Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (56)
Bewertungen filtern
56 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
18
13
11
5
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
18
13
11
5
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
37 - 42 von 56 Bewertungen
Bewertet 18. Oktober 2013

Den 40ten Geburtstag meines Mannes wollten wir in entspannter, aber feiner Atmosphäre verbringen. Mit 12 Personen feierten wir im September bei einem sehr edlen, aber auch sättigendem Menue. Allerfeinste Qualität! Von der ersten Absprache bis zum Dessert war alles perfekt. Die aufwändige, in tollen Farben und mit Art-Deco-Blumenschmuck und vielen kleinen Kerzen dekorierte Tafel direkt am Fenster wurde kostenlos zur Verfügung gestellt. Unsere 6 Zimmer lagen alle in der ersten Etage mit umwerfendem Blick auf das glitzernde Meer. Die Zimmer sind behaglich und modern eingerichtet,herrlich schnörkellos. Unsere Juniorsuite verfügte zusätzlich zur Regendusche über eine traumhafte Eckbadewanne. Luffahandschuh und Badesalz standen bereit. Toll ist wirklich das extra GästeWC, welches mein Mann nutzte, als ich in der Wanne lag ;-). Das gesamte Team war kompetent und sehr herzlich. Wir sehen uns Silvester 2013/14 wieder!

Zimmertipp: Die Juniorsuiten mit Eckbadewannen und großen Balkonen (2 Sonnenliegen haben bequem Platz)
  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, SonjaBremen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Oktober 2013

Auf der Suche nach einem schönen Hotel in Grömitz, was in der oberen Klassifizierung nicht so ganz einfach ist ;) haben wir uns für das Strandhotel entschieden. Leider dauerte der Check inn an der Rezeption gnadenlos lang... es wurde geprüft, geschrieben, nachgefragt, noch mal geprüft.... na ja alles dauerte wirklich ewig. Nachdem wir anscheinend nicht seriös erschienen wurde auf Vorkasse bestanden. Also ich habe wirklich keinen Dünkel aber nachdem äußerlich und auch mit einem sichtbar wohlgefälligem Wagen vor der Haustür geparkt wurde..... nun gut wir hatten Glück und wurden somit akzeptiert und bekamen eine Suite. An der Bar in der Eingangshalle Adiletten beim Fußball gucken auf goldenen Barstühlen mit rotem Plastiksitz. Okay!!!! Im Hotelzimmer angekommen fallen einem gleich zwei rote Kunststoff Sofas auf die irgendwie kitschig und preiswert aussahen (zur Einrichtung der Bar würden sie passen :))... geschmacklos trifft es wohl ... nun gut zum Balkon.... die Aussicht atemberaubend, klasse, wunderbar, wirklich toll aber eben mit echten Abstrichen zum Rest den ich jetzt nicht ausführlich beschreiben möchte. Das Bad einfach aber eher großzügig und mit Tageslicht. Alles blitzblank sauber und insgesamt das Personal wirklich ausgesprochen nett (außer die Empfangs Eule, obwohl irgendwie hat sie trotzdem Haltung bewahrt) und das macht es hier auch so schwierig, man möchte eingentlich etwas Schönes schreiben aber diese doch sehr irritierenden Dinge... also mehr als 3 Sterne sind nicht drin, tut mir leid hier muß primär in die Einrichtung investiert werden. Wir kommen unter diesen Umständen leider nicht wieder, auch wenn die Parkmöglichkeiten vor dem Hotel ausgesprochen toll sind!!!! Öffentliche Parkplätze und eine hoteleigene Tiefgarage. Hier gibt es so viel Potential nach oben.....

Zimmertipp: Ich kann mit guten Gewissen keine Zimmerempfehlung geben...
  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, JoMalone2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Januar 2013

Unfassbar, wie sehr der schon per se vorhandene Charme durch die Lage durch das Hotel verschenkt / bzw zu nichte gemacht wird.

Traumblick an einem deutschen Traumstrand.. das Personal hat offensichtlich kein Spaß an der Arbeitslage.
Das Haus "lebt" nicht, kein Gefühl beim Eintritt, keine Herzlichkeit.

Gartenanlage verleitet, trotzt der Aussicht, nicht zum Verweilen.. total spärlich angelgte und schelcht gepflegte Pflanzen.

Meine Übernachtungen waren mit Frühstück. Das Frühstücksbuffet war gut.
Alle anderen Mahlzeiten / Getränke ausserhalb des Gebuchten sind völlig überteuert.

4 Sterne definitv für die Lage, sonst eher nicht.

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, Kjjkk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. August 2012

Das Hotel liegt an exponierter Lage an Grömitz`Strand mit herrlicher Aussicht auf das Meer.
Leider ist das Personal desinterssiert, das ganze Hotel lieblos geführt. Man fühlt sich als Gast lästig, wird unmotiviert beim Frühstück bedient. Geschirr haben wir uns selber zusammengesucht, nachdem 15 Minuten niemand von uns Kenntnis genommen hat. Die Auswahl des Frühstückbuffett preiswert und lieblos: eine Weintraubendolde, von allen zerrupft, 3 Sorten Fleischwurst, Tomate -Mozzarella ohne Basilikum oder Essig oder Dressing, leere Platten und Schalen wurden nur auf Nachfrage gefüllt, Aufbackbrötchen.
Die Zimmer waren erst nach 23 Uhr benutzbar, nebenan fand ein Oktoberfest statt, jeder Bass dröhnte auf den Brustkorb, jedes Wort der Bandleaders war genau zu verstehen. Antwort der Reception um 22:45 Uhr: da können wir Nichts machen. Auch hier durchweg Desinteresse.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis steht überhaupt nicht im Verhältnis, das Personal vermittelt keine Freude am Job. Sehr schade um dieses toll gelegene Hotel

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
8  Danke, F_2012Braunschweig!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. April 2012

Wir waren jetzt zum dritten Mal im Strandhotel. Von der Tiefgarage aus kommt man bequem mit dem Lift zum Zimmer. Unsere Junior-Suite hat ca. 65qm und war mit Obstteller und Mineralwasser dekoriert. Diesmal haben wir uns jeder eine Massage gegönnt. Die Masseurin hat uns vom Zimmer abgeholt, es gab Bademäntel, sodass wir schon umgezogen waren. Vom Massageraum hat man einen herrlichen Blick aufs Meer, die Massagen waren super entspannend. Besonders loben muss man das tolle Abendessen, wir hatten diesmal HP, weil nicht wussten, ob schon alle Lokale in Grömitz geöffnet sind. Danke ans Team, wir sehen uns bald wieder. Sonja und Jan

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, SonjaBremen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen