Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Tolles Sprterlebnis - egal, ob man das Spiel versteht oder nicht” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Turner Field

Turner Field
Im Voraus buchen
45,00 $*
oder mehr
4-stündige Atlanta-Stadtrundfahrt im Reisebus
Platz Nr. 11 von 278 Aktivitäten in Atlanta
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Kleinkinder, Angebote für Jugendliche
World
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 113 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Sprterlebnis - egal, ob man das Spiel versteht oder nicht”
5 von fünf Punkten Bewertet am 20. Oktober 2013

Das "Turner Field" ist ein riesiges Baseball-Stadion etwas südlich der Innenstadt - und Heimstätte der sehr erfolgreichen "Atlanta Braves". In das Stadion passen rund 50.000 Zuschauer - und allein das macht den Besuch zu einem Top-Erlebnis, egal, ob man das Spiel komplett versteht oder nicht.

Wir waren im September 2013 bei einer Partie der Braves gegen die "Philadelphia Phillies" im "Turnier Field". Zu diesem Zeitpunkt hatten die Braves bereits den Gewinn der National League East sicher, es ging sportlich also nicht mehr um das ganz große Ding. Trotzdem waren etwa 40.000 Zuschauer im Stadion und die Stimmung super. Die Stammzuschauer erklären auch gern mal den ein oder anderen Spielzug oder geben Nachhilfe in Regelkunde. Nach einem Sieg der Braves freut man sich - wie in unserem Fall - gemeinsam.

Im "Turnier Field" gibt es außerdem jede Menge Imbissbunden und Getränkestände sowie Fanshops für die Braves. Vorher Abendessen ist also nicht nötig.

Da es am "Turner Field" keine Metrostation (MARTA) gibt, fahren an Spieltagen vor und nach den Spielen Busse von der Station "Five Points" in Downtown. Die Fahrt dauert nur etwa zehn Minuten. Trotz Andrangs geht alles recht schnell.

Fazit: Ein Sportereignis, das sich auch Nicht-Baseball-Fans gern antun können. Sehr amerikanisch, sehr spannend, sehr gute Stimmung. Außerdem gibt es die Chance auf ein einmaliges Souvenir - falls es einem gelingt, einen fehlgeschlagenen Baseball zu fangen.

+++ Wenn Ihnen meine Bewertung geholfen hat, freue ich mich über eine Hilfreich-Bewertung +++

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
4 Danke, Kollege!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.499 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.372
    889
    181
    34
    23
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein MUSS für jeden USA-Urlauber!”
4 von fünf Punkten Bewertet am 16. Oktober 2013

Ein Baseball MUSS man einmal gesehen haben, egal ob man sich für Sport interessiert oder nicht! Ich war bei den Braves & es war wirklich sehr schön! Großes Stadion, viele Leute und super Stimmung. Habe am Tag selber an der Kasse nur 11€ für mein Ticket bezahlt und hatte eine tolle Sicht! Hunde dürfen mit reingenommen werden! Meine Freunde aus Atlanta sagten mir, dass viele Leute nur wegen dem Essen zum Baseballspiel gehen .. das Essen ist aber nichts besonderes. "Stadion-essen" halt .. ;-)

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
Danke, Lena B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
115 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 55 "Hilfreich"-
Wertungen
“echt cool”
4 von fünf Punkten Bewertet am 17. Juli 2013

hingehen und ansehen, spektakular, dauert nicht lange und Parkplätze gibt es auch. Hätte nicht gedacht dass es so groß ist.

Aufenthalt Juli 2013
Hilfreich?
Danke, derChristof!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiener Neustadt, Österreich
Beitragender der Stufe 
51 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht schlecht!”
4 von fünf Punkten Bewertet am 30. September 2011

Wir besuchten im September ein Spiel der Braves gegen die Florida Marlins. Turner field ist gut zu erreichen, man sollte jedoch bei Abendspielen ein wenig Zeit für den starken Verkehr in Atlanta einplanen. Parken ist kostenpflichtig, wir zahlten 12 Dollar für den erstbesten Parkplatz nach der Autobahnabfahrt.

Das Stadion ist schön angelegt und sehr groß, und war bei weitem nicht voll. Die Fanshops verfügen über eine große Auswahl. Das Essen war gut, die Getränkepreise waren meiner Meinung nach etwas hoch. Beeindruckend ist die Videowand des Stadions, die ein gestochen scharfes Bild hat. Die Stimmung im Stadion ließ meiner Meinung nach zu Wünschen übrig, das kenne ich ganz anders aus anderen Stadien. Für Fotografen: Vom obersten Deck des Stadions hat man einen tollen Blick auf die Skyline von Atlanta.

Zusammenfassend zu sagen ist das Stadion nicht schlecht, und auch einen Besuch wert, es gibt jedoch sicher sehenswertere.

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
3 Danke, jpsplinter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Merzig
Beitragender der Stufe 
153 Bewertungen
85 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 83 "Hilfreich"-
Wertungen
“Typisch amerikanisch”
4 von fünf Punkten Bewertet am 21. Mai 2011

Obwohl ich kein großer Fan bin haben wir uns ein Spiel der Braves gegen die Milwaukee Brewers angeschaut. Will Call der Tickets hat prima geklappt. Ich empfehle nicht zu knapp vor´m Spiel zu erscheinen, denn was vor dem Game an Programm geboten wird ist auch schon sagenhaft. Es gab Vorführungen der Cheerleader und von einer mexikanishen Folkloregruppe (anläßlich der Feierlichkeiten zum cinco de mayo), Shops mit Fanartikeln, Kinderbelustigung, Wettbewerbe, Essen und Trinken, und und und. Ein einziger Vergnügungspark, der einen schon Stunden vor dem Spiel erwartet. Zwischen den Ballwechseln und in der Halbzeit war auch einiges los, sehr amüsant. Auch wenn man keine Ahnung von dem Sport hat kann es sehr unterhaltsam sein. Wer kein Interesse an Baseball hat, kann sich das Turner Field auch im Rahmen einer Führung ansehen - obwohl das preislich sicher wenig Unterschied macht (die Tix für ein Spiel beginnen bei 14$). Vor und nach dem Spiel gibt es einen kostenfreien Shuttle zur MARTA Station Five Points, den ich vor allem nach dem Spiel empfehlen würde, da uns die Lage des Turner Field im Dunkeln eher zweifelhaft vorkam - war schon im Hellen nicht viel besser...

Aufenthalt Mai 2011
Hilfreich?
Danke, hasile!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Turner Field angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Turner Field? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen