Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Coca-Cola Wunderland” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Atlanta

Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Honolulu, Hawaii
Beitragender der Stufe 
268 Bewertungen
176 "Hilfreich"-
Wertungen
“Coca-Cola Wunderland”
5 von fünf Punkten Bewertet am 1. Oktober 2010

In Atlanta, wo das Wetter manchmal so heisst ist, so das die Stadt den Spitznamen Hotlanta erhält, ist das Zuhause von Coca-Cola. Am 8. Mai 1886 erfand der Arzt und Apotheker John Pemberton bei seinen zahlreichen Experimenten den braunen, köstlichen Durstlöscher, den tagtäglich 1,6 Millarden Menschen ihren Durst. Die Marke Coca-Cola zählt zu Wertvollsten der Welt und besonders die Flaschenform ist markant. In Atlanta steht das Coca-Cola Museum, wo man für 15 Dollar Eintritt die Geschichte des beliebten Kaltgetränks mitverfolgen kann!

Hilfreich?
1 Danke, kasalla!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
OÖ, STMK
Beitragender der Stufe 
36 Bewertungen
19 "Hilfreich"-
Wertungen
“die hauptstadt von georgia hat wenig zu bieten”
2 von fünf Punkten Bewertet am 7. September 2010

Touristisch hat Georgia ganz wenig zu bieten. Was man sich anschauen kann ist der eine oder andere Park (z.b. Piedmont Park), den Georgia Tech Campus oder wenn man viel Geld ausgeben will damit man Werbung präsentiert bekommt, dann auch das Coca Cola Museum. Abends ist nicht viel los und es wird auch (bzw besonders) im Zentrum (downtown) gefährlich.

Hilfreich?
1 Danke, r82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Atlanta - Home of Coca Cola:”
4 von fünf Punkten Bewertet am 26. Juli 2010

Direktflug mit Lufthansa nach Atlanta /Georgia.Diese Stadt ist ein
guter Start/Endpunkt für eine Südstaatenrundreise.
Wir haben im Baymont Inn and Suites übernachtet, von hier kann man die Downtown und Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen.
Auto kann man deshalb beim Hotel stehen lassen .
Zu empfehlen sind folgende Besichtigungen:
WORLD OF COCA COLA , CNN Sender ( unbedingt eine Führung mitmachen), Aquarium ist fantastisch,wir waren dort 5 Stunden. In der Peachtree Street gibt es nette Restaurants. Im Westinn Hotel gibt es ein Drehrestaurant-super Aussicht. Spätnachmittag +am Abend sehr zu empfehlen, gute Cocktails und Musik . Etwas außerhalb von Atlanta liegt der Stone Mountan Park. Sehr zu empfehlen ist die Lasershow um 21:30,
deshalb unbedingt abends nochmal wiederkommen.

Hilfreich?
1 Danke, Weltenbummler2222!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
münchen
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
1 "Hilfreich"-
Wertung
“großartige stadt”
4 von fünf Punkten Bewertet am 24. Juli 2010

atlanta ist eine großartige stadt, ich habe sehenswürdigkeiten wie das coke museum, das martin luther king memorial, oder das cnn centre besichtigt. atlanta selbst ist eine rießige stadt, dies wird einem bei der ankunft am flughafen schon bewusst. ->flughafen besitzt eigenes u-bahn system!
ich habe in atlanta sehr schöne tage erlebt, die einzige sache, die mir nicht so ganz bekommen ist, war das fastfood:D

Hilfreich?
1 Danke, addiewilkerson1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
münchen
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
10 "Hilfreich"-
Wertungen
“tolle stadt”
4 von fünf Punkten Bewertet am 10. Juli 2010

atlanta ist eine großartige stadt, ich habe sehenswürdigkeiten wie das coke museum, das martin luther king memorial, oder das cnn centre besichtigt. atlanta selbst ist eine rießige stadt, dies wird einem bei der ankunft am flughafen schon bewusst. ->flughafen besitzt eigenes u-bahn system!
ich habe in atlanta sehr schöne tage erlebt, die einzige sache, die mir nicht so ganz bekommen ist, war das fastfood:D

Hilfreich?
1 Danke, iohannes!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Atlanta? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen