Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Sani Lodge(Yasuni National Park)
800 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Restaurant
Hosteria Remanso Lodge(Pedro Vicente Maldonado)(Großartige Preis/Leistung!)
56 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Napo Wildlife Center Ecolodge(Yasuni National Park)
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Restaurant
Mandari Panga Camp(Yasuni National Park)
La Selva Amazon Ecolodge(Yasuni National Park)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Restaurant
Yasuni Waorani Camp(Yasuni National Park)
TripAdvisor
zum Angebot
Bewertungen (92)
Bewertungen filtern
92 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
48
35
5
1
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
48
35
5
1
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 92 Bewertungen
Bewertet 15. November 2015 über Mobile-Apps

Ist schon eine Weile her, aber erinnere mich gerne an diese Woche mit den Guías. Wie hatten halbtags Exkursionen und Unterricht. Das Essen war ganz in Ordnung. Ein sehr schönes Erlebnis v.a. auch wegen der interessanten Tier- und Pflanzenwelt.

Aufenthalt: November 2015, Reiseart: allein
Danke, Christianw86!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Februar 2013

Ich war Anfang Januar in der Lodge mit einer Sprachschule. Teilweise war der Spanischnterricht Vor- oder Nachmittags und dann gab es veschiedene Führungen. Unser Guide Wilson war wirklich super!!! Er konnte uns viel zeigen und machte auch Führungen die nicht im Programm standen zusätzlich.Ich habe wirklich viele Tiere und Pflanzen gesehen unter anderem Affen, einen Tuckhan giftige Frösche, Fische Capibaras und "Watuzus" (ich weiß nicht ob die auch auf deutsch so heißen) uvm.... Es war alles auf Spanisch weil es eben ein Sprachkurs war, sonst kann das Personal dort auch Englisch. Je nach Sprache ist es ein anderer Guide, sodass eigentlich alle Sprachen bedient sind. Das Essen war richtig lecker und ecuadorianische Küche, es ist sehr zu empfehlen!!!!! Ich wär am liebesten länger geblieben statt nur 5 Tage. Ach und das Frühstück war eigentlich immer um 8 Morgens. Auch der Rest des Personals war sehr freundlich und hilfsbereit.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, aka1586887!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 3. August 2017

  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 1. August 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 28. Juli 2017

  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen