Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schmutz, Schimmel, Staub”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Hyatt Regency Cambridge, Overlooking Boston
Nr. 10 von 20 Hotels in Cambridge
Öko-SpitzenreiterSilber-Status
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 3. September 2008

Das Zimmer war alt und veraltet, auf der Röhre der Klimaanlage war eine mehr als ein Zentimeter dicke Staubschicht, es roch nach verschimmelten Teppichen und einem billigen Lufterfrischer. Als ob das Hotel versucht hätte den Schimmel zu überdecken. Das schlechteste Zimmer, in dem ich bisher gewohnt habe. Ein 3mm großer Spalt an dem Schwingfenster, sodass man den Wind hören und spüren konnte. Ein verdreckter Teppich. Alle Türen waren rissig und die Farbe blätterte ab. Es ist Zeit für eine längst überfällige Renovierung. Übernachten Sie hier nicht. Es ist für ein Hyatt nicht hinnehmbar, in einem derart schlechten Zustand zu sein.

Danke, daynekelly!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben
Bewertungen (2.426)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Hyatt Regency Cambridge, Overlooking Boston
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

28 - 34 von 2.426 Bewertungen

Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 8. Februar 2008

Der Checkin an der Rezeption war schnell und reibungslos. Unsere Reservierung war richtig und wir waren mit unserem sauberen Zimmer mit Kingsize-Bett sehr zufrieden.

Das Zimmer und das Bad waren sauber und die Zimmermädchen sehr tüchtig. Wir baten um Morgenmäntel, und man brachte sie innerhalb von Minuten zu unserem Zimmer.

Das Frühstücksbüfett war ausgezeichnet mit einer netten Auswahl, und wir freuten uns, dass der Fitnessraum rund um die Uhr geöffnet war. Der Pool war ein ca. 22 m langer Lap Pool und wunderschön und gepflegt. Unsere einzige Beschwerde ist, dass der Whirlpool nicht benutzt werden konnte und anscheinend ersetzt wird.

Wir würden wieder in diesem Hotel buchen, denn unsere Erwartungen wurden mehr als erfüllt und es war preisgünstig. Wir bezahlten ca. 75 Euro pro Nacht einschließlich Frühstücksbüfett. Ein Nachteil war lediglich das Parken zu etwa 22 Euro in der Hotelparkgarage. Das war das Höchste, was ich jemals für Parken in einem Hotel bezahlt habe. Viele beschwerten sich darüber und erkundigten sich, ob man anderswo parken könne.

1  Danke, lmbrand2003!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 29. Januar 2008

Gleich zu Anfang dieser Bewertung möchte ich betonen, dass ich das Zimmer über Priceline etwa zu einem Viertel des normalen Zimmerpreises erhielt. Das Hotel selbst könnte wunderschön sein, aber alles, angefangen von dem Mobiliar im Restaurant bis zu dem Teppichboden im Zimmer war altmodisch und abgenutzt.

Wir wurden an der Rezeption freundlich behandelt, aber Housekeeping versuchte, bereits um 9.30 Uhr in unser Zimmer zu kommen, um es zu putzen, obwohl Checkout eigentlich erst um 12.00 Uhr mittags ist! Das Zimmermädchen tat so, als ob es unser Problem war, dass wir noch schliefen, anstatt sich erst an der Rezeption zu erkundigen.

Stimmt, das Parken im Hotel, sogar wenn man selbst parkt, kostet etwa 22 Euro. Weiter stimmt es, dass es bis zur T, ca. 20 Minuten zu Fuß sind, aber das Taxi kostete nur etwas über 3 Euro. Die Taxen stehen draußen vorm Hotel und warten nur darauf, dass der Hoteldiener nach ihnen pfeift.

Von der Bar hatte man einen tollen Blick, aber es war teuer, wie eben bei anderen Bars auch in Boston: 77 Euro für vier Personen für je zwei Drinks, aber auch erst nachdem es uns gelungen war, die Aufmerksamkeit des Barkeepers von den minderjährigen Kindern, die versuchten, sich einen Drink zu bestellen, auf uns ziehen konnten.

Falls man hungrig ist, würde ich erst gar nicht in das Hotelrestaurant gehen – lieber auf dem MIT-Universitätsgelände essen oder mal ausprobieren. Dort gibt es alles, was man sich nur vorstellen kann, aber zu Studentenpreisen einschließlich kostenloser Anlieferung.

Für ein gutes Frühstück geht man ca. 800 m zu Sunny’s. Man muss sich aber beeilen, damit man vor den Studenten dort ist.

Das Hotelhallenbad und der Fitnessraum sind traumhaft und man sollte es auf jeden Fall ausprobieren.

Ich würde hier wieder wohnen, aber nicht zum vollen Preis.

1  Danke, griff08!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 4. Januar 2008

Dieses Hotel ist nicht so gut. Die Klimaanlage in meinem Zimmer funktionierte nicht richtig. Es waren etwa 30°C in meinem Zimmer, und es gelang mir nicht, es auf ca. 18°C zu reduzieren. Ich stellte die Temperatur auf 15°C, aber nichts passierte. Weil ich gerne in einem kühleren Zimmer schlafe, musste ich das Fenster aufmachen und die kalte Luft hereinlassen, um das Zimmer abzukühlen, so heiß war es in dem Zimmer....es war fast 5 Uhr morgens, bis es endlich etwas kühler war, und dann musste ich das Fenster wieder schließen.

Die Lage des Hotels ist nicht sehr praktisch und nicht in der Nähe einer U-Bahnstation (es ist wahrscheinlich 1,5 km bis zur nächstgelegenen Zughaltestelle in Cambridge). Wenn man also kein Auto dabei hat, muss man so ziemlich überall mit dem Taxi hinfahren. Wer aber ein Auto dabei hat, wird ganz schön von den Parkgebühren zu ca. 22 Euro pro Nacht geschröpft.

Das Badezimmer war nicht sehr sauber. Ich fand Haare in der Wanne und auf einem der Handtücher.

Ich kann das Hotel niemandem empfehlen. Es gibt Dutzende anderer Hotels in Cambridge und Boston, die weit besser sind.

Danke, keltyrye!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 29. November 2007

Ich übernachtete neulich im Hyatt Regency Cambridge. Wenn Sie als Frau alleine unterwegs sind, die Zimmertür lässt sich nicht zuschlagen. In den Zimmern gibt es keinen Safe und die Türen im Zimmer sind nicht doppelt verschließbar, sondern haben eine Kette. Der Service entspricht nicht dem Hyatt, sondern eher dem Holiday Inn.

Das Restaurant ist äußerst langsam und es gibt in der direkten Umgebung keine andern Restaurants. Das Frühstück kann sehr teuer werden und der Service ist schlecht. Der Lobbybereich ist dringend renovierungsbedürftig. Das Hotel bietet einen Shuttle zu den Attraktionen in der Gegend, der aber nicht immer verfügbar ist. Es ist keine gute Wahl. Ich war total enttäuscht.

Danke, travelgirlFlorida!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 29. Oktober 2007

Ich verbrachte hier eine Nacht und bekam über Priceline.com einen guten Preis. Die Angestellten waren freundlich und hilfsbereit und das Zimmer war sauber und komfortabel. Das Bett war sehr bequem und für zusätzliche 10$ bekam ich ein Zimmer mit Blick auf den Charles River. Zur gleichen Zeit als ich da war, waren viele College und Highschool Studenten und ihre Familien da, die ihre riesigen Mengen an Gepäck aus dem Hotel brachten. Sie waren laut, aber glücklicherweise hörte ich nichts aus meinem Hotelzimmer.

Ein größeres Manko des Hotels war seine Lage. Wenn Sie beschließen hier zu übernachten, müssen Sie fahren. Es gibt einen Hotelshuttle zur T-Haltestelle am Kendall Square, aber sie stellen ihren Betrieb recht früh ein und ich musste überallhin mit dem Taxi fahren. Zudem darf man sein Gepäck nicht mit in den Shuttle nehmen, was keine gute Sache ist, wenn Sie die U-Bahn zum Flughafen oder zur South Station nehmen. Es gibt auch einen öffentlichen Bus, der vor dem Hotel hält, aber auch er fährt abends nicht regelmäßig, wenn überhaupt.

1  Danke, S C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 13. Oktober 2007

Zum Hyatt in Cambridge ist es von MIT nur ein kurzer Spaziergang. Es liegt am Charles River, und es ist wirklich nett, wenn man gleich nach dem Verlassen des Hotels laufen oder am Fluss entlang joggen kann.

Bis zur nächst gelegegenen T-Haltestelle (Central Square) ist es ein ziemlicher Weg. Man braucht also, um überall hinzukommen, ein Auto.

Das Hotel ist durchschnittlich. Es ist nicht billig, aber für Bostoner Verhältnisse auch nicht zu teuer.

Danke, dkmr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Cambridge angesehen:
1.0 km entfernt
Courtyard Boston Cambridge
Courtyard Boston Cambridge
Nr. 17 von 20 in Cambridge
230 Bewertungen
1.0 km entfernt
Le Meridien Cambridge - MIT
Le Meridien Cambridge - MIT
Nr. 13 von 20 in Cambridge
215 Bewertungen
2.9 km entfernt
Royal Sonesta Boston
Royal Sonesta Boston
Nr. 4 von 20 in Cambridge
904 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3.0 km entfernt
Kimpton Marlowe Hotel
Kimpton Marlowe Hotel
Nr. 2 von 20 in Cambridge
2.004 Bewertungen
1.9 km entfernt
Boston Marriott Cambridge
Boston Marriott Cambridge
Nr. 8 von 20 in Cambridge
988 Bewertungen
2.5 km entfernt
Charles Hotel
Charles Hotel
Nr. 3 von 20 in Cambridge
1.746 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hyatt Regency Cambridge, Overlooking Boston? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hyatt Regency Cambridge, Overlooking Boston

Anschrift: 575 Memorial Drive, Cambridge, MA 02139-4896
Lage: USA > Massachusetts > Cambridge
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 der Öko-Hotels in Cambridge
Nr. 4 der Luxushotels in Cambridge
Nr. 7 der Businesshotels in Cambridge
Nr. 9 der Familienhotels in Cambridge
Nr. 11 der Romantikhotels in Cambridge
Preisklasse: 127€ - 578€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hyatt Regency Cambridge, Overlooking Boston 4*
Anzahl der Zimmer: 470
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hyatt Hotels Corporation, Ebookers, 5viajes2012 S.L., Ltur Tourism AG, TUI DE, HotelsClick, HotelQuickly und Hotelopia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hyatt Regency Cambridge, Overlooking Boston daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Hyatt Regency Cambridge, Overlooking Boston
Hyatt Regency Cambridge, Overlooking Boston Hotel Cambridge
Cambridge Hyatt Regency
Hyatt Cambridge

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen