Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Viel mehr als erwartet”

Arizona-Sonora Desert Museum
Im Voraus buchen
Weitere Infos
103,89 $*
oder mehr
Tagestour nach Tucson
Platz Nr. 1 von 302 Aktivitäten in Tucson
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Snack- und Getränkeangebot, Angebote für Jugendliche, WC, Rollstuhlgerechter Zugang, Angebote für Kleinkinder
Bewertet am 3. Juni 2013

Das Arizona Sonora Desert Museum bietet faszinierende Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt der Wüste. Auf verschiedenen Rundgängen wird alles anschaulich erläutert, ohne belehrend zu wirken. Haben Sie schon einmal Kolibris um sich herumschwirren sehen oder nur durch eine Glasscheibe getrennt einem Biber in seinem Bau beim Fressen zugeschaut? Dies und vieles mehr erwartet den Besucher in einer Mischung aus Zoo, Naturpark und Museum. Am besten einen ganzen Tag einplanen!

4  Danke, Ruediger H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (6.925)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

39 - 43 von 6.925 Bewertungen

Bewertet am 28. April 2013

Faszinierende Wüste mit unglaublich vielen verschiedenen Kakteen, die zum großen Teil blühen und mit Früchten und anderen Bestandteilen für Saft, Heilmittel, Schnaps, Holz, und mehr den Menschen nutzen können. Vor Jahrhunderten haben dies die Indianer entdeckt.
Ebenso werden die vielen Tiere, die in der Wüste leben, gezeigt.

Der Tag in diesem Museum war einer der beeindruckendsten während der dreiwöchigen Reise in Arizona.

5  Danke, Elli A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. April 2013

Eigentlich eher ein Zoo mitten in der Wüste. Sehr edukativ, die Präriehunde sind so possierlich, wenn sie nach einem Regenguß ihre Höhleneingänge mit dem Kopf festklopfen. Es war auch das erste Mal, daß ich Cola-Automaten mittenin der Wüste gesehen habe.
Auch die Kakteen sind beeindruckend. Ich war schon dreimal dort und würde immer wieder dorthin gehen.

1  Danke, Christian4972!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. November 2012

Ich finde die Namensgebung schlecht, denn ein Museum, in unserem deutschen Verstaendnis, ist es nicht.
Man ist wirklich inmitten der Natur, erlebt dort Tiere, Natur und wird auch informiert.
Die Tiere sind selbstverstaendlich nicht freilaufend, aber so untergebracht, dass man sich als Besucher meines Erachtens nicht schlecht fuehlen muß.

1  Danke, joesie1608!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. September 2012

Es wird einem wirklich viel an Natur-Interpretation geboten, inklusive einem kleinen Zoo. Der Eintrittspreis ist allerdings steil, trotzdem steht es dafür

Danke, ThLachs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Arizona-Sonora Desert Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Arizona-Sonora Desert Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen