Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Super Adresse” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Club Hotel Ancora

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Club Hotel Ancora
Nr. 4 von 16 Hotels in Stintino
Zertifikat für Exzellenz
Beitragender der Stufe 
111 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Adresse”
5 von fünf Punkten Bewertet am 11. August 2014

Haben kurzfristig 2 Nächte in diesem Hotel gebucht. Für 3 Sterne echt ein geniales Hotel. Ginge auch locker als 4 Sterne durch. Sehr freundliches Personal. Die gesamte Anlage und die Zimmer sind sehr gepflegt. Frühstücksbuffet einfach genial und gut. Alles in einem sehr empfehlenswert!

  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Gernot S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

493 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    262
    165
    40
    18
    8
Bewertungen für
226
172
5
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Merano (Meran), Italien
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 2. September 2012

schönes,gepflegtes,kleines Hotel in Toplage,nahe Strand.Ideal für Familien mit Kleinkindern,auch bei sommerlicher Hitze schattige -Abkühlung im hoteleigenen Park mit Blick aufs Meer möglich.Nette Loungeecke.Das Essen war sehr gut,reichliches Angebot am Buffet.Grosse Auswahl an Fisch- und anderen typisch italienischen/sardischen Vorspeisen.Sehr nettes,kinderfreundliches Personal.Super funktionierender Shuttle-Service zum nahegelegenen Traumstrand"la Pelosa".Saubere Zimmer.Animation möglich aber nicht zwingend.

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
4 Danke, manuela S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. September 2011

HOTEL:
Aufgrund der unterschiedlichen Hotelbewertungen sind wir mit gemischten Gefühlen ins Hotel Ancora gefahren und haben uns ein eigenes Bild gemacht:
In idyllischer und unberührter Natur gelegene Hotelanlage... Großer gepflegter und schöner Garten zum Relaxen und Träumen... Im Hintergrund leise italienische Musik... Terrassenbereich sehr gemütlich gestaltet mit bequemem Sitzmöglichkeiten, Stühlen und Tischen. Im Gartenbereich kleiner Spielplatz, Sonnenstühle, Liegen und sogar 2 Sonnenbetten (2m x 2m) für das Mittagsschläfchen.
Herrlicher Blick vom Garten aufs Meer !

Allgemein: Ein wirklich äußerst gelungener Urlaub und wir würden immer wieder dorthin fahren.

LAGE:
Flughafen Olbia ca. 150 km (knapp 2 Std.) und Flughafen Alghero ca. 45 min entfernt.
MIETAUTO WICHTIG !

Viele Strände in der Umgebung, hoteleigener Strand ca. 300 m entfernt!

Ausflüge werden vom Hotel angeboten z.B. Katamaranfahrten, Grottenbesuche, Tauchausflüge, ...

Städte in der näheren Umgebung: Hafenstädte Porto Torres (ca. 30 min) Alghero
(ca. 45 min). Dort gute Einkaufsmöglichkeiten vorhanden.

SERVICE:
In der ganzen Zeit die wir dort verbracht haben, war das gesamte Personal wirklich sehr nett und zuvorkommend. Obwohl wir als deutsches Paar eher die Seltenheit waren, hatten wir nie das Gefühl ausgeschlossen zu sein. Wir hatten auch das Glück 2 deutschsprachige Servicekräfte zu haben. Servicepersonal spricht italienisch und etwas englisch. Außerdem gab es die Rezeptionsdame Seniora Patrizia, sie spricht sehr gut deutsch und englisch und ist daher natürlich unentbehrlich.

Am Strandrestaurant muss man die Mentalität der Italiener verstehen: An der Freundlichkeit ist nichts auszusetzen, ebenfalls nichts am Essen, ABER: Man muss schon etwas Geduld mitbringen, was die Zeitspanne zw. Bestellung und Servierung betrifft.

GASTRONOMIE:
Im Verlauf der Hotelbewertungen beschwerten sich die Gäste über das Essen...
Diesem stimmen wir definitiv NICHT zu. Sowohl Frühstück wie auch Abendessen waren immer hervorragend, immer frisch zubereitet (definitiv kein Dosenfutter,) und seeehhhrrrr lecker. Die Auswahl war für uns völlig ausreichend.
Frühstück: frisches, geschnittenes Obst, Müsli, Cornflakes, Jogurt, verschiedene Marmeladen, Honig, Toast, Brötchen, Knäckebrot, Säfte, ... Das einzigste was eher sperrlich war, ist die Auswahl von Wurst und Käse. Aber das ist zu verkraften!
Abendessen: Küche landestypisch (frischer Fisch, Meeresfrüchte, Pasta, Antipasti; gegrilltes Fleisch und Fisch wird im Aussenbereich zubereitet, Fingerfood, Salate, ...)
Im Verlauf der 14 Tage wiederholten sich natürlich die Speisen, aber das war für uns völlig in Ordnung, weil alles lecker war.
Im gesamten Restaurant wurde sehr auf Sauberkeit geachtet.
Der Terrassenbereich war idyllisch und gemütlich, die Tische mit Zimmernummern beschildert, daher wusste jeder wo er sitzt.

SPORT und UNTERHALTUNG:
Animation war eher auf Kinder ausgerichtet, daher hatten die Eltern auch mal Zeit für sich. Auch hier war das Animationsteam sehr nett, die Kinder die dort teilgenommen haben, hatten sehr viel Spaß. Einkaufsmöglichkeiten sind in Stintino vorhanden,
2 Tankstellen sind ebenfalls in der Nähe.
Im Innenbereich des Hotels gab es einen Billardtisch den man unentgeltlich nutzen kann ebenso Leihfahrräder.
Strand/ Pool: Pool gab es nicht direkt am Hotel sondern am Strand. Dieser ist ca. 300 m entfernt. Strandbereich liegt an einem kleinen Yachthafen und unterteilt sich in Steinplateau und Sandstrand. Liegen und Schirme sind vor Ort anzumieten!

ZIMMER:
Unser Zimmer war so eine Art Maisonetten-Whg. Schlafbereich und Bad auf einer Etage und Balkon (gross) durch eine weitere Treppe erreichbar. Herrlicher Blick auf das türkiesfarbende Meer. Schlafbereich war ausreichend, Kleiderschrank, Minibar, TV (3-4 deutsche Sender), Klimaanlage vorhanden. Bad dagegen klein- Dusche eng.

Tägliche Zimmerreinigung mit kompletter Handtuchwechsel, immer aehr sauber...
Im Bad alles ohne Beanstandung, kein Schimmel, frische, neue Klobürste, ausreichend Toilettenpapier (wird tägl aufgefüllt,wenn nötig). Fön nicht vorhanden!

TIPPS & EMPFEHLUNG:
Liegen und Schirm bitte gleich bei Ankunft am Yachthafen anmieten. Auch hier ist deutsches Personal vorhanden. Kosten für Hotelgäste: pro Woche für 2 Liegen u
1 Schirm liegt bei 55 Euro(norm. das Doppelte). Für Italien ein guter Preis. Bucht man immer am Tag, an dem man baden gehen will, kostet es 10 Euro, also 70 Euro in der Woche. Restaurant am Strand leckerrrrr, die Pizzen der Hammer! Weitere Strände viel teurer z.B. Strand "la Pelosa" (sehr überlaufen, man kommt sich vor wie ne Ölsardine Kosten für 2 Liegen u 1 Schirm betragen pro Tag 25 Euro !!! Badehandtücher bekommt man vom Hotel. Wechsel Dieser 1x in der Woche kostenfrei, ansonsten 3 Euro pro Handtuch. Mietwagen unbedingt erforderlich, es gibt tolle Strände, Buchten u Städtchen in der Umgebung, z.B. sehr nette Bucht liegt im Ort Argentiera. Die Hafenstadtstadt Alghero ist sehr nett u sehenswert. Kinderbuggy am Hotel anmietbar! Preis-/ Leistungsverhältnis: TOP !

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
6 Danke, Markus B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mallorca, Spanien
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von fünf Punkten Bewertet am 15. September 2010

Die Internetseite des Hotels ist wirklich vielversprechend: das Hotel liegt direkt am Meer, verfügt über ein vielfältiges Sportangebot, die Zimmer sind nett eingerichtet und das Ganze ist umgeben von einem wunderschönen Park. Und das alles in der Nähe eines malerischen Städtchens und inmitten einer zauberhaften Landschaft. Meine 15jährige Tochter und ich waren uns sofort einig: Das ist etwas, das uns beiden gefallen wird. Also haben wir für fünf Tage gebucht.
Jetzt im Nachhinein sind wir uns wieder einig: Wir haben zwar schöne fünf Tage verbracht, doch die geweckten Erwartungen wurden nicht immer erfüllt. Und zum Schluss fühlten wir uns auch noch ganz schön abgezogen. Doch der Reihe nach:
Der angekündigte Billiardsaal ist ein 12 Quadratmeter großes Zimmer, wo allerlei Krams abgestellt wird, ein vernünftiges Spiel ist da beim besten Willen nicht möglich, da man mit der Queue ständig an irgendeine Wand anstößt; Tennisplatz, Beachvolleyball und Fußballfeld haben wir nirgends entdeckt, obschon mit diesen Sportmöglichkeiten geworben wird; das Abend-Animationsprogramm ist ausgerichtet für 0-6jährige. Egal ob Latindance oder Kinderdisco angekündigt war, es wurde exakt die gleiche Musik gespielt, bei der schon Neunjährige gelangweilt die Augen verdrehen. Ansonsten gab es keinerlei Unterhaltung, und in der näheren Umgebung gibt es keine Alternativen. Also waren wir auch immer schön früh im Bett, was auch gut war, schließlich muss man morgens mit den Hühnern aufstehen, denn Frühstück gibt´s nur bis 10 Uhr. Warum das Abendbuffet nur bis 20 Uhr 30 geöffnet ist und das in einem Hotel mit sehr vielen italienischen Gästen, ist uns ein Rätsel geblieben. Der Einmann-Entertainer sorgte mit seiner lauten Musik auch dafür, dass sich niemand unnötig lange im Speisesaal aufhielt. Wir konnten uns dann zum Glück einen Tisch auf der sehr schönen Außenterrasse erkämpfen, dafür mussten wir dem einzigen englischsprechenden Kellner mehrmals täglich in den Ohren liegen. Das hat sich aber gelohnt: Unter alten Gummibäumen bei Kerzenlicht mit dem Duft des Holzkohlegrills sitzt man wirklich sehr schön und in diesem Ambiente kann man das hervorragende Essen auch erst richtig genießen. An dieser Stelle möchte ich der Küche ein dickes Lob aussprechen: Das Buffet ist äußerst vielfältig, die Speisen sehr frisch zubereitet und das Dessertbuffet selbst für Süßspeisenmuffel eine Verführung. Am letzten Tag sind wir zum Schluss gekommen, dass uns zwar das eine oder andere störte, der Service (inkl. Rezeption) zwischen korrekt und unfreundlich war, alles in allem aber schon ganz ok war. Dann bestellte ich die Rechnung. Und da habe ich gestaunt: 50 Euro für zwei Teller Pasta, die wir am Ankunftstag mittags gegessen haben, ansonsten war das Buffet abgeräumt. Das sei halt der Pauschalpreis für ein Extraessen; 40 Euro für die beiden Strandtücher, die man uns aber gratis zur Verfügung stellen wollte (wir hätten sie ja noch nicht zurückgebracht) und eine ganze Reihe Drinks, die wir aber nie getrunken haben (die Handschrift des Kellners war etwas unleserlich). Wir mussten die Recnung wie auf dem Bazaar runterhandeln. Schade, denn zurück bleibt das Gefühl, seine Zeit in einem Haus verbracht zu haben, denen es eigentlich ziemlich egal ist, ob man wiederkommt. Hauptsache die Recnung ist bezahlt.

  • Aufenthalt September 2010, Familie
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 2 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, 13porciento!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 12. September 2010

schönes, kleines, inhabergeführtes Hotel in großer
Gartenanlage. Auto von Vorteil. Service im Restaurant etwas langsam. Tolles Flair auf der Restaurant-Terrasse. Hohe Soft-Getränke-Preise: Dose Cola 3,50 Euro. Animation eher mittelmäßig. Für unsere halbwüchsigen Jungs war es nichts......
Ansonsten Erholung pur Schlafen-Essen-Schwimmen, Schlafen-Essen-Schwimmen.....
Wunderbare Umgebung, tolle Strände, traumhaftes Wasser.

  • Aufenthalt August 2010, Familie
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
3 Danke, Morpheu99!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Serrig
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 6. September 2010

Tolle Hotelanlage, die in einer schönen Umgebung liegt. Man konnte direkt aufs klare Meer sehen. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Konnten überwiegend englisch mit ihnen sprechen.
Unser Zimmer hatte eine große Dachterrasse mit direktem Blick aufs Meer. Sehr schön. Jedoch hatten wir ungewollte Mitbewohner(Ameisen). Und leider waren die sehr zahlreich auf der Terrasse und auch teilweise im Kleiderschrank.
Das Frühstück war sehr süßlastig, aber man wurde trotzdem satt. Abendessen war klasse. Eine sehr große Auswahl an Grillfleisch und Fisch.
Über einen schmalen Weg gelangte man zum Sandstrand, Meer und Pool. Jedoch waren die Liegen am Pool teilweise schon kaputt und man musst aufpassen, dass man nicht mit der ganzen Liege zusammen bricht. Schade. Jedoch hatte man wenig Ruhe am Pool und abends, da die Animateure täglich mit lauter Musik unterwegs war.
Aber uns hat es trotzdem sehr gut gefallen, mit einigen kleinen Ausnahmen.

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 3 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, KathrinHauser!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
saarland
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 13. Juli 2010

Waren mit 4 Frauen da. Ein großes Zimmer mit 2 Doppelbetten, Essen klasse, Personal klasse. Wir hatten 4 super tolle Tage. Der kleine Jachthafen mit seinem kleinen Sandstrand war Urlaub pur. Kommen im August wieder. Einfach nur schön.Waren jetzt schon 3 mal hier.Eines steht fest es ist sehr ruhig, also Party machen ist hier nicht. Für Junge Leute die was erleben möchten ist es nicht der richte Ort. Aber zum erholen und entspannen super klasse. Für ein paar Tage abzuspannen prima. Aber keine 14 Tage!

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, schorni!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Stintino angesehen:
1.2 km entfernt
Park Hotel Asinara
Park Hotel Asinara
Nr. 1 von 16 in Stintino
4.5 von fünf Punkten 389 Bewertungen
1.7 km entfernt
Residence Hotel La Pelosetta
Residence Hotel La Pelosetta
Nr. 11 von 16 in Stintino
4.0 von fünf Punkten 259 Bewertungen
0.6 km entfernt
Cala Rosa Club Hotel
Cala Rosa Club Hotel
Nr. 3 von 16 in Stintino
4.0 von fünf Punkten 1.072 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
4.7 km entfernt
Stintino Country Paradise
Stintino Country Paradise
Nr. 7 von 16 in Stintino
3.5 von fünf Punkten 1.227 Bewertungen
1.4 km entfernt
Cala Reale
Cala Reale
Nr. 5 von 16 in Stintino
4.0 von fünf Punkten 479 Bewertungen
1.3 km entfernt
Club Esse Sporting
Club Esse Sporting
Nr. 2 von 16 in Stintino
4.0 von fünf Punkten 345 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Club Hotel Ancora? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Club Hotel Ancora

Unternehmen: Club Hotel Ancora
Anschrift: Lottizzazione Ancora, 07040 Stintino, Sardinien, Italien
Lage: Italien > Sardinien > Province of Sassari > Stintino
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 der Romantikhotels in Stintino
Nr. 4 der Familienhotels in Stintino
Preisspanne pro Nacht: 75 € - 255 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Club Hotel Ancora 3*
Anzahl der Zimmer: 50
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo und Priceline als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Club Hotel Ancora daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Ancora Stintino
Club Hotel Ancora Stintino, Sardinien
Ancora Hotel Stintino

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen