Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Fahrt zum Cape Reinga”
Bewertung zu Harrisons Cape Runner

Harrisons Cape Runner
Platz Nr. 1 von 7 Touren in Kaitaia
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Deutschland
Beitragender der Stufe 1
3 Bewertungen
“Fahrt zum Cape Reinga”
Bewertet am 9. April 2012

Mit einem sehr unterhaltsamen, kompetenten und netten Busfahrer fuhren wir zum Cape Reinga. Die Rückfahrt führte über den 90mile beach. Die Fahrt war durch die netten Informationen sehr kurzweilig. Das fahrerische Können durften wir auf dem 90mile beach erleben, denn trotz widriger Umstände (eine Woche vorher gab es schwere Überflutungen und der Boden war entsprechend aufgeweicht) gab es bei dieser Fahrt keine Probleme.
Das Busunternehmen ist ohne Abstriche sehr zu empfehlen.

Aufenthalt März 2012
Hilfreich?
Danke, Fritz_Halbach!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

341 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    275
    50
    11
    2
    3
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bern
Beitragender der Stufe 5
69 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Tour und jeden Cent wert”
Bewertet am 13. Februar 2011

Diese Tagestour hat uns sehr gut gefallen. Abgeholt direkt beim Motel gings los. Der Guide hat uns unterwegs sehr viele gute Informationen über die Orte gegeben, über die Gewohnheiten der Einwohner, über die Agrar-Möglichkeiten der Bauern usw.
Der inbegriffene Lunch-Stop machten wir an einem Ort unweit des Cape Reinga - wo auch so viele andere Busse genau das gleiche taten. Das Lunch-Paket war ok und es hatte reichlich zu essen, so dass alle satt wurden. Am Cape Reinga machen wir dann einen genügend langen Stop, dass alle zu Fuss den Weg zum Lichthaus und zurück machen konnten.
Auf dem Rückweg Richtung Kaitaia erfolgte dann die Fahrt auf der 90-Miles Beach. Ein Stop zum Dünen-Surfen wurde ebenfalls eingelegt. Die Fahrt auf der 90-Miles Beach war denn sehr eindrücklich - und ich war froh einen Chauffer zu haben und dies nicht alles selber fahren zu müssen.
Für mich ein Tag den ich jedem empfehlen würde.

Aufenthalt Dezember 2010
Hilfreich?
Danke, Mimmeli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Harrisons Cape Runner angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Kaitaia, Northland Region
 

Sie waren bereits im Harrisons Cape Runner? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen