Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.400)
Bewertungen filtern
1.400 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
989
296
79
27
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
989
296
79
27
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 1.400 Bewertungen
Bewertet 1. Januar 2010

Sehr schönes fast neues Hotel, die Crew ist sehr nett, ausser ein paar junge Damen an der Rezeption ,welche ein bischen arrogant wirken. Frühstück und Happy Hour sehr gut. Besonders nette Bedienungen ! Der Flair, morgens und Abends auf der Terrasse zu sitzen beim Frühstück oder beim Glas Wein ,ist super.
In der Nähe ist eine Edel Mall , sehr schön angelegt, ansonsten braucht man eh ein Auto um alles in Tucson sehen zu können. Preis Leistung ist ok.
Wird beim nächsten Tucson Trip wieder angesteuert.

  • Aufenthalt: Oktober 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Giovannirossi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 7. April 2008

Ich war im März 2008 auf einer kleinen Konferenz im Embassy Suites Paloma Village. Wir waren für vier Nächte dort.
Das Zimmer war schön, sauber und gepflegt. Auszusetzen gab es nur, dass einige Sender auf einem der Flachbildfernseher nicht zu empfangen waren (HBO, ein paar HD-Sender), mit dem anderen war aber alles okay.
Internet auf dem Zimmer war nur über Kabel verfügbar und kostete 9,95 Dollar/Tag. In der Lobby und im „Restaurant“ gab es auch Wireless Internet und das war umsonst.
Das Zimmer war etwas klein, das King-Bett aber sehr komfortabel.
Das Frühstück wurde auf Wunsch zubereitet und es war sehr gut. Eine große Auswahl. Der „Managerempfang“ am Abend war auch ganz nett.
Die Konferenzräume waren für eine relativ kleine Gruppe (<50) exzellent. Begrüßung und Essen vom Hotels waren exzellent. Große Auswahl an gutem Essen. Auch zwischendurch wurden leckere Sachen gereicht. Das Personal an der Rezeption war exzellent, es stand einem immer zur Verfügung.
Ich habe den Service zwar nicht in Anspruch genommen, es gab aber einen Shuttlebus, der einen zu unterschiedlichen Orten in der Gegend fuhr. Eine Kollegin erzählte mir, dass sie sie bis zu einem Wanderpfad in der Gegend gebracht haben.
Auszusetzen habe ich lediglich, dass das Paloma Village vom Flughafen TUS ein ganzes Stück entfernt ist, ca. 22 Kilometer. Eine Fahrt mit dem Shuttle von Arizona Stage Coach kostete 36 Dollar.

1  Danke, heybrah!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 23. März 2008

Gut gelegen in der Gegend Catalina Foothills in Tucson. Neben Geschäften und Restaurants, aber mit einem Flair von „Bergluft”. Es gab das gewöhnliche kontinentale Frühstück und einen Empfang der Direktion mit Häppchen. Sehr schöner Poolbereich, aber mit Liegestühlen, die einem das Genick brechen.

1  Danke, Kitsilano!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 18. März 2008

Ich war hier für 6 Nächte, während ich am Frühlingstraining der Chicago White Sox teilnahm, das in Tucson stattfand. Das Hotel ist neu und ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die beim Frühlingstraining mitmachen oder geschäftlich unterwegs sind. 20 Minuten vom Tucson Electric Park und dem Keno Sports Center entfernt.

Großes Wohnzimmer und großes Badezimmer mit Duschkabine. Ich hatte ein tolles großes Doppelbett, fand aber das Schlafzimmer etwas zu klein. Der Kleiderschrank ist im Badezimmer.

Es ist kein geeignetes Hotel für einen Familienurlaub, obwohl es einen tollen Pool gibt. Super Auswahl beim Frühstück. Noch einmal – einfach perfekt für Geschäftsreisende oder Baseball-Spieler.

1  Danke, SIUDoug!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 1. Februar 2008

Ich war Anfang Januar in diesem Hotel. Unser Zimmer hatte einen fantastischen Blick auf Mount Leman, aber aufgrund der Bauweise bezweifle ich, dass man von vielen Zimmern im Hotel diese Aussicht hat. Bitten Sie also schon vorab darum. Die Suiten sind kleiner als gewöhnlich, vor allem das Schlafzimmer, aber ich finde sowieso, dass es wichtiger ist, einen größeren Wohnbereich zu haben und das Badezimmer ist wirklich geräumig und gut geschnitten.

Das Personal war sehr hilfsbereit und das im Preis mit inbegriffene Frühstück war das Beste, das wir während unserer Reise durch Arizona und Kalifornien bekamen. Der Koch macht Eier auf Bestellung ganz nach Ihren Wünschen, wodurch man jeden Tag etwas anderes essen konnte.

Der Pool war toll und beheizt, und wenn es auch nicht sonnig genug war um danach draußen zu sitzen, so war schwimmen doch der perfekte Abschluss eines Tages, an dem man durch den Sabino Canyon gewandert war.

Ich kann Ihnen einen Ausflug zum Sabino Canyon empfehlen, der vom Hotel aus direkt die Straße hoch liegt. Wir mussten über 4 kleine Bäche drüber, die über die Straße gingen, aber es lohnte sich wirklich, dafür nasse Füße zu bekommen. Leider kann man nur soweit gehen bis ein großer Fels den Weg zum Ende des Canyons blockiert, aber es lohnt sich trotzdem.

Sie müssen auch unbedingt nach Tombstone gehen, um einen tollen Tag draußen zu verbringen - auch das lohnt sich wirklich.

Direkt gegenüber des Hotels ist ein sehr gehobener Supermarkt namens AJs - es war spitze, einfach darin bummeln zu gehen. Neben so einem Supermarkt sehen unsere in Großbritannien richtig schäbig aus. An der Feinkosttheke können Sie sich ein leckeres Mittagessen zusammenstellen. Auch ein paar schöne Restaurants sind zu Fuß nicht weit vom Hotel entfernt, aber um mehr Auswahl zu bekommen, müssen Sie über die Hauptstraße.

Ich kann dieses Hotel jedem empfehlen, der ein paar Tage in Tucson verbringen möchte, da es gut gelegen und sehr komfortabel ist.

10  Danke, Olivia77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen