Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Andaz Maui At Wailea Resort
Hotels in der Umgebung
Residence Inn by Marriott Maui Wailea(Wailea)(Großartige Preis/Leistung!)
606 $*
537 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
665 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
714 $*
514 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
586 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
679 $*
586 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Am Strand gelegen
  • Pool
2.128 $*
Cancelon
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
268 $*
170 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Wailea Ekolu Village Resort(Wailea)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Makena Surf(Wailea)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Wailea Grand Champions Villas(Wailea)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (3.021)
Bewertungen filtern
3.021 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.200
490
207
74
50
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.200
490
207
74
50
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
41 - 46 von 3.021 Bewertungen
Bewertet 21. August 2014

Wir waren insgesamt 3 Nächte im Andaz. Das Hotel ist wirklich etwas Besonderes! Schön, modern, freundliches Personal, große und hübsche Zimmer mit perfekter Ausstattung und bestens funktionierendem Internetanschluss, schöner, eigener Strandabschnitt, herrliche, große Pool-Landschaft ( 4 Pools terrassenförmig untereinander + extra Pool nur für Erwachsene ). Trotzdem sind wir nicht wirklich glücklich geworden und das lag hauptsächlich an den exorbitant hohen Nebenkosten. Für uns ist es immer wieder erstaunlich, dass es so viele Leute gibt, die jeden Preis zahlen ohne mit der Wimper zu zucken.
Unsere Erfahrungen im Einzelnen:
Wir kamen um 12 Uhr mittags mit unserem Mietwagen im Hotel an. Einen öffentlichen Parkplatz gibt es nicht. Man muss das Valet-Parking in Anspruch nehmen und das kostet 32.- Dollar täglich ohne die obligatorischen Trinkgelder, die man den Boys jedes Mal geben muss/sollte. Obwohl das Hotel ( 290 Zimmer ) mit Sicherheit nicht ausgebucht war erhielten wir kein Zimmer, sondern mussten bis 16 Uhr warten ( 4 Stunden! ). Da die Zimmerpreise bei 500.- Dollar beginnen hatten wir unsere Buchung mit vorhandenen Hyatt-Punkten bezahlt. Wir sind Hyatt Gold Passport - Mitglieder. Als wir dann unser Zimmer endlich hatten, war dieses mit Blick auf den Parkplatz gelegen. Es ist zwar verständlich, dass man keine Hochzeitssuite erhält, wenn man mit Punkten bezahlt, aber auch diese Punkte muss man sich bei Hyatt erst mal erarbeiten. Bei Marriott oder Hilton läuft das mit der Zimmerzuteilung meist besser! Wir haben uns jedenfalls nicht beschwert obwohl wir nachträglich denken, wir hätten das tun sollen.
Bei unserem anschließenden Rundgang fiel uns auf, dass zwar viele Liegen an den Pools vorhanden waren aber dass die meist in der Sonne standen weil die dazugehörenden Sonnenschirme viel zu klein waren um genug Schatten zu spenden. Außerdem waren wieder mal die guten Plätze mit Handtüchern belegt obwohl weit und breit niemand zu sehen war, der zu der Liege gehört. Aus diesen Gründen waren wir dann zwar jeden Tag in einem der sehr schönen Pools, aber wir haben die Liegen kaum genutzt.
Die vorhandenen Restaurants sind ebenfalls sehr hübsch gemacht. Ein Blick auf die Speisekarte hat uns aber sofort zurückweichen lassen. Steak über 90.- Dollar, Frühstück 45.- Dollar p. P.! Da bleibt einem doch der Biss im Hals stecken. Nach den Bier- und Weinpreisen haben wir gar nicht mehr gefragt.
Wie gut, dass wir einen Mietwagen hatten. Den haben wir auch am gleichen Abend schon genutzt um in der Umgebung nach netten und bezahlbaren Restaurants zu suchen. Dabei wurden wir auch schnell fündig. Ungefähr 3 km südlich liegt am Wailea Old Blue Golf Course das irische Restaurant Mulligan's. Die haben eine sehr schönes Ambiente, faire Preise fürs gezapfte Bier und für das gute Essen. Wir waren jeden Abend hier zumal es auch immer verschiedene Life-Bands gab und interessante Leute.
Wenn man ungefähr 3-4 km nördlich fährt kommt man in ein kleines Städtchen mit Supermärkten, Geschäften und einigen Frühstückslokalen. Dort konnten wir für 15.- Dollar reichhaltig frühstücken. Unsere Nebenkostenrechnung im Andaz hat sich dann auch nur auf die Parkgebühr für die 3 Tage beschränkt. Man muss wirklich nicht alles mitmachen und bezahlen!
Tagsüber haben wir Maui erkundet oder waren auf einem Golfplatz. Auch hier gilt wieder: alles recht teuer. Der Wailea Golf Course ( 3 Plätze mit jeweils 18 Loch = Blue, Emerald und Gold Course ) haben den ermäßigten Preis für Hotelgäste in Höhe von 150.- bis 180.- Dollar pro Person, pro Runde. Auch das haben wir nur einmal mitgemacht. Dann buchten wir über das Golfportal www.golfnow.com wesentlich günstigere Plätze.
Unser Fazit: schönes Hotel aber wir sind vermutlich das falsche Klientel dafür. Hier kann man herkommen wenn man sein Geld nicht selbst mit eigener Hände Arbeit verdienen muss.
Und keinesfalls ohne Mietwagen anreisen!

Zimmertipp: Zimmer mit Blick auf den Parkplatz sind nicht optimal.
  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
3  Danke, herbert711!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Juli 2014

Das Andaz Hotel ist ein sehr schönes, modernes Designhotel direkt am Strand von Wailea mit einer beeindruckenden Poolanlage, einem großen Gartenanlage und einem schönen Strand.

Alles ist neu und stylish, natürlich auch die Zimmer.

Das Hotel verfügt über eine schöne Lobby und zwei sehr gutes Restaurants. Auch das Frühstücksbüffet ist qualitativ sehr gut, allerdings sind die Preise - auch für hawaiianische Verhältnisse - doch sehr hoch.

Was dem Hotel leider fehlt, ist persönlicher Service vor allem im Rezeptionsbereich und Flair, den man sich gerade auf Hawaii als Urlauber doch wünschen würde. Das Hotel könnte als Beachhotel auf der ganzen Welt stehen, hier wünscht man sich mehr lokalen Charme.

Wer ein modernes, trendiges Hotel mit entsprechendem Klientel auf Maui wünscht, ist im Andaz sehr gut aufgehoben. Wem aber Design nicht über Alles geht und wer sich etwas Charme und Lokalkolorit wünscht, der sollte zumindest über alternative Hotels in entsprechender Kategorie nachdenken...

Zimmertipp: Unbedingt Meerblick buchen!
  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, Monseignor!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Dezember 2013

Am wunderschönen Waileastrand gelegenes vor wenigen Monaten neu eröffnetes Hotel in einladender offener Atmosphäre mit viel Holzverarbeitung - sehr schön und modern - Poolterrassen, die nachts in Feuerflammen getaucht sind.
Sehr schöne Zimmer - nahezu alle mit Meerblick und wunderschöne Aussicht - mit einem besonderem Badezimmer,begehbarem Kleiderschrank und raffinierter, hochmoderner Beleuchtungs- und Zimmertechnik ausgestattet.
Das Personal ist bestens geschult, stets ansprechbar, sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frontdesk-Team jung und dynamisch - behilflich in allen Situationen, allzeit lächelnd.
Der hoteleigene Spa eine Oase der Sinne - wunderschön mit viel Holz gestaltet und zusätzlichem Pool für mehr Ruhe...
Wasserfreuden für jedermann - ob schwimmen, schnorcheln, stehend auf Surfbrett paddeln und früh morgens begleitet von hawaiinischen Gesängen - das Meer wie Samt auf der Haut, der feine Sand lädt zum Naturpeeling ein und mit viel Glück schaut eine "green sea turtle" friedvoll vorbei!
Die Küche gespickt von kulinarischen Leckerbissen und originellen Kreationen - ein Genuss für die Sinne!! Sehr empfehlenswert.
In diesem neuen Hotel darf man luxuriös den Freuden des Lebens nachgehen, sich optimal entspannen und Sonne, Strand und Meer wie Maui und Hawaii mit allen Fasern genießen!

Zimmertipp: Für eine ruhigere Lage und bessere Aussicht empfiehlt sich ein Zimmer im 3.Stock oder höher!
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Sabine H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Dezember 2013

Wunderschönes Hotel, Top Lage direkt am Meer, alle Zimmer haben eine top Aussicht aufs Meer, sehr stylish und modern designed, alles nagelneu- gerade vor ein paar Monaten eröffnet. Das Personal ist sehr gut geschult und immer freundlich, und sehr jung. Das Essen im Hotel war überall 1A, sogar im Shop, der 24 Std. geöffnet hat. Super Room-Service, tolle Pools, ein Pool hat 24 Std "geöffnet", auch der heiße Whirlpool- sehr lohnenswert! Ein schönes Spa. Übrigens auch sehr familienfreundlich, wir waren an Thanksgiving da, wo sich viele Familien dort aufhielten, niemand fühlte sich gestört, es war alles easy und freundlich...Toller Strand, man kann Schnorcheln, Boot fahren und green Turtles sehen mit einem guten hawaiianischen Sänger, lohnt sich auch sehr. Die Shops at Wailea sind gut zu Fuß zu erreichen, es fahren aber auch chice Limousinen als Hoteleigene Shuttles alle Kurzstrecken. Alles in Allem sehr angenehm: LUXUS PUR.

Zimmertipp: Wir waren eine große Gruppe, alle Zimmer waren top und hatten Meerblick. Wir haben 2. bis 6. Etage gewohnt.
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Iris L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. November 2013

Das Paradies auf Erden mit freundlichen und hilfsbereiten Service Personal, ein wunderschönes Hotel. Eines der besten Plätze auf der Welt um Aufzutanken, Relaxen und sich von der Natur und den Menschen inspirieren und verwöhnen zu lassen.

Das Essen ist im gesamten Hotel ist sooo lecker…, das Frühstücksbuffet ist Schlemmen pur…..

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, joelle4935!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen