Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
118 $
112 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
312 $
203 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
315 $
299 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
236 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
106 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
129 $
114 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
146 $
123 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
291 $
218 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Aegean Sky Hotel & Suites(Malia)(Großartige Preis/Leistung!)
123 $
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
394 $
371 $
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (262)
Bewertungen filtern
263 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
163
55
24
16
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
163
55
24
16
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 263 Bewertungen
Bewertet 16. September 2017 über Mobile-Apps

Meine Schwester und ich haben wundervolle Tage im Hotel Matheo verbracht. Direkt am Anfang hat man sich wie Zuhause gefühlt.
Die Zimmer waren sauber und auch von der Größe vollkommen ausreichend.
Der Pool befand sich auch in unmittelbarer Nähe.

Zum nächstgelegenen Ort Stalis waren es ca. 15 Minuten Fußweg und zum Malia Zentrum ca. 10.

Zwei kleine Kritikpunkte gibt es aber, undzwar:
- Handtücher wurden nur alle 3 Tage gewechselt
- erschien man zum späteren Zeitpunkt am buffet, waren nicht mehr alle Gerichte vorrätig (und wir reden nicht von 10 min vor Schluss)

Fazit: Das Hotel Matheo ist eine Buchung wert!!!!!! :)
Preis/Leistung passen!!!

Aufenthalt: September 2017, Reiseart: allein
Danke, Sandra J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. August 2017

Wir wurden vom ersten Moment an von der deutschsprachigen Besitzerfamilie sehr herzlich empfangen.
Das Hotel weist in allen Bereichen eine tadellose Sauberkeit auf.

Wir hatten eine Superior Suite in einem der Nebengebäude mit direktem Meerblick.
Das Zimmer war in einem tadellosen Zustand. Modern renoviert, mit 2 Balkonen, TV mit deutschen Programmen, kostenloser Klimaanlage und kostenlosem Safe. Die Minibar war leer, sodass man seine eigenen Getränke zum Kühlen unterbringen konnte. Die schon oft erwähnte Gebühr für AC und Safe ist abhängig von der gebuchten Zimmerkategorie, bei den günstigsten Zimmern bleibt es dem Gast überlassen, ob er die Optionen nutzen möchte, bei unserem Zimmer war alles inklusive. Man sollte sich bewusst machen, dass es sich um ein 3-Sterne-Hotel handelt, da das optische Erscheinungsbild des Hotels und der Zimmer einem leicht dazu verleiten lässt an 4 Sterne zu denken.
Unser Badezimmer war sehr großzügig bemessen, mit Fön und Dusche, die wie oft erwähnt keine Duschabtrennung hat. Uns ist es so lieber, als in eine enge Duschkabine gequetscht zu sein. Das Problem mit der Badezimmerüberschwemmung nach dem Duschen hatten wir nie, da wir ganz normal geduscht haben und keinen Regentanz aufgeführt haben.

Die Lage des Hotels am Hang ist hinlänglich bekannt und war für uns auch ausschlaggebend. Wer Party sucht ist hier falsch. Wir suchten Ruhe und die fanden wir hier.
Ein Fahrzeug ist auf jeden Fall empfehlenswert (wir buchen immer direkt ab Flughafen einen Mietwagen). So kann man die schönsten Strände der Insel anfahren und ist auch abends flexibel, wenn man sich noch ins Getümmel im Ort stürzen will. Der Ort Malia selbst ist in englischer Hand mit vielen hemmungslosen Jugendlichen. Mal lustig anzuschauen, sonst aber nix. Schön ist der kleine Altstadtbereich mit kleinen verwinkelten Gassen und vielen Blumen.

Der Poolbereich war großzügig bemessen. Die Schlacht um Poolliegen gibt es hier definitiv nicht. Das Hotel war ausgebucht und man fand zu jeder Tageszeit genügend Liegen. Poolhandtücher gibt es vom Hotel. Jeden Abend beobachteten wir beim Essen einen jungen Mann, der die Liegen und Tische am Pool sauber machte und alles aufräumte. Jeden Morgen wurde die Wasserqualität getestet. Die Atmosphere am Pool war ruhig. Es gab keine Animation. Getränke werden auf Wunsch an die Liege serviert. Der Jacuzzi am Pool war sauber und angenehm temperiert.

Zum Frühstück und Abendessen sitzt man auf einer schönen Terrasse mit Blick zum Meer. Die Terrasse, wie auch die gesammte Anlage ist liebevoll dekoriert.
Das Frühstücksbuffet war völlig ausreichend. Es gab Eierspeisen, Wurst, Käse, Marmelade und Nougatcreme. Den Kaffee kann man sich selbst an einem Automaten ziehen. Leider gab es keine frischen Säfte, der Automatensaft schmeckt wirklich nicht. Besonders gut geschmeckt hat uns das frische Brot und die Marmeladen.
Die leeren Teller wurden immer zügig abgeräumt.
Beim Abendessen gab es ein Vorspeisen-/Salatbuffet, ein Hauptgericht-Buffet und Nachtisch. Die angebotenen Speisen waren von sehr guter Qualität und appetitlich angerichtet. Es gab immer griechische Spezialitäten, wie Dolmades, Zaziki und Schafskäse. Dazu verschiedene Salate. Das Olivenöl wird vom Hotel selbst hergestellt und schmeckt lecker. Die Hauptspeisen variieren täglich, mit Fleisch, Kartoffelgerichten und Gemüse. Zum Nachtisch gab es Melone, Kuchen und verschiedene Mousse.
Die Angestellten waren alle auf Zack. Getränkebestellung-/Lieferung und das Abräumen der leeren Teller ging zügig. Es war immer Jemand von der Besitzerfamilie vor Ort, sei es für ein nettes Gespräch oder nur um sich nach dem Wohlbefinden zu erkundigen.
Die Getränkepreise waren 4,00 € für eine große Flasche Wasser, 6,00 € für eine Karaffe Wein und 2,50 € für eine Cola Light.

Das Publikum im Hotel ist bunt gemischt. Jede Altersstufe und zig verschiedene Nationalitäten. Eins hatten sie aber alle gemeinsam: Sie waren höflich (jeder grüßte und lächelte freundlich). Es gab keine Buffetschlachten oder nächtliches Gegröle nach Saufgelage.

Aufenthalt: August 2017
4  Danke, Kai-Uwe P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. August 2017 über Mobile-Apps

+ nettes Personal
+ ruhige Lage
+ sauber
+ tägliche Reinigung der Zimmer
+ Reisetipps durch Personal

- Kosten für Getränke
- WLAN sehr sehr langsam
- duschen gehen = Überschwemmung im Bad
- Kaffee meiden
- Entfernung zum Strand



Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Exo D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. August 2017 über Mobile-Apps

Hotel und die Anlage sind immer sauber. Sie reinigen jeden Tag die Zimmer und die öffentliche Räume. Die Familie hat stehst ein offenes Ohr,wenn man ein Mängel entdeckt, das sie ihn beseitigen können. Das Essen war einfach aber gut.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: allein
Danke, Gigerli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Juli 2017 über Mobile-Apps

Ich und meine Frau waren mit einer Gruppe in diesem Hotel Matheo und es hat uns super gut gefallen. Wir können die negative Bewertungen nicht nachvoll ziehen, auch in Bezug unserer Gruppe. Da kann nur Neid im Spiel sein, denn viele Urlauber suchen immer ein Haar in der Suppe. Da die Senior Mama auch schon oft mit uns auf Reisen war, war natürlich die Freude der Reisegäste sowie für die Familie die Freude riesengroß das unsere Reise in diesem Jahr nach Kreta auf dem Programm war und wir ins Hotel Matheo kamen. Dann sollte es doch der Besitzer Familie gestattet sein mit den Freunden oder Stammgästen zu plaudern.
Wir haben uns in diesem Hotel sehr wohl gefühlt und alle Reisegäste der Gruppe waren einstimmig der Meinung dass sie gerne wieder in dieses Hotel zurück kommen.
Das Frühstück und das Abendessen haben wir auf der wunderschönen Terrasse mit tollem Ausblick eingenommen.
Das Essen ist abwechslungsreich und es hat uns auch gut geschmeckt, es ist für jeden etwas dabei.
Dieses Hotel liegt wunderschön, etwas an einer Anhöhe, aber nicht am Strand, das aber auch in jedem Prospekt oder auf der Internet Seite steht.
In ca. 15 Min. sind sie am Strand oder im Zentrum, in ein paar Min. sind Bushaltestellen, wo man an alle Orte an der Küste kommen kann.
Wer das nicht möchte kann vom Hotel aus auch ein Auto, Roller, Fahrrad usw. mieten.
Da wir schon in verschiedenen Hotels auf Kreta waren, müssen wir feststellen das die Preise nicht überteuert sind und das Hotel angenehme Preise hat.
Wir können dieses Hotel auf jeden Fall weiter empfehlen.
Vielen Dank der Fam. Savidis, Maria, Jorgo, Tina und Irene, sowie dem ganzen Matheo Team,
es war schön bei Euch und kommen gerne wieder.
Wir Grüßen Euch herzlich vom Schwabenland
Paul Edelgard


Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit Freunden
2  Danke, Paul D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen