wenn auch ca. 4 Kilometer entfernt. Muss man leider selber mit dem eigenen Auto fahren. Es gibt keine Taxis oder einen regelmässigen Shuttle Bus zum Guest House.

Aufenthaltsdatum: Januar 2018
Reiseart: mit Freunden
Danke, Didi151257!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Januar 2018

Wer entschleunigen und Ruhe suchen möchte, der ist hier richtig aufgehoben. Das Galenia Estate, wenige Kilometer außerhalb von Montagu, lässt die Unruhe des Alltags vollends vergessen. Von der Terrasse des Zimmers schaut man über die Olivenbäume auf ein weites Tal, an dessen Ende sich eine hohe Bergkette erhebt. Das Grundstück des Galenia ist sehr weitläufig, so dass man auf diesem auch kleine Spaziergänge unternehmen kann. Oberhalb der Wohnhäuser befindet sich ein weiterer kleiner Jacuzzi-Pool, vom dem aus man einen Rundblick über die Landschaft hat.
Der Empfang und Stuff sind sehr herzlich, so dass hier eine familiäre Atmosphäre herrscht. Das Hauptgebäude und Zimmer (Suite mit Kingsize-Bett) sind geschmackvoll eingerichtet. In den Zimmer und dem Hauptgebäude gibt es einen Kamin für die kälteren Tage.
Das Haus scheint Wert auf diese Ruhe zu legen. Am Pool befindet sich ein Schild, das zu gedämpfter Unterhaltung mahnt.
Während unseres Aufenthaltes (zwei Tage) hatten wir kein Bedürfnis, abends nach Montagu zum Dinner zu fahren. Das Essen hier mit 4 bis 5 Gängen war eines der besten auf unserer gesamten Reise. Dabei sitzt man auf der großen Veranda mit Blick in die weite stimmungsvolle Landschaft.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, colomboFrankfurt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Januar 2018

In absolut beeindruckender Alleinlage liegt diese Anlage mit Haupthaus und Appartements im Cottagestil in den Nebengebäuden. Das Personal ist aufmerksam und freundlich und das Frühstüch wie auch das Dinner hervorragend.Die Zimmer in den Schilfbedeckten Gebäuden sind sehr gut ausgestattet. Alle mit kleiner Terrasse und Panoramablick. Das Bad mit freistehender Wanne und Aussendusche lässt keine Wünsche offen. Eine absolute Empfehlung für alle, die auf der R62 durchs Hinterland reisen möchten. Eine Nacht ist auf jeden Fall zu kurz - so schön ist es hier. Auf keinen Fall den Morning- Walk versäumen.

Aufenthaltsdatum: Januar 2018
Reiseart: als Paar
Danke, 275ulfs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen