Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Tolle Felsinsel” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Capo Testa

Capo Testa
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Felsinsel”
5 von fünf Punkten Bewertet am 6. Juni 2014

Wir sind komplett um die Halbinsel gegangen (geklettert) was tolle Blicke auf Felsformationen, Klippen, Buchten und Macchia bietet. Ist aber auf einfachen Wegen auch zu erreichen und somit ein vielbesuchter Touristentreff.

Aufenthalt Juni 2014
Hilfreich?
Danke, Ulrich K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.180 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    889
    252
    34
    5
    0
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dresden, Kanada
Beitragender der Stufe 
86 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 43 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wildromantischer Zipfel”
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. Juni 2014

Capo Testa sollte man sich erwandern. Es gibt allerdings kaum Kartenmaterial. Wirklich verlaufen kann man sich aber nicht, dazu ist die Halbinsel zu klein.
Die Hauptwege sind gut ausgebaut, allerdings alles "Sackgassen" Die Verbindungspfade ändern scheinbar ab und zu ihren Verlauf, wenn man mehrere Karten vergleicht (u.a. "offmaps".
Es macht unheimlichen Spaß über die Brocken zu klettern oder sich dazwischen durchzuzwängen. Im Mai steht die macchia in voller Blüte und es gibt soviele unbekannte Blühpflanzen zu endecken, von denen im Sommer nicht mehr viel übrig ist....

Aufenthalt Mai 2014
Hilfreich?
Danke, ElberadlerKlaus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
59 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
“Cooler Aussichtspunkt”
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. April 2014

Capo Testa ist ein cooler Ausflug. Nicht nur für Kinder! Da kann man wirklich ein paar Stunden verweilen.
Gibt auch schöne Fotos.

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
2 Danke, erika l!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
103 Bewertungen
54 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 50 "Hilfreich"-
Wertungen
“Rauhe Natur”
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. Oktober 2013

Capo Testa ist quasi das Nordkap von Sardinien. Die Granitformationen, die an dieser Stelle ins Meer ragen sind z.T. vom Wasser, z.T. vom Wind zu skurrilen Skulpturen geformt worden. Wer etwas Fantasie mitbringt sieht Märchengestalten noch und noch. Die Felsen laden ein zum Klettern, und Verweilen. Tatsächlich sollten BesucherInnen ca. 2 Stunden einrechnen, damit viel Zeit zum Klettern, Geniessen und Fotografieren bleibt. Wir fuhren ca. 70km um Capo Testa zu sehen - die Reise hat sich gelohnt. Atemberaubend!!

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
1 Danke, Stefan D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Waldrach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
48 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Atemberaubene Landschaft”
5 von fünf Punkten Bewertet am 25. September 2013

Man sollte sich etwas Zeit nehmen und ein Wenig rund um das Capo Testa wandern. Die Felsformationen sind wirklich wunderschön. Im Frühjahr blühen zudem allerlei Blumen. Wir haben viele tolle Eindrücke der Landschaft mitgenommen.

Aufenthalt Mai 2013
Hilfreich?
Danke, Philipp-Matthias!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Capo Testa angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Baunei, Province of Ogliastra
Santa Teresa Gallura, Provinz Olbia-Tempio
 

Sie waren bereits im Capo Testa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen