Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hyatt Regency Waikiki Resort & Spa
Hotels in der Umgebung
410 $*
392 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hilton Waikiki Beach(Honolulu)
252 $*
222 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
230 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
517 $*
475 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
The Modern Honolulu(Honolulu)
305 $*
251 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
260 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Park Shore Waikiki(Honolulu)
243 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Prince Waikiki(Honolulu)
364 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Vive Hotel Waikiki(Honolulu)
253 $*
229 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
517 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
Bewertungen (5.857)
Bewertungen filtern
5.857 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.586
2.078
771
251
171
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.586
2.078
771
251
171
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
35 - 40 von 5.857 Bewertungen
Bewertet 2. Oktober 2011

Hyatt ist inzwischen meine Stammhotelkette, daher entschied ich mich bei meinem diesjährigen Sommerbesuch von San Francisco auch einen Abstecher nach Hawaii zu machen.

Ich kam gegen 22:00 per Shuttle beim Hyatt Regency Waikiki Resort & Spa an.

Das erste was auffällt: Das Hotel hat keine Eingangstüren, man fährt mit einer Rolltreppe direkt in eine Lobby, im Atrium findet man Shops und Cafes.

An der Rezeption begrüsste mich eine sehr freundliche Hawaiianerin. Sie schaute in ihrem Computer nach und sah, dass ich ebenfalls Hyatt Gold Passport Mitglied bin.
Upgrade auf Deluxe Ocean View und Frühstück!

Das Zimmer befand sich im 18. Stock, was schon sehr hoch ist.
Nach einem Flur findet man im Zimmer 2 Queensize Betten und einen Balkon. Auf dem Balkon befinden sich 2 Stühle und ein Tisch. Ein herrlicher Blick übers Meer und die Hauptstrasse Waikikis. Das Bett ist Hyatt typisch sehr bequem und das Zimmer ist sehr sauber. Das Zimmer ist sehr leise, und ich habe keine Nachbarn gehört. :-) Außerdem befindet sich ein Schreibtisch mit Lampe im Zimmer.
Das Badezimmer hat eine Badewanne mit Dusche. Bodywash, Conditioner und body lotion vom Na Ho'ola Spa (dem hauseigenen Spa) sind im Badezimmer verfügbar.

Da man mich auf Deluxe Ocean View inkl. Frühstück upgegraded hat, entschied ich mich das Frühstücksbuffet zu testen. Es gibt kalte und warme Speisen, Säfte und frische Früchte, Kaffee ist inkl., für Espresso und andere heiße Getränke muss man zusätzlich zahlen.
Das Frühstück schmeckt sehr lecker. Die Tische befinden sich draußen auf einer Dachterasse mit Blick auf Waikiki Beach.

Im Juli 2011 wurden leider Renovierungsarbeiten durchgeführt, was bedeutet, dass einige Restaurants und der Pool nicht verfügbar waren. Auf Wunsch gibt es aber kostenfreie Beach Kits und man kann den Pool eines Hotels ein paar Block weiter nutzen.

In der Lobby befindet sich ebenfalls ein Activity Desk von Expedia. Hier kann man sich beraten lassen und Stadtrundfahren, Touren nach Pearl Harbor oder U-Bootfahrten buchen.
Das Personal ist sehr freundlich und besonders Walter möchte ich loben, der sich wirklich Zeit für mich genommen hat.

Der Strand befindet sich direkt gegenüber vom Hyatt Regency Waikiki Resort & Spa.
Direkt am Strand befindet sich "Hyatt on the beach", wo man Burger und Shave Ice bestellen kann. Shave Ice sollte jeder unbedingt probieren. Echt lecker!

In der Lobby findet man übrigens auch ein Hyatt Fast Board terminal.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MaikTerOfficial!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. August 2011

Der erste Eindruck von Honolulu war leicht erschreckend. Eine sehr große Stadt mit vielen Hochhäusern und einem Strand. Enttäuscht kamen wir im Hotel an. Im Hotel selbst sind sehr viele Geschäfte. Andere Geschäfte und eine Mall gibt es in direkter Nähe. Unser Frust legte sich beim Blick aus dem Zimmer: eine grandiose Aussicht.
Zimmer top. Zum Strand muss man eine Straße überqueren, was aber keinerlei Einschränkung ist. Hotel bietet Strandstühle an. Strand war wenig besucht, obwohl es der berühmte Waikiki-Strand ist. Wer gerne einkaufen geht, dem kann ich das Chelsea Premium Outlet empfehlen.
Wir haben nicht im Hotel gefrühstückt, da die Warteschlange sehr, sehr lange war.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, vielreisende72!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Januar 2011

Toplage, mitten in Waikiki. Shops, Restaurants, Beach in unmittelbarer Nähe.
Zimmer war toll ausgestattet. Leider war unser Zimmer direkt am Aufzug. Also laut. Unsere Beschwerde wurde nur ganz lapidar abgetan. Unverschämt!
Deshalb empfehlen wir das Hotel nicht weiter.

Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: als Paar
2  Danke, JensU!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Dezember 2010

Das Hyatt ist mitten in Waikiki, ein Hotel mit 2 Türmen (je 40 Stockwerke) und offen Lobby die alles verbindet. In der Lobby sind auf diverse Shops untergebracht.

Wer jetzt Erholung und Ruhe sucht ist in ganz Waikiki natürlich falsch am Platz, denn hier tobt das Leben. Die Hotelband im open air Lokal spielt bis kurz vor Mitternacht. Die Straßen sind bis spät abends voll Leute, Geschäfte haben ebenso lange auf.

Uns hat man einen Upgrade vergönnt (kostenlos) und wir hatten ein Traumzimmer, 39 Stock, Ocean Front. In der Früh konnte man schon Balkon den Surfern zusehen und abends der Sammlung mit den Sonnenuntergangsbildern täglich eine Ladung hinzufügen.

Der Checkin war 1a, nicht nur wegen dem Upgrade, täglich hat alles perfekt geklappt, vom valet parking bis in zur Margarita an der Bar. Da gibt man gerne den ein oder anderen Tip extra.
Frühstücksbuffet gibt es auch bereits auf der Terrasse im 3ten Stock, sehr reichhaltig, Eier nach Wunsch beim virtuos mit 4 Pfannen bratenden Koch. Zu Hauptzeit (ca. 8:30) gibt es allerdings etwas Wartezeit bis man einen Platz zugewiesen bekommt.

Bei soviel zu Futtern empfiehlt sich der Gang in den Gym, der auch gut und reichhaltig eingerichtet ist ! Das Schwimmbad ist auch oben auf dem 3ten Stock. Klarweise nicht riesig, auch die Liegefläche ist begrenzt. Aber gut organisiert, sodass wir immer einen Platz bekommen haben.

Da komme ich gerne wieder !

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, DaWarIchAuchSchon!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. November 2010

Leider hat das Hyatt Waikiki nicht zu einem schönen Urlaub beigetragen. Wir mussten vier Mal das Zimmer wechseln bis wir ein einigermaßen akzeptables bekommen haben. Die Zimmer sind laut und alt. Der Service leider sehr schlecht und erst auf Hyatt-Standard sobald man den Geschäftsführer verlangt. Allgemein stimmt das Preis-Leistungsverhältnis überhaupt nicht. Man kann also nur abraten...

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Torben22!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen