Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (58)
Bewertungen filtern
58 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
23
18
11
4
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
23
18
11
4
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 58 Bewertungen
Bewertet 31. März 2018 über Mobile-Apps

Hotel:
Das Hotel ist ansprechend und ziemlich noch ziemlich neu. Alle Leute können mehr oder weniger gut Deutsch - somit ist die Verständigung kein Problem. Es gibt ein Wellness-/Therapiezentrum und auch eine Lobbybar! Die Zimmer sind ausreichend und schön mit großen Balkon und gutem Bett. Badezimmer ist interessant gestaltet und man kann durch eine Rollos den Partner beim Duschen vom Bett aus zusehen...

Sauberkeit: die Sauberkeit im Hotel ist OK - habe auch schon besseres erlebt!!!
Im Zimmer ist es ebenfalls ok, leider war die Putzfrau 3tage lang nicht fähig, die ausgetrunkene Weinflasche unserer Vormieter zu beseitigen! (Siehe Bild mit Weinflasche!)

Essen:
Das Essen ist OK- mehr aber schon nicht - also wir haben schon bessere 4****-Hotels in Slowenien zum ähnlichen Preis vorgefunden! Die „Liebe zum Detail“ fehlt- kein Tischschmuck, keine Verzierungen am Buffet - das Restaurant wäre wirklich optisch schön, wenn sich die Hotelleitung hier etwas einfallen lassen würde! Man glaubt, dass man sich in einem nobleren „Arbeiterkammermeeting-Essensraum“ befindet, als in einem 4****-Hotelrestaurant! Das Buffet ist klein und eher wiederum lieblos wie in einer Kantine - SCHADE!
Besonders störend empfinde ich es, wenn von der Küche frische aber NICHT 100%ig saubereTeller zum Buffet gebracht werden! Ähnliches stellt man beim genauem hinsehen auch bei Trinkgläsern fest!!! DAS IST WIRKLICH SEHR SCHADE!!!

Therme:
Klein aber ausreichend - Sauna zuuuu klein und eher eine „Notlösung“!!! Die Pools im Freien sind offenbar im Winter entleert und auch der Hotelpool steht nicht zur Verfügung!

Lage:
Das Hotel liegt mitten im Nirgendwo. Zu Fuß ist weder ein Supermarkt noch ein Restaurant zu erreichen! 25km nach Ptuj, 25 nach Murska Sobota

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
Danke, hillbilli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. August 2017

Wir haben die Therme an einem heissen Sommertag besucht. Die Anlage ist relativ neu und gut gestaltet, wenn auch nicht speziell. Man kann sehr gut entspannen. Leider gab es keine Termine mehr für Behandlungen (Massage, etc.), die sollte man wohl schon vorab buchen.

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Bernddasbrot2016CH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Juni 2017 über Mobile-Apps

Das Essen, das den Hotelgästen vorgesetzt wird, entspricht nicht dem, was es bei gebuchten Feiern gibt. Man kann offenbar kochen, nur die Hotelgäste bekommen es nicht. Schade eigentlich, da die Zimmer sehr schön sind.

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, 22Nanni!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Februar 2017

Beginnen wir mit dem Positiven: Zimmer schön, geräumig und modern mit bequemen Doppelbett, auch der Balkon ist ein Pluspunkt.

Das ist aber leider schon das Einzige, das einem 4-Sterne-Haus entspricht. Das Essen ist sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen mehr als ausbaufähig - entspricht in Punkto Qualität leider nur einer mittelguten Kantine. Der Sauna-Bereich ist OK, aber nichts besonderes.

Auch der Thermenbereich ist leider mangelhaft: Hygiene sieht anders aus, beispielsweise Zigarettenstummel im Becken, schmutzige WC-Anlagen und Liegen - enttäuschend!

Zudem war keine Massage buchbar, da alle Termine offenbar von Tagesgästen besetzt, auch hier hat man als Hotelgast keine Bevorzugung - man muss sich darüber hinaus noch mit den Tagesgästen um eine Liegemöglichkeit streiten.

Alles in allem: Keine Empfehlung, da auch die Lage der Therme kaum andere Aktivitäten zulässt (sehr abgelegen)!

  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Fabian R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. November 2016

Relativ neue kleine Therme mit modernem Ambiente.Freundlicher Empfang, schöne Poollandschaft, mehrere Saunen und ein Fitnessraum.Das Essen (Frühstück und Abendessen) in Buffettform ist ausreichend und abwechslungsreich, aber nicht kulinarisch aufregend. Die Gegend ist ohne Infrastruktur, man sieht ab und zu Hinweise zu Rad- und Wanderwegen, aber eine Karte dazu liegt im Hotel nicht auf, schade.Die Gegend ist wunderschön und unverdorben. Für Rad- und /oder Wanderfreudige ist die Gegend ideal.

  • Aufenthalt: November 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Gerhard M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen