Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (21)
Bewertungen filtern
21 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
8
10
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1
8
10
2
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 21 Bewertungen
Bewertet am 23. April 2017

Wir waren eine Radgruppe von 7 Leuten, 1 Schwerbehinderter dabei. Das Zimmer, welches dieses Mitglied unserer Gruppe (mit Krankenbett und elektrisch verstellbarem Bettrost) bekommen hatte, war geräumig und barrierefrei. Außerdem verfügte es über einen großen Balkon.
Die gesamte Gruppe hat sich in dem Haus sehr wohl gefühlt.
Gerne wieder

Zimmertipp: Zimmer mit Balkon sind größer und besser zu belüften
Aufenthaltsdatum: April 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, HansK1828!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Oktober 2016

Für eine Radtouren-Übernachtung gerade geeignet und noch preiswert. Beide gebuchten Einzel-Zimmer wirkten sehr abgewohnt mit stark fleckigen Teppichböden und hatten einen intensiven Urin-Geruch in der Nasszelle. Andere Gäste bemerkten ähnliches, vor allem den "Inkontinezgeruch eines Altenheimes". Beim (insgesamt reichhaltigen) Frühstück war nicht zu erahnen, dass man im Schwarzwald ist. Nur meist abgepackte Standardlebensmittel wie vom Discounter. Alles lieblos in Hallenatmosphäre mit zugewiesene Plätzen. Man merkt auch, dass am Personal gespart wird. Die wenigen Kräfte waren aber freundlich und bemüht.

Zimmertipp: Mit mehreren Fenstern oder Balkon buchen, dann ist besser gelüftet.
Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, uliamneckar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. August 2015 über Mobile-Apps

Teppich im Gang in schlechtem Zustand, beim Essen wird gespart. Beim Buffet wurde einem das Essen eingeteilt. Die Bedienung war unfreundlich und offensichtlich zur Sparsamkeit aufgefordert. Die Zimmer waren allerdings in einem guten Zustand!

Aufenthaltsdatum: August 2015
Reiseart: Reiseart: allein
2  Danke, GoldenTaste!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Mai 2015

Zwischenstopp über Pfingsten, als viele besser bewertete Hotels bereits ausgebucht waren. Stark in die Jahre gekommen bereits äußerlich: abblätternde Farbe an der Fassade, am zugehörigen Gästehaus auch abblätternde Holzverkleidung. Wir hatten ein "Standard-Zimmer" im ersten Stock. Im Flur starker Chlorgeruch vom Schwimmbad. Zimmer klein, wenig/altes Mobiliar. Definitiv nicht "Standard" waren die sehr harten Matratzen, die für Rückenschmerzen beim Schlaf sorgten. Das Hotel liegt nahe der Kirche, der Kirchturm erfreut auch in der Nacht mit viertelstündlichen akustischen Zeitangaben, was ein Schlafen mit offenem Fenster für Personen mit leichtem Schlaf unmöglich macht.
Die Rezeption ist nur von 8 bis 8 besetzt, für eine frühere Abreise mussten wir abends bezahlen. Frühstück in Ordnung, positiv war, dass wir nach Absprache das Frühstück früher als offiziell vorgesehen einnehmen konnten.
Publikum während unseres Besuches hauptsächlich Rentner.

Aufenthaltsdatum: Mai 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, FrequentTravelerD!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. März 2014

Das Frühstück könnte etwas umfangreicher sein.
Es wäre schön gewesen, wenn es Rühreier bzw. Schinken und Ei gegeben hätte.
Es sollten nicht gerade Speisen - Müsli aus dem unteren Fach herausgeholt - und vor den Augen der Gäste nachgefüllt werden. Die Säfte sollten mehr nach Fruchtsaft schmecken und nicht künstlich.

Die Abendverpflegung - Halbpension - war sehr schmackhaft und man konnte unter drei Gerichte (Fleisch, Fisch und Vegetarisch) aussuchen. Dies war sehr gut.

Die Zimmer sind nur zum Teil renoviert, es wäre ratsam alle Zimmer zu renovieren.
Das Doppelzimmer, welches wir gebucht hatten, war für zwei Personen etwas zu klein. Das Badezimmer war schön renoviert aber sehr eng.

Aufenthaltsdatum: März 2014
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa
3  Danke, Excursion525460!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen