Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (347)
Bewertungen filtern
347 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
275
49
11
6
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
275
49
11
6
6
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 347 Bewertungen
Bewertet am 21. Februar 2017

Wir waren im Januar 4 Nächte im Takywara. Angeboten uwrde ein Zimmer mit schöner Aussicht auf den Garten.Die Aussicht war dann auf eine hässliche Terrasse mit dröhnenden Klimageräten und Wasserturm, der noch lauter war.

Die Zimmer waren liebevoll eingerichtet und gepflegt. Das Frühstück war ok ausser ranziger Butter.

Am Strand fahren einem daurend die stinkenen und lärmenden Golfcars vor der Nase vorbei.

Algenhaufen am Strand und nicht sehr schöne Betonsäcke gegen die Sanderosion

  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Markus W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Dezember 2016

Wir waren 4 Nächte im Penthouse. Tolle Aussicht, einigermaßen sauber und das Service war sehr gut. Der Strand ist gepflegt. Leider fahren doch immer wieder Autos und/oder Golfcarts sowie Motorräder zwischen den Liegen durch.
Der Bezahlungsmodus war dann doch neu für uns. Wir mussten in US Dollar bezahlen bzw. der Betrag in Pesos wurde von den US Dollars zurückgerechnet, da wir als Europäer in Pesos bezahlen wollten. Es wird zwar schon seine Richtigkeit haben, aber man ist schon konsterniert, wenn in einem Land nur mit einer Fremdwährung bezahlt bzw. kalkuliert.

Zimmertipp: Penthouse hat Meerblick. Der Preis sollte in Pesos fixiert werden, sonst ist man immer abhängig von der Entwicklung des US Dollars!
  • Aufenthalt: Dezember 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Constau!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Februar 2016 über Mobile-Apps

Das Hotel ist klein und wunderschön gestaltet. Es strahlt eine Aura der Ruhe und Entspannung aus. Sämtliche Details sind mit Liebe gestaltet. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und können es nur empfehlen. Tolles Frühstück mit selbstgemachtem Brot und Fruchtauftrichen :)
Der Service war ebenfalls klasse! Eine vergessene Badehose wurde uns nachgesendet. Das ist keine Selbstverständlichkeit.

Aufenthalt: Februar 2016, Reiseart: als Paar
1  Danke, GaggoH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Januar 2016

Wir haben 3 Nächte in einem der beiden Zimmer im 1. OG verbracht. Das Hotel liegt leicht ausserhalb des Zentrums, ca. 10 Minuten zu Fuss am Strand. Für die Anreise zum Hotel empfehle ich ein Taxi bei der Fähre (ca. 70 Peso). Das Hotel verfügt über keinen Pool und das Meer lädt in Holbox generell nicht zum Baden ein. In Holbox herrscht aber eine chillige Atmosphäre, viele junge Leute, zum Teil etwas alternativ.
Leider hatte meine Freundin am Abreisetag im Hotelzimmer ihr Handy liegen gelassen. Auf unsere Nachfrage hin, wurde das Handy jedoch nicht gefunden - wir vermuten, dass da jemand vom Personal sich ein schönes Weihnachtsgeschenk gemacht hat. Dennoch würden wir das Hotel insgesamt empfehlen.
Die Zimmer im Erdgeschoss sind etwas dunkel. Im 1. OG Blick in die Landschaft und Hängematten. Im 2. OG schöner Meerblick. Das Hotel hat kein Restaurant, Snacks und Drinks werden aber vor Ort zubereitet und sind sehr gut und frisch.

Zimmertipp: Meersicht erst in 2. OG. 1. OG schöne Terrasse. Im EG etwas dunkel, aber OK.
  • Aufenthalt: November 2015, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, PatrickWCH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. November 2015

Wir waren 3 Nächte hier und haben uns sehr entspannt. Die Zimmer sind mit Liebe zum Detail eingerichtet. Die Gastgeber sind unglaublich nett. Leider sind die Mücken auch sehr nervig. Ohne diese Viecher allerdings das Paradies.

  • Aufenthalt: Oktober 2015, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, stefanie1206!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen