Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Reine Rorbuer
Hotels in der Umgebung
209 $*
188 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
230 $*
221 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
237 $*
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
141 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
144 $*
139 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
154 $*
Booking.com
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Priceline
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Bewertungen (261)
Bewertungen filtern
261 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
178
66
12
3
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
178
66
12
3
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
12 - 17 von 261 Bewertungen
Bewertet 15. Februar 2013

Wir verbrachten drei Nächte in dieser sehr schönen Unterkunft. Die Lage ist einfach traumhaft und auch die Leiterin der Anlage war sehr freundlich und zuvorkommend. Sie machte uns am späteren Abend auf die Nordlichter aufmerksam und erledigte den Check-in unserer Flüge. Da in der Nebensaison weder in der Unterkunft noch in der näheren Umgebung eine Gastronomie verfügbar ist (mit Ausnahme von Hot Dogs an der benachbarten Tankstelle) kochten wir selber. Die Küchenausstattung war dafür gut geeignet, einzig der Toaster (bei vorwiegend Toastbrot-ähnlichem Brot im Angebot der Supermärkte) vermissten wir und das Rüstmesser hatte auch schon bessere Tage gesehen. Salz und Zucker waren nicht vorhanden. Beim Check-in am Sonntag gegen 16:00 Uhr war niemand in der Rezeption. Die etwas genervte, weil immer wieder mit demselben Problem konfrontierte Angestellte der benachbarten Tankstelle machte uns auf einen Kasten bei der Rezeption aufmerksam, worin wir unseren Schlüssel schliesslich auch vorfanden. Wir hätten es begrüsst, darüber im Vorfeld kurz per E-Mail informiert zu werden (die Buchung erfolgte via booking.com). Vom Parkplatz gestaltete sich der Zugang zur Hütte mit Gepäck durch den Schnee etwas erschwert. Unsere Unterkunft mit schönem Blick auf den Fjord war in einem tadellosen Zustand und auch bezüglich Sauberkeit einwandfrei. Leider war kein Brennholz für den Ofen in der Hütte, wir konzentrierten uns daher auf die Regulierung der Elektroheizung. Bezüglich der Ausstattung ist der kostenlose aber leider auch sehr langsam Wifi-Internetzugang in der Hütte zu erwähnen. Der Fernseher hatte gerade mal zwei norwegische Sender im Programm.
Alles in allem hat uns der Aufenthalt sehr gut gefallen, ein wenig Verbesserungspotenzial ist aber sicherlich vorhanden.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, cado2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. September 2012

Die kleinen roten Fischerhütten sind wunderschön gelegen. Die Ausstattung ist sehr gut und die Hütten sind geräumig, in der Küchr sind alle nötigen Küchenutensilien vorhanden. Die Lage ist gut um den südlichen Teil der Lofoten zu erkunden.

  • Aufenthalt: September 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Reisende115!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Juli 2012

Die Reine Rorbuer sind am Ende des Dorfes Reine auf einer Halbinsel gelegen. Reine ist sicher einer der schönsten Orte der Lofoten. Mit Restaurant, Geschäften und vielen unterschiedlichen Rorbuer bildet die Anlage ein richtig kleines Dorf. Das Auto wird auf Höhe der Reception und des Restaurants parkiert - sodass kein Autolärm das Wohnen stört. Unser Rorbuer "Kuntze" war wunderschön direkt am Wasser. Die Einrichtung des historischen Rorbuer war sehr gepflegt und mit Geschmack eingerichtet. In zwei Schlafkojen (kleine Zimmer mit offenem Kleidergestell und einem breiten unteren Bett (ca 120cm) und einem normalen oberen Bett) welche zum Wohnzimmer hin mit Türe abgeschlossen werden können. Somit können 4 Personen bequem unterkommen. Das Wohnzimmer mit bequemen Polstermöbeln und Flachbild-TV. Das Badezimmer verfügt über Dusche /WC und den Luxus einer Bodenheizung. Badetücher, Handtücher und Shampoo ist in guter Qualität vorhanden. Das Entree ist gut geeignet um die Schuhe und jacken zu deponieren. Der vielleicht beste Raum war die Küche - mit Essplatz und toller Sicht aufs Meer und die Berge. Einrichtung der Küche perfekt - inkl. Handtücher, Spülmittel, Filtertüten für die Kaffeemaschine (gemahlener Kaffee kaufen...), daneben Kühlschrank, Kochfeld und Backofen. Die Dekorationsgegenstände waren sorgfältig ausgewählt und machten den Rorbuer zum Bijou. Tisch und Bänke vor dem Haus waren gut geeignet um in der Sonne einen Weisswein zu geniessen oder einfach Kaffee zu trinken.

Im Restaurant Gammelbua wird ein feines kleines Frühstückbuffet angeboten - zum guten Preis von rund 100 Kronen. Das Abendessen im Restaurant war immer ausgezeichnet und die Küche regionaltypisch ausgerichtet. Die Preise mit denjenigen in guten Restaurants bei uns zuhause vergleichbar. Der Wein kostete ein schönes Stück Geld - aber dafür wurden die Gläser auch sehr schön eingeschenkt. Einen kleinen "Störfaktor" haben wir dennoch gefunden. Bei dieser gehobenen Küche und den dazu passenden Preisen würde eine Stoffserviette dem Ambiente in dieser alter Gaststube das i-tüpfelchen verpassen... Die kleinen Papierservietten sind zum Schutz der Kleider und Mund abwischen einfach nicht unser Ding.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Mawota!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juli 2012

Reine gilt - durchaus zu Recht - als einer der schönsten Orte der Lofoten. Und das verdankt es vermutlich nicht zuletzt der Hotel-Ferien-Anlage von Reine Rorbuer.
Die besteht nämlich aus der herrgerichteten historischen "Altstadt", aus den einstigen Fischerhütten und einigen anderen Gebäuden, zum Beispiel der ehemaligen Polizeistation.
Viel Komfort darf man in den Holzhäusern natürlich nicht erwarten, aber für Familien gibt es jede Menge Platz, auch eine Küche für Selbstversorger - also ein uriger Ausgangspunkt für einen Natur-Urlaub auf den Lofoten.
Mehr über meine Reiseerfahrungen auf den Lofoten und in in Nordnorwegen unter http://www.reisen.realedition.de/Europa/norwegen-lofoten/index.html

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, D29Fritz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 2. August 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Alicja K, General Manager von Reine Rorbuer, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. August 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen