Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“San Antonio View” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Tower of the Americas

Tower of the Americas
Im Voraus buchen
24,90 $*
oder mehr
Hop-on-Hop-off-Besichtigungstour: Stadtrundfahrt durch San Antonio
Houston, Texas
Beitragender der Stufe 
131 Bewertungen
41 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 91 "Hilfreich"-
Wertungen
“San Antonio View”
4 von fünf Punkten Bewertet am 1. April 2012

Der 1968 gebaute Tower überragt die City. Der Eintritt kostet 11 Dollar und fuer Kinder 9. Auf dem Besucher-Deck hat man einen tollen Rundblick. Man kann 360 Grad laufen und auch ins Freie gehen um den Wind in der Hoehe zu spüren. Man sieht den imposanten Alamodom und das fast nur aus Hotels bestehende Downtown. Gleich nach dem Ausstieg aus dem fahrstuhl gibt es wie fast immer einen Souvenier Shop. ich kann den Tower als netten Aussichtspunkt durchaus empfehlen.

Aufenthalt März 2012
Hilfreich?
1 Danke, txuwe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.488 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    518
    561
    293
    73
    43
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Heilbronn
Beitragender der Stufe 
100 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 50 "Hilfreich"-
Wertungen
“Interessant, aber haut einen nicht um”
4 von fünf Punkten Bewertet am 11. Januar 2011

Für uns ist es eigentlich obligatorisch, wenn wir in einer Stadt sind mit hohen Gebäuden, dann gehen wir auch dort hoch um uns einfach die Gegend von oben anzusehen.

Die Außenanlagen sind sehr hübsch gemacht. Man läuft durch einen kleinen Park mit Bäumen und kann dort den Streifenhörnchen zusehen beim verstecken von Eicheln etc., für mich ein Muss in jeden Urlaub dies aufzunehmen. Des weiteren befindet sich ein großes Wasserbecken in den Außenanlagen, die bei warmen Wetter richtig animieren sich dort nieder zu lassen.

Wenn man dann die Kasse gefunden hat und den Preis von knapp 22 Dollar pro Person bezahlt hat, erwartet man für diesen Preis etwas besonders tolles.

Im inneren des Towers bekommt man das Gefühl in der Zeit etwas stehen geblieben zu sein. Auf der einen Seite kann man mit einem Extra Aufzug ins etwas teurere Restaurant gehen. Die andere Seite besteht auf einem Souvenierladen und eine Spiele-Arcade im 80 er Jahre Stil. Naja wems gefällt. :-) Dort ist dann auch der Aufzug der einen nach oben bringt. Natürlich wie so in Amerika üblich wird erstmal ein tolles Foto geschossen und man bekommt eine Abholkarte in die Hand gedrückt.

Der Weg nach oben findet in einem gläseren Aufzug statt, die Aussicht dabei ist recht nett und man bekommt schonmal einen guten Überblick. Oben angekommen zeigt sich eine beeindruckende Aussicht, allerdings gibt es deutlich interessantere Städte. (zb. LV,NY,SF) Oben wird nicht viel geboten, ein paar Spielautomaten, ein Souveniershop, ein Imbiss-Stand. Wir waren am frühen Nachmittag dort, alle Geschäfte waren geschlossen. Man konnte nichts zu trinken etc. kaufen, selbst die Getränke Automaten waren weggeschlossen.

An der Außenreling sind Bilder der Satdt aufgeklebt mit Erklärungen damit man weiß was man sieht. Im inneren sind historische Erklärungen, was so in San Antonio passiert ist. "Remember the Alamo" wird genau erklärt was dort wann mit wem und wo passierte.

Wer Spaß hat sich die Welt von oben anzusehen und bereit ist das geforderte Geld zu bezahlen, der sollte dort hoch gehen, alle anderen sollten es lassen um nicht enttäuscht zu werden.

Aufenthalt Oktober 2010
Hilfreich?
Danke, sky1111!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oklahoma City, Oklahoma
Beitragender der Stufe 
108 Bewertungen
56 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 39 "Hilfreich"-
Wertungen
“Neue Perspektiven”
3 von fünf Punkten Bewertet am 9. September 2010

Wer San Antonio einmal von oben erleben möchte, sollte sich die $11 für den Tower of The Americas leisten. In einer Höhe von 228,5 Metern kann man eine grandiose Aussicht über die Stadt genießen. Die Preise für das angeschlossene Restaurant sind leider zu hoch für einen schmalen Geldbeutel. Auch am Eintrittspreis kann meiner Meinung nach noch etwas getan werden.

Hilfreich?
Danke, Globetrotter2405!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Tower of the Americas angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Tower of the Americas? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen