Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schönes Hotel in malerischem Örtchen”
Bewertung zu Hotel Schwarzer Adler

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Hotel Schwarzer Adler
Bewertet am 1. September 2013

Anlässlich einer Hochzeit in der Nähe haben wir für eine Übernachtung das Hotel "Schwarzer Adler" ausgewählt.
Wir wurden sehr freundlich empfangen und zu unserem Zimmer im gegenüberliegenden Gästehaus geführt.
Das Zimmer war geräumig, ruhig und hübsch eingerichtet. Das Bad ebenfalls ausreichend groß und mit vielen Ablagemöglichkeiten. Einziges Manko: Im Zimmer war es nachts noch sehr warm (was dem tollen Wetter am Tage geschuldet war). Eine Klimaanlage haben wir nicht gesehen.
Das Frühstück durften wir auf der hübschen Aussenterrasse einnehmen und bot eine große Auswahl an Wurst, Käse, Fisch und was man sonst so mag. Hausgemachte, ofenfrische Croissants und Eierspeisen wurden an den Tisch gebracht.
Das Personal war sehr freundlich und prompt.
Sehr nett: Beim Checkout bekamen wir noch Wasser und Äpfel für die Fahrt mit auf den Weg.
Anmerkung: Die Gäste, die wir zumindest beim Frühstück sahen, waren Paare 55+. Wir schienen die einzige Familie mit kleinem Kind zu sein. (Hochstuhl/Zustellbett war aber vorhanden.)
Fazit: Uns hat es gut gefallen und wir haben uns wohl gefühlt. Wir können das Hotel weiterempfehlen!

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, CharmedOnesOwl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (55)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

30 - 36 von 55 Bewertungen

Bewertet am 19. Juli 2013

Hier ist alles klasse! Man erlebt ein herzlich geführtes kleines Hotel (SLH Small Luxury Hotel), wohnt in einem schönen Zimmer zum Wohlfühlen, genießt ein köstliches Gourmetmenü mit perfekter Weinbegleitung auf der wunderschönen Terrasse. Der Service war stets perfekt und zuvorkommend. Das Frühstück am nächsten Morgen ebenfalls sehr gut. Vielen Dank an Franz Keller und das ganze Team für den wunderbaren Aufenthalt! Wir kommen gerne bald wieder an den Kaiserstuhl.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Vielunterwegs123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Juni 2013

Wir waren 3 Nächte im Scharzen Adler und haben den Kaiserstuhl mit dem Fahrad erkundet.
Die Zimmer sind mittelgroß und etwas plüschig.
Das Bad ist modern und gut eingerichtet.
Im ganzen Haus gibt es freies WLAN.
Das Frühstück ist exzellent, alles frisch und von bester Qualität.
Der Service war vorbildlich.
Oberbergen liegt mitten im Weinbaugebiet.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, FrederikHessen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. April 2013

Anlässlich einer persönlichen Feier hatten wir einen Tisch für zwei Personen sowie ein Zimmer bestellt. Nach Ankunft im Restaurant wurden wir an einen Zweiertisch geführt, und nachdem wir uns bei einem Aperitif für das Gourmetmenü entschieden hatten, freuten wir uns auf ein gutes Essen und einen entspannten Abend.
In unmittelbarer Nachbarschaft befanden sich zwei weitere Tische, die von je einem Paar besetzt waren, die sich offensichtlich an diesem Abend kennen gelernt hatten. Die Tische standen in einem räumlichen Abstand zueinander, der eine Unterhaltung von Tisch zu Tisch möglich machte, wovon diese beiden Paare ausgiebig Gebrauch machten. Die Lautstärke, in der die Gespräche geführt wurden, erinnerte an ein Mobiltelefongespräch mit schlechter Verbindung – allerdings stundenlang. So wurden wir unfreiwillig Zeuge vieler belangloser Themen (von der eigenen Meinung zur Europapolitik über das persönliche Zusammentreffen mit Herrn Rösler, zu den herausragenden persönlichen Beziehungen zu namhaften Weingütern an der Gironde und dem eigenen Weinkeller, obwohl man eigentlich Biertrinker sei usw., um nur einige Themenkomplexe zu nennen). Im Laufe des Abendessens wurde diese Situation immer unerträglicher, bis wir schließlich das Restaurant vorzeitig verließen.
Meine Kritik betrifft nicht die Qualität des Gourmetmenüs; was wir bis dahin gegessen hatten war hervorragend. Allerdings halte ich es für unprofessionell, einen Gastraum so zu bestuhlen, dass drei Zweiertische so nah beieinander aufgestellt werden, dass sich oben beschriebene Konstellationen ergeben können. Zu einem sehr guten Essen gehört auch das entsprechende Ambiente, das uns an diesem Abend vorenthalten wurde.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
9  Danke, Alexander S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 21. April 2012

Wir haben eine Nacht in diesem kleinen Ort verbracht. Das Hotel wählten wir aus, weil es Mitglied bei "Small Luxury Hotels (SLH)" ist. Das Zimmer selbst war in Ordnung, aber nichts besonderes: stellen Sie sich ein Zimmer im Stil von Laura Ashley vor, zusammen mit einem grässlichen Kronleuchter, der es etwas altbacken aussehen lässt. Ein eher kleines Badezimmer, aber alles makellos sauber. Die Angestellten waren sehr hilfsbereit und taten wirklich alles in ihrer Macht Stehende, um dem Gast das Gefühl zu vermitteln, willkommen zu sein (halfen mit dem Gepäck, organisierten eine Weinprobe in der hoteleigenen Weinkellerei, usw.). Das Hotel hat ein Restaurant, das mit einem Michelin-Stern bewertet wurde, aber wir (als Reisende mit Kindern) fanden die Atmosphäre etwas zu steif und wählten das andere Hotelrestaurant auf der gegenüberliegenden Straßenseite, welches in Ordnung war. Ein großer Pluspunkt ist das Frühstück: das beste, das wir auf unserer ganzen Reise hatten, und das würde mich noch einmal ins Hotel zurückkehren lassen. Ich denke generell steigen dort eher ältere Reisende ab, welchen diese Art von Atmosphäre gefällt: für uns etwas zu altmodisch und wir vermissten auch einige Extras wie einen Pool- oder Spa-Bereich, usw. Würden wir wieder kommen? Vielleicht, nicht wegen dem Ort an sich, denn dieser ist eher langweilig: aber die Umgebung ist traumhaft. Vielleicht wegen dem hervorragenden Wein, dem fantastischen Frühstück und dem großartigen Service (selbst nach unserer Abreise: Das Personal hat uns ein Armband nach Hause nachgeschickt, das meine Tochter verloren hatte und das im Hotel gefunden wurde).

Danke, BarbaraXX!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 29. Oktober 2011

Das Restaurant im Schwarzen Adler von Franz Keller ist mit einem Michelin Stern ausgezeichnet und hat meiner Meinung nach auch mindestens einen zweiten verdient. Das Restaurant verfügt über ein sehr klassisches und angenehmes Ambiente und bietet Tische für verschieden große Gesellschaften. Man muss auf jeden Fall vorreservieren, denn gerade an Wochenenden ist dort eigentlich immer ausgebucht. Viele Gäste kommen auch aus der Schweiz oder dem Elsass angereist.
Der Service ist ausgesprochen freundlich und sehr aufmerksam. Besondere Wünsche oder Änderungen am Menü werden immer problemlos aufgenommen.
Selbstverständlich bekommt man die Franz Keller Weine auch glasweise zum Menü angeboten, aber auch andere bemerkenswerte Weine werden glasweise gereicht.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, palagon!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Juni 2010

hotelzimmer gemütlich + sauber.service hotel+ restaurant lassen keine wünsche offen.der wein war fantastisch das essen sosolala.
die restaurantterasse ist bei gutem wetter fast nicht zubenutzen; grund der verkehr an der durch den ort führenden strasse ist erheblich. auf den zimmern ist davon allerdings nichts zubemerken.fahre dieses haus schon seit jahren und wurde eigentlich noch nie enttäuscht

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, mryangoon!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Vogtsburg im Kaiserstuhl.
3,8 km entfernt
Kreuz-Post Hotel-Restaurant-Spa
Kreuz-Post Hotel-Restaurant-Spa
Nr. 1 von 3 in Vogtsburg im Kaiserstuhl
100 Bewertungen
9,1 km entfernt
Kapuzinergarten Panoramahotel
Kapuzinergarten Panoramahotel
Nr. 1 von 4 in Breisach am Rhein
72 Bewertungen
2 km entfernt
Landhotel Rebstock
Landhotel Rebstock
Nr. 3 von 3 in Vogtsburg im Kaiserstuhl
10 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
5,9 km entfernt
Hotel Winzerstube
Hotel Winzerstube
Nr. 2 von 3 in Ihringen
59 Bewertungen
3,8 km entfernt
Zur Achkarrer Krone
Zur Achkarrer Krone
Nr. 1 von 1 in Achkarren
74 Bewertungen
2,7 km entfernt
Köpfers Steinbuck
Köpfers Steinbuck
Nr. 1 von 1 in Bischoffingen
21 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Schwarzer Adler? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Schwarzer Adler

Anschrift: Badbergstr. 23, 79235, Vogtsburg im Kaiserstuhl, Baden-Württemberg, Deutschland
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Vogtsburg im Kaiserstuhl
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 10 Pensionen in Vogtsburg im Kaiserstuhl
Preisklasse: 110€ - 151€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Schwarzer Adler 4*
Anzahl der Zimmer: 14
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Schwarzer Adler Vogtsburg Im Kaiserstuhl, Baden-Württemberg

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen