Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (171)
Bewertungen filtern
171 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
49
71
32
12
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
49
71
32
12
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
27 - 32 von 171 Bewertungen
Bewertet 11. Januar 2009

Auf einen Aufenthalt im Khao Sok Nationalpark hatte ich mich im Rahmen unserer Rundreise schon gefreut, immerhin kannten wir ähnliche Unterkünfte aus Costa Rica. Leider hatte unsere Gesundheit durch die Klimaanlagen sehr gelitten, so dass wir dann vor Ort einfach nicht fit genug waren, um an irgendwelchen Aktivitäten teilzuhaben. Dennoch beeindruckt die Umgebung durch die hohen Kalkfelsen, die man auch von Art's Riverview Lodge aus betrachten kann.

Die Lodge selbst besteht aus mehreren Holzhütten, die sich an einem Flussufer entlang befinden. Unsere Hütte war zweigeschossig und wir hatten ein Zimmer im Obergeschoss, was einem natürlich eine bessere Aussicht ermöglicht, allerdings auch bedeutet, dass man sein Gepäck zur Not alleine eine steile Holztreppe rauf- und runtertragen muss.

Wenn man vor Ort bleibt, hat man nicht besonders viele Aktivitäten zur Auswahl, man beschränkt sich wahrscheinlich auf Entspannung auf dem Bett oder am Balkon. Von hier aus kann man auch die (teilweise sehr aufdringlichen) Affen beobachten - man sollte nichts Wertvolles offen rumliegen lassen, da die Affen alles an sich nehmen, was sie kriegen können. Das war sicher auch das Beeindruckendste neben der Landschaft. Einen Pool gibt es nicht, aber man kann wohl im Fluss baden, worauf wir allerdings aufgrund unserer Erkältung verzichtet haben. Gerade nachmittags wird die Flussbadestelle von den Kindern der Umgebung in Beschlag genommen.

Der Bungalow selbst ist sehr einfach eingerichtet, es gibt ein Bett, Tisch und Stühle und noch ein kleines angeschlossenes Badezimmer mit sehr einfacher Dusche. Und diese Dusche hat kein warmes Wasser. Nachmittags oder abends zum Abkühlen vielleicht noch sehr nett, morgens früh ist das Wasser wirklich überraschend kalt und es kostet einen doch etwas Überwindung. Eine Klimaanlage gibt es nicht, jedoch einen Ventilator. Das Bett hat ein Moskitonetz, jedoch hätte man sich auch an einigen der Fenster ein Fliegengitter gewünscht. Denn die Holzfensterläden können nicht so geöffnet werden, dass die Affen nicht reinkommen - wir hatten jedenfalls keine Lust, morgens von einer Affenherde geweckt zu werden. Und da man alle Fensterläden schließen muss, um das zu vermeiden, kann es doch relativ stickig werden.

Wie schon in anderen Kritiken hier angegeben, mussten auch wir feststellen, dass das Personal wirklich nicht besonders freundlich ist. Zumindest wurde uns unser Gepäck aufs Zimmer getragen, aber die Frage nach Aktivitäten in der Umgebung wurde einfach mit der Präsentation eines Fotoordners abgetan, wo man keine weiteren Informationen entnehmen konnte. Auch das Essen war nichts besonderes, zumindest hat man beim Frühstück ein bisschen Auswahl und muss nicht auf ein Standard-Frühstück mit Eiern, Speck und Toast zurückgreifen.

  • Aufenthalt: Januar 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Volkolegrand!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 5. August 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. August 2017

  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Juli 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Juli 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen