Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Was für ein Hundeleben”
Bewertung zu Chateau de Cheverny

Chateau de Cheverny
Im Voraus buchen
Weitere Infos
239,60 $*
oder mehr
Private Full-Day Loire Valley Chateaux at Christmas from the town of Tours
Weitere Infos
190,48 $*
oder mehr
Schlösser im Loire-Tal mit Chambord, Cheverny und Chenonceau ab Paris
Weitere Infos
478,01 $*
oder mehr
2-tägige Schlössertour durch das Loiretal ab Paris
Platz Nr. 1 von 7 Aktivitäten in Cheverny
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 30. Juli 2013

Schöne Einrichtung , gepflegter Garten. Hat nicht so viele Besucher wie z.B. chenonceau, ist allerdings geschichtlich auch nicht so interessant wie dieses.

Danke, Gabriela Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (2.632)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

20 - 24 von 2.632 Bewertungen

Bewertet am 3. Juni 2012

Man merkt gleich das Cheverny in privaten Besitz ist und von seinem Besitzer auch noch bewohnt wird.

Alles ist sehr gepflegt und die Prachträume verfügen über erstaunlich viel original Ausstattung sodass man sich fragt wie der Besitzer das alles über die Revolution hinweg hat gerettet hat, es bleibt sein Geheimnis. Eine weitere Besonderheit ist die Meute an Jagdhunden die noch auf dem Gelände gehalten wird, man fragt sich unwillkürlich warum, wenn man weis das die Hetzjagd mit Hunden in Frankreich verboten ist aber auch das bleibt das Geheimnis des Besitzers. Kinder werden noch Ihren Spaß an der Tim & Strupi Ausstellung haben die andere hier schon beschrieben haben die mit Kindern da waren.

5  Danke, edfee!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. April 2012

Das Chateau de Cheverny ist das wohl bekannteste Jagdschloss in der Loire, das heute noch eine Meute von um die 100 Chenils hält, die man auch bei einem Besuch im Schloss bewundern kann. Das Schloss selber ist von der ganzen liebevoll abgestimmten Ausstattung, seiner relativen Größe (Massen verlaufen sich), seinem wunderschönen Park und der hübschen Gartenanlage mein absolutes Highlight. Chateau und Park bieten die Chance wirklich auch einmal nicht im Geschiebe zu verenden und die Einrichtung im Chateau ist wirklich sehr persönlich und erweckt nicht - wie bei vielen anderen - eher den Eindruck, dass man halt Museumsware mal zusammengetragen hat. Auch für Kinder gibt es mit der aktuellen Tim & Struppi Ausstellung ziemlich viel Spass (mit den Hunden allemal). Cheverny bietet noch Kanalrundfahrten und Fahrten im Gelände sowie einen großzügigen Picknickplatz. Es ist also wirklich für jeden etwas dabei. (Nur das Schlossrestaurant ist nicht der Bringer - lieber also selber Picknick einpacken).

Danke, Christine F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Juni 2011

Schloss in Cheverny befindet sich in Val de Loire gebiet, das für seine schönen Landschaften und Burgen berühmt ist. Dieses Schloss ist einzigartig, weil er ist in Privatbesitz. Das war das erste private Schloss in Frankreich, die besucht werden können. Diese Landgut macht einen großen Eindruck. Das Schloss ist sehr gepflegt, hat einen schönen großen Garten. Cheverny Schloss berühmt bis heute von Jagden ist. Besucher können einen Zwinger,wo wohnen über 100 Hunde beobachten. Eine weitere interessante Tatsache ist, daß die Fassade des Schlosses für den Hintergrund vom berühmten Comic über die Abenteuer von Tintin verwendet wurde. Tintin Museum ist sehr interaktiv und macht eine Menge Spaß für Kinder und Erwachsene.

Danke, wickerman767!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Juni 2011

Das ist ein Schloss im privaten Besitz, der immer noch derselben Familie gehört und von deren Angehörigen bewohnt wird. Deshalb sind nicht alle Räume für Touristen zugänglich. Dafür haben fast alle Räume ihre originale Ausstattung bewahrt und die Geschichte der Eigentümer-Familie erzählen. Wir haben es so empfunden, als konnten wir hinter die Kulisse des Fürstenlebens hineinblicken. Zu dem Schloss gehört auch ein großer, schöner und gut gepflegter Garten mit einen wunderschönen Rosengarten und anliegenden Hundestall. Die Hunde werden in traditionellen Jagden eingesetzt, die zu bestimmten Jahreszeiten stattfinden.

Danke, igor0611!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Chateau de Cheverny angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Chateau de Cheverny? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen