Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (196)
Bewertungen filtern
196 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
111
53
17
10
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
111
53
17
10
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 196 Bewertungen
Bewertet 7. Mai 2017

Wir haben hier eine Nacht auf Empfehlung des Reisebüros verbracht bevor wir die Glühwürmchen besucht haben.
Die Auffahrt ist in der Tat recht spannend da extrem steil.
Die Gastgeber sind sehr nett, hilfsbereit und mit viel Humor - wobei ich hier gestehen muss, dass für diesen nicht selten meine Englisch-Kenntnisse nicht genügten... , die Sicht über die Gegend von der hochgelegenen Terrasse aus sehr schön.
Die Zimmer, der Gemeinschaftsraum und auch der Grillplatz sind schön angelegt und dekoriert. Wir hatten mit dem Cave-Room wohl das kleineste Zimmer - und das ist wirklich ziemlich klein, zudem mangelte es im Zimmer und im Bad an Ablageflächen sodass wir an diesem Abend ständig über aufgeklappte Koffer klettern mussten. Der Gemeinschaftsraum dagegen ist sehr großzügig dimensioniert.
Hellhörig waren in der Tat fast alle unserer 19 Unterkünfte - diese hier toppte aber alle anderen mit Abstand! Dies in Verbindung mit dem Kletterparcours im Zimmer ist Grund für die nur befriedigende Bewertung, mehr als eine Nacht wollten wir dort nicht verbringen. Da sorgte auch das überdurchschnittliche Frühstück mit netter Unterhaltung und "honey-tasting" (wir konnten sicherlich 7 oder 8 Sorten probieren...) leider für keine bessere Bewertung. Wer problemlos und tief schläft kann hier aber sicher glücklich werden....

Zimmertipp: Der Cave-Room soll der kleinste sein, insofern würde ich ein anderes nehmen...
  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Bettina G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. März 2017

Zimmer und Bad waren sehr groß, jedoch hellhörig. Die Auffahrt zum B&B ist sehr, sehr steil und eine echte Herausforderung! Das Frühstück wird von den Gastgebern liebevoll zubereitet und die Honigsammlung ausführlich erklärt. Gute Unterkunft für Ausflüge zu den Waitomo Caves, das Visitor Center ist fußläufig erreichbar. Wenige Restaurants in der Nähe.

  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Birgit162!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Januar 2017 über Mobile-Apps

Die beiden Gastgeber geben sich große Mühe, sind freundlich und witzig! Das Frühstück ist super, frisch zubereitet und hat eine riesige Auswahl. Das Haus selber ist etwas hellhörig.... also lange ausschlafen ist eher nicht, wenn die Nachbarn früh raus wollen

Aufenthalt: Januar 2017
Danke, schnewol!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. November 2016 über Mobile-Apps

Wir haben eine Nacht hier verbracht. Die Unterkunft war angenehm gemütlich. Hellhörig, aber das ist ja meistens so bei Holzhäusern. Die Einfährt war tricki ;) wir würden jederzeit wieder dahin. Frühstück war lecker, die Gastgeber sehr amüsant und freundlich. Das Haus ist liebevoll eingerichtet und die Aussicht wundervoll.

Aufenthalt: November 2016, Reiseart: als Paar
Danke, okstein!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Mai 2016 über Mobile-Apps

Zum Frühstück diverse Sorten Honig mit entsprechenden Einweisungen und Hinweisen durch den Wirt. Ansonsten sehr steile Auffahrt, außen am Holzhaus alles voller Spinnweben, sehr hellhörig, in der Dusche altes benutztes Duschgel und Shampoo in rostigen Metallkorb, kleines Bad und Zimmer, keine Sitzgelegenheit im Zimmer, Klingel lediglich eine ungeschützte Platine und als Schlüsselanhänger ein halben Meter langes Brett. Muss nicht wieder sein.

Aufenthalt: Februar 2016, Reiseart: als Paar
Danke, Claus H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen