Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Geht es noch schlimmer ?”
Bewertung zu Is Morus Relais

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Is Morus Relais
Amtzell, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Geht es noch schlimmer ?”
Bewertet am 4. Juli 2014

Haben bei der Einfahrt in die Hotelanlage gedacht, hier verbringen wir eine Woche unseres Urlaubs.
Obwohl wir in der Nebensaison reisten, bekamen wir erst nach massivem Drängen ein Zimmer zur Meerseite. Dieses glänzte mit einem durchaus stark renovierungsbedürftigen Zustand, ein Standard, der bestenfalls einem 1 bis 2 Sterne Niveau entsprach.
Beim Einchecken hatten wir ausdrücklich gesagt, dass wir nur Übernachtung ohne Halbpension wünschen, als wir dann zum Abendessen das hoteleigene Restaurant aufsuchten, wurde uns mitgeteilt, dass eine Bestellung a la carte nicht möglich ist, sondern nur das Menue "Halbpension" serviert wird. Die Kochkünste übertrafen den Zustand des insgesamt stark renovierungsbedürftigen Hotelkomplexes doch noch tatsächlich.
Nudeln mit undefinierbarer Fertigsauce, der Fleischhauptgang zähe Schuhsohle, auf den Nachtisch haben wir aus Selbsterhaltungstrieb verzichtet. Nach einer knappen halben Stunde war es dann überstanden und das Personal war von den Gästen erlöst.
Neuer Tag - neues Glück: Wir freuten uns auf das Frühstücksbuffet.
Die Auswahl war recht großzügig, allerdings hatten wir die osteuropäischen Gäste unterschätzt.
Diese hatten die Eigenart, sich ihr Frühstückbuffet auf ihrem eigenen Tisch so zu arrangieren, dass eine 4-köpfige Familie aus Westeuropa locker eine Woche hätte schlemmen können. Da diese Massen selbstverständlich nicht konsumiert wurden, sah sich das Servicepersonal auch nicht verpflichtet, frisches Obst, Wurst oder Eierspeisen am tatsächlichen Büffet nachzulegen.
Da blieb uns nur die Flucht an den Strand.
Oh Schreck ! Der ungepflegteste und dreckigste Strand, den wir auf Sardinien erleben durften.
Übersäht mit Algen, Piniennadeln und sonsitigen Zivilisationshinterlassenschaften. Diesen Frust haben wir dann mit Aperol Spritz zum stolzen Preis von 12 Euro pro Glas heruntergesplült. In Pula kostet er 4,50 Euro.
Basierend auf dieser Erfahrung haben wir am selben Abend in einer Osteria ausserhalb dieses
Hotels, nahe Pula, ein tolles Abendessen genossen: Pasta von Nonna, frischer Fisch (!!!!!!), sardischer Käse.
Nach diesem schönen Abend in der Osteria beschlossen wir dann, dass 2 Tage Chance genug waren, und wir am darauffolgenden Morgen auschecken.
Never ever !!!
Strandbilder des Hotelprostpektes sind mit Photoshop stark geschönt!

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
11 Danke, Karl S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

211 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    68
    51
    33
    29
    30
Bewertungen für
37
100
7
11
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 12. Januar 2014 über Mobile-Apps

Wir waren eine Woche inkl. Halbpension im Hotel. Lage und Garten ist fantastisch. Das Zimmer war o.k. - wobei diese aber auch schon älter sind und daher wir bei einer alten Lady eben nicht immer alles einwandfrei funktionieren kann. Nun zum Desaster: Essen und Personal! Wir haben und das ganze 2 Tage angesehen ( bis zu dem Tag als wir ein verdorbenes Fischcarpaccio serviert bekamen) und haben uns dann bei der Rezeption beschwert - erstaunlicher Weise war denen das schlechte essen von vielen Gästen bereits bekannt und daher konnten wir das Abendessen auch gegen ein Mittagessen tauschen. Dieses war zwar besser - als wir aber dann dort nach weiteren 2 Tagen sogar eine noch komplett gefrorene Tiramisu serviert bekamen war auch das Thema für uns gegessen und das alles zusammen mit den unfreundlichen Service ist das kein wirklicher Urlaub. Wir haben uns beim Reiseveranstalter beschwert und bekamen daraufhin auch einen Teil des Reisepreises zurück erstattet.

Der Strand ist uns nicht ganz so wichtig - dieser war aber von alten und daher stickenden Algen übersät. Selbst die kostenlosen und öffentlichen Strände in pula sind besser gepflegt.

In pula haben uns die Einheimischen erzählt, dass das hotel bald verkauft wird und daher die Besitzer sich eben um nichts mehr kümmern und einen billigen Koch und den unmöglichsten Oberkellner eingestellt haben.

Sollten sie das hotel bereits gebucht haben - das nahegelegenen Restaurant "uru" ist ein nettes, einheimisches Restaurant in Laufweite und dort haben wir auch viele der morus Gäste getroffen.

Aufenthalt Juni 2013, Paar
Hilfreich?
13 Danke, Babs K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Santa Margherita di Pula.

Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 10. Januar 2014

Es sollte der angenehme Abschluss unserer Sardinien-Rundreise werden....weit gefehlt.
Die Bilder im Internet waren vielversprechend und wir buchten 3 Übernachtungen mit Halbpension. Das war leider ein Fehler!
Bei der Ankunft in unserem durchaus grosszügigen Zimmer mit zwei Badezimmer (ein Bad mit Badewanne, das andere Dusche & WC) stellte sich heraus, dass das WC nicht richtig funktionierte. Es wurden Haustechniker gerufen, die es nach zwei Versuchen nicht hinbrachten.
Nachdem wir insistierten, erhielten wir ein besseres Zimmer mit Blick in den Park und eigener Terrasse. Das war dann sehr schön.
Die Anlage an sich wäre auch schön, wenn sie besser gepflegt gewesen wäre. Massenweise Baumnadeln von Pinien & sonstige Blätter in den Grünanlagen und auf den Wegen, Algen & kaputte Schirme am Strand. Das Haus an sich ist zwar angenehm eingerichtet, aber hat grossen Renovationsbedarf.
Zum Abendessen wurde man dann vom hochnäsigen Oberkellner an einen hirarchisch zugeordneten Tisch platziert (je nach Trinkgeld hätte man vermutlich weiter nach vorne rutschen können). Italien - bekannt für sein frisches Gemüse und gute Küche - hatte mit dem vorgesetzten 3-Gang-Menu nichts mehr zu tun. Dosengemüse, Fertigsaucen, etc. Eventuell hat man im A-la-Carte-Restaurant mit Kerzen auf jedem Tisch besser gegessen, aber im abgegrenzten HP-Bereich war das absolut nicht der Fall. Man fühlte sich wie bei einer Massenabfertigung. Am letzten Abend sind wir in die nächste Ortschaft Pula (sehr nettes Städtchen) geflüchtet und haben das Essen wieder geniessen können. Ohne unserem Mietwagen wären wir verloren gewesen.
Beim Frühstück war es nicht viel besser. Dosenfrüchte als Fruchtsalat drappiert. Flüssiges Eieromlett, kleine Auswahl an Marmeladen, ....kein weiterer Kommentar.
Zur Abreise mussten wir recht früh aufbrechen. Unser Flug ab Cagliari war bereits 8 Uhr und so mussten wir vor der regulären Frühstückszeit bereits auschecken. Wir haben daher bereits abends alles bezahlt. Es kam vom Hotelmanager keine Frage, ob man vielleicht ein Frühstücks-Bag möchte. Es wurde noch nicht mal am nächsten Morgen beim Einladen der Koffer geholfen...
Insgesamt eine Katastrophe. Wir können jedem nur von diesem Hotel abraten. Es hatte bei unserem Besuch lediglich ein gefühltes Niveau von 3 Sternen. Es ist hinsichtlich Preis-Leistung sein absolut Geld nicht wert gewesen und hat uns sehr verärgert!

Zimmertipp: Im Haupthaus gibt es ein Zimmer, eigentlich für eine 3er Belegung, mit eigener geräumiger Terrasse m ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
8 Danke, Vera Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Prag, Tschechien
Beitragender der Stufe 
87 Bewertungen
51 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 13. August 2012

Das Hotel selbst liegt in einer schönen Parkanlage, sehr grosszügig man hat sehr viel Prifvatraum. Trotz Hauptsaison kein überfüllter Strand, genügen Liegen und Raum um sich herum. Der Pool ist gross mit wunderschönen Blick auf das Meer. Das ganze Komplex ist eine Ruheoase, natürlich ist dann für die Teenagers nicht viel los, aber alle anderen können es geniesen. Das Zimmer war sehr schön, Bad mit Jacuzzi und separater Dusche, alles neu und angenehm. Die Reinigung perfekt. Klimaanlage war ebenfalls nicht laut. Der Preis in der Hauptsaison ist aber entsprechend. Das Emfangspersonal freundlich, kompetend und immer hilfsbereit. Das kann man leider nicht vom Restaurantpersonal behaupten. Beim Frühstükcsbuffet ist dies natürlich kein Problem, da man sich selbst bedient und selbst den Platz an der Terasse wählen darf. Probleme entstehen beim Dinner. Irgendwie werden die italienische Gäste bevorzugt. Direkten Blick auf das Meer bekamen lediglich die italienischsprechende Gäste, alle anderen bekammen Tische in der zweiten oder weiteren Reihe. Auch auf die Bedienung musste man warten. Das Essen- mit Ausnahmen - gut. Insgesamt war der Eindruck von der Anlage sehr gut.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, PavelS1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 42 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 26. Juli 2012

Wie man sooooooo schlecht kochen kann ist uns wirklich ein Rätsel gewesen. Das Frühstück war ok, aber das Abendessen ....... Nach dem ersten Dinner haben wir beschlossen, künftig in Pula zu essen. Die beim Chef des Hauses angebrachte Kritik über die Qualität des Essens hat nach unseremGefühl niemanden so richtig interessiert.

  • Aufenthalt Juni 2012, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
4 Danke, Gastrohopper!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Utting am Ammersee, Deutschland
Beitragender der Stufe 
59 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 66 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 23. Juli 2012

Das Relais liegt - etwas abgeschieden - in einem wunderschönen und ruhigen Park direkt am Meer etwa an der Südspitze Sardiniens. Uns begeisterte vor allem der unmittelbare Zugang zu verschiedenen kleineren Buchten des Sandstrandes, wo erst gar kein Gefühl von Massestourismus aufkommen kann. Wer nicht ins Meer will, findet Gelegenheit, den großen Pool mit Blick auf's Meer zu geniessen. Das Abendmenu mit jeweils mehreren Gerichtenzur Auswahl hat uns nie enttäuscht, sondern immer begeistert. Und das alles auf einer geschützten Terrasse mit traumhaftem Ausblick! Das Personal war durchgehend freundlich und bemüht. Das Zimmer - Meerblick unbedingt empfehlenswert - ist wohl eher einfach, aber groß und insgesamt OK. Wir haben die Ruhe und das Meer genossen und werden gerne wiederkommen.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, kater m!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
Bewertet am 11. Juli 2006

Unser Urlaub war ein Reinfall. Die Anlage ist ein Traum, aber leider ist das Personal zu faul einem den Urlaub angenehm zu machen. Das sehr schlechte Abendessen wurde mit den Ausreden begründet, das Fussball WM war und es darum schief ging. Leider wurde es nicht besser. Den Hotel Direktor interessierte es nicht wenn man sich beschwerte. Das Frühstück ist unterste Klasse. Kein frisches Obst oder Gemüse, keine Eierspeisen ( wenn dann mit 4.50 € Aufpreis )etca. 0,4l Bier zu 6 € im Weinglas und vieles mehr.
Ich kann jeden nur Warnen in diesem Hotel und unter dieser Leitung Urlaub zu machen.
Uns sieht man in diesem Hotel mit Sicherheit nie wieder.


Feldkirchner Barbara
Fleisch Mario

  • Aufenthalt Juli 2006
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
10 Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Santa Margherita di Pula.
5.7 km entfernt
Hotel Costa dei Fiori
Hotel Costa dei Fiori
Nr. 2 von 14 in Santa Margherita di Pula
4.5 von fünf Punkten 773 Bewertungen
4.2 km entfernt
Hotel Flamingo
Hotel Flamingo
Nr. 9 von 14 in Santa Margherita di Pula
3.5 von fünf Punkten 844 Bewertungen
1.3 km entfernt
Hotel Il Castello
Hotel Il Castello
Nr. 1 von 14 in Santa Margherita di Pula
4.5 von fünf Punkten 530 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
8.4 km entfernt
Baia di Nora
Baia di Nora
Nr. 5 von 26 in Pula
4.0 von fünf Punkten 324 Bewertungen
4.6 km entfernt
Hotel Mare Pineta
Hotel Mare Pineta
Nr. 13 von 14 in Santa Margherita di Pula
3.5 von fünf Punkten 167 Bewertungen
9.5 km entfernt
Aquadulci Hotel
Aquadulci Hotel
Nr. 2 von 7 in Chia
4.5 von fünf Punkten 328 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Is Morus Relais? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Is Morus Relais

Unternehmen: Is Morus Relais
Anschrift: Strada Statale 195 km 37.400, 09010 Santa Margherita di Pula, Pula, Sardinien, Italien
Lage: Italien > Sardinien > Province of Cagliari > Pula > Santa Margherita di Pula
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 7 der Strandhotels in Santa Margherita di Pula
Nr. 10 der Luxushotels in Santa Margherita di Pula
Preisspanne pro Nacht: 85 € - 456 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Is Morus Relais 4*
Anzahl der Zimmer: 73
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Odigeo, Booking.com, Traveltool, S.L.U., HRS, TUI DE, TripOnline SA, HotelsClick, HotelQuickly und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Is Morus Relais daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Is Morus Relais Hotel Santa Margherita Di Pula
Hotel Is Morus Relais Santa Margherita Di Pula
Is Morus Relais Sardinien/Santa Margherita Di Pula

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen