Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Jardi d'Arta Boutique-Hotel
Hotels in der Umgebung
Sa Duaia(Arta)
105 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
SENTIDO Pula Suites Golf & Spa(Son Servera)(Großartige Preis/Leistung!)
242 $*
220 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
345 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Ses Cases de Fetget(Son Servera)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (171)
Bewertungen filtern
171 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
150
14
5
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
150
14
5
1
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
83 - 88 von 171 Bewertungen
Bewertet 23. September 2013

Wir verbrachten in diesem kleinen, idyllischen und mit sehr viel Geschmack eingerichteten und geführtem Hotel eine wunderbare Woche.
Es ist erstaunlich, was sich hinter der gepflegten Fasssade dieses Hotels verbirgt: ein verwinkeltes, liebevoll erschaffenes Paradies, inmitten von Arta: ein wundervoll angelegter Garten, mit schönen Ecken zum Entspannen, ein reizender Pool und ein süßes, kleines Gartenhaus, das wir bewohnten. Es lag etwas abseits und hatte direkten Gartenzugang. Es gestaltete sich komplett offen und morgens weckte uns die Sonne.

Besonders hervorzuheben sind in diesem Hotel das ausserordentlich freundliche und kompetente Personal, das hervorragende Essen und die wundervolle Atmosphäre.

Wer auf Mallorca zentral wohnen möchte, aber trotzdem eine ruhige Idylle genießen möchte, sollte hier her kommen. Strand und andere Orte waren von dort aus perfekt zu erreichen. Aber allein auf Grund der einmaligen Atmosphäre des Hotels lohnt es sich, vorbeizuschauen.
Wer ein Feinschmecker ist oder gerne lecker ist, sollte unbedingt die Küche probieren. Wir waren immer begeistert.

In diesem Hotel werden alle Wünsche erfüllt.

Wir danken herzlich für die tollen Tage!!Immer wieder gern!!

Zimmertipp: Romantisches Gartenhaus für Paare.
  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Sylvie M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. September 2013

Wir sind einfach 2 Tage dort geblieben, obwohl wir eigentlich auf der Durchreise waren - es war traumhaft. Tiptop renoviert, kann ich sagen daß ich selten ein so liebevoll und hochwertig bis ins Detail gestyltes Hotel erlerbt habe. Jedes Zimmer/Suite individuell, mache mit Zugang direkt zum Garten in dem wir lieber geblieben sind, als an den Strand zu fahren! Sehr freundlicher, aufmerksamer Service mir persönlicher Note - ein echtes Plus! Die Fusgängerzone mit jede Menge Bars und Restaurants ist einen Katzensprung entfernt - aber das muss nicht sein, weil auch hier das Jardi d´Arta alles bietet - und noch mehr! Wir werden definitiv beim nächsten Mallorca-Besuch einige Tage hier fest einplanen!

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Peter P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. September 2013

Was für eine traumhafte Woche! Das Jardi d'Artà in einem Wort beschreiben? Zauberhaft! Von der Straße aus ahnt man kaum, welches Schmuckstück sich hinter der recht schlichten Fassade verbirgt. Die Einrichtung ist wunderschön, sehr geschmackvoll, dabei immer gemütlich – die Bilder auf der Website waren mit ausschlaggebend für unsere Entscheidung und wir wurden vor Ort nicht enttäuscht!

Unser persönliches Highlight: das morgendliche Frühstück im Patio! Bei mediterraner Atmosphäre im Schatten der Mauern und Sonnenschirme das "Jardi-Frühstück" und frisch gepressten Orangensaft genießen – gibt es einen besseren Tageseinstieg? (Das anschließend daheim im Supermarkt gekaufte Lemon Curd ist bei Weitem nicht so gut wie das von Mika Drouin selbst gemachte!)

Vom ersten Augenblick an fühlten wir uns wohl und willkommen, Teamleiter Georges Ambuehl stand uns bei Fragen jederzeit hilfsbereit oder zu einem kleinen Plausch zur Verfügung, das gesamte Team ist sehr sympathisch und aufmerksam, immer mit dem richtigen Gespür, niemals zu viel!

Der wunderschön angelegte Garten bietet mit seinen verwinkelten und romantischen Ecken Platz für Ruhe und Entspannung, wer es etwas lebendiger mag, erreicht aber auch zu Fuß in nur gut 5 Minuten die Fußgängerzone mit einigen Geschäften und vielen Lokalen, die immer gut besucht sind. Empfehlenswert ist der Markttag in Artà jeden Dienstag!

Auch nicht uninteressant, wenn man wie wir vorrangig Strandurlaub machen möchte: In nur 15 Minuten erreicht man mit dem Auto einen der wunderschönen Strände. Hierfür bekamen wir vom Hotel kostenlos einen Sonnenschirm geliehen, prima Service!

Wir hatten eine perfekte Woche und es gibt von uns eine 100-Prozent-Rundum-Empfehlung ohne Abstriche, lange nicht konnten wir so gut abschalten, noch nie fiel es so schwer abzureisen – wir möchten unbedingt wiederkommen und die Sehnsucht setzte bereits am Flughafen ein!

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Franziska H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. September 2013

Es gibt sicher weinge Hotels, die derart schön sind wie dieses - elegant restauriertes Stadthaus, stilsicher mit einem Mix aus mallorquinischem und modernem Stil ausgestattet.

Das Haus hat ca. 10 Zimmer und Suiten, die alle unterschiedlich eingerichtet sind und für jeden Geschmack etwas bieten. Der architektonisch fein gestaltete Garten, mit unzähligen Sitz-, Entspannungs- und Liegemöglichkeiten ist mit sehr viel Detailverliebtheit angelegt.

Als anspruchsvollem Gast sind mir sofort der freundliche Service und die Gastfreundschaft des Personals und der Leitung aufgefallen. Der Manager des Hauses, George, ist sehr bemüht, einen entspannten Aufenthalt zu ermöglichen, was durchgehend auch gelingt. Das Team ist bemüht, einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, kleinere Wartezeiten werden durch Charme des Personals Wett gemacht. ...sollte eigentlich für Niemanden ein Problem sein, man ist ja in Urlaub :))

Für Restaurant am Besten bereits morgens für den Abend reservieren. Die Küche wird von einem französischen Koch geführt, der einen interessanten Mix aus lokalen und internationalen Gerichten auf sehr hohem Niveau anbietet. Gourmets finden hier sicher täglich Gaumenfreuden. Das Restaurant hat den Anspruch, einen qualitativ hohen Standard zu bieten, aus unserer Sicht gelingt dies auch. Durch Limitierung der Gastanzahl unterstreicht man diesen Anspruch, man setzt auf Qualität beim Essen und sinnvolle Gastbetreuung, statt auf "Druchschleusen" von einer maximalen Anzahl an Restaurantbesuchern - perfekt!

Wir empfehlen Ausflüge zu den unzähligen Stränden in der Umgebung, die Höhlen von Arta, Palma ist auch mehrmals intere

Am Besten von Palma aus einen Mietwagen für die Dauer des Aufenthaltes buchen, vom Hotel aus Ausflüge machen - perfekte Home Base, ausreichend Parkplätze.

Zimmertipp: Wir lieben helle Zimmer und hatten deshalb ein Gartenzimmer in der oberen Etage, traumhafter Ausblick, eigene Terrasse plus "eigene" Lounge Ecke daneben - die 100% richtige Wahl für uns. Es gibt auch Suiten (Teilweise zur Strasse) und kleinere, etwas dunklere aber ebenso interessante Zimmer - je nach Geschmack.
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Marcomio K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. August 2013

Wir wollten einfach nur essen gehen und landeten mitten im Paradies! Ganz zufällig - hinter alten, renovierten Mauern im alten Stadtkern von Arta, ein verwunschen schöner Garten, ein traumhafter Platz..... ein Restaurant der Extraklasse. Nicht nur optisch, auch geschmacklich ein Leckerbissen. Die perfekte Kreuzung aus mediterraner Küche mit thailändischer Grundnote und viel Liebe zu kleinen Feinheiten. So gut hatte ich bis dahin noch nicht gegessen und werde wohl noch lange suchen müssen, etwas Vergleichbares zu finden.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Lydia H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen