Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Bellavista
Wenn Ihnen dieses Hotel gefällt, interessiert Sie möglicherweise auch Folgendes:
Hotel delle Rose(San Bartolomeo al Mare)
80 $*
63 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
Hotel La Marina(San Bartolomeo al Mare)
60 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel San Matteo(San Bartolomeo al Mare)
67 $*
60 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Villa San Giuseppe(San Bartolomeo al Mare)
89 $*
86 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Camping Rosa(San Bartolomeo al Mare)
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel Mayola(San Bartolomeo al Mare)
Orbitz.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Bergamo(San Bartolomeo al Mare)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel Fortuna(San Bartolomeo al Mare)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Restaurant
Bewertungen (267)
Bewertungen filtern
267 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
63
97
57
23
27
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
63
97
57
23
27
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 267 Bewertungen
Bewertet 13. Juni 2014

Wir waren eine ganze Woche im Bellavista und waren insgesamt eher enttäuscht. Den Höhepunkt scheint das Hotel wie auch der Ort selbst in den 80er Jahren gehabt zu haben. Das schönste war der Ausblick vom Balkon auf Cervo, die ruhige Lage und das Grün ums Haus. Das Zimmer war zwar sauber, aber in den Ecken an der Decke teilweise schimmelig. Im Bad bröckelte die Farbe von der Decke. Der Plastiktisch auf dem Balkon ebenfalls mit Schimmel o.ä. übersät, der auch durch Wischen nicht wegzubekommen war. Die Zimmereinrichtung versprühte den Charme der 80er.
Ein absolutes Unding - zumal in Italien - war der "Kaffee" zum Frühstück, der aus einem Aufguss aus Pulverkaffee aus einem alterschwachen Automaten bestand und entsprechend schmeckte bzw. eben nicht schmeckte. Daher hatten auch schon garkeine Lust vielleicht mal das Abendessen zu probieren.

  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, v11rossomandello!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. November 2013 über Mobile-Apps

Wir haben 13 schöne Tage in dem Hotel Bellavista verbracht. Freundliches Personal, sehr hilfsbereit und humorvoll. Das Essen ist super. Köchin Angela hat immer frisch und lecker gekocht. Wir kommen auf alle Fälle wieder.

Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
1  Danke, Olaf S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. September 2013

Wir waren mit 3 Personen und 2 Motorrädern für 1 Nacht hier. Für unsere Motorräder gab es einen Parkplatz. Unsere Zimmer waren sauber ausreichend groß und die Betten bequem. Der Blick aus dem Fenster zum Nachbarort und seitlich auf das Meer war toll. Den Pool ist zum Abkühlen und Entspannen ausreichend und kühle Getränke gibt es an der Bar. Das Abendessen war sehr gut, das Frühstück für italienische Verhältnisse gut. Deutsch wird hier kaum verstanden, dafür kann man sich in englisch gut verständigen. Weil es bis zum Strand ziemlich weit ist, haben wir diesen bei einer Übernachtung nicht besucht. Es soll aber Fahrräder und einen Suttleservice geben. Insgesamt ein ordentliches Hotel, auch für mehr als eine Übernachtung.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Reiner T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Juli 2013

Schönes, aufgrund der Größe übersichtliches Hotel in schöner Lage mit Blick über San Bartolomeo und auf das Meer und das benachbarte Cervo. Schöner Garten, kleiner aber ausreichender Pool. Sehr ruhige Lage, die nahe Autobahn nimmt man nicht wahr, zum Strand sind es zu Fuß nur wenige Minuten. Heute auch ganz wichtig: freies WLAN. Daneben verleiht das Hotel auch Kinderwägen, Fahrräder (auch mit Kindersitz) etc., was wir aber nicht genutzt haben.

Wir hatten ein Familienzimmer gebucht und bekamen zwei Zimmer unterm Dach mit Dusche/WC auf dem Gang. Weitere Zimmer gibt es dort nicht, so dass das kein Problem ist. Die Inhaberin hat dort noch eine kleine Wohnung, aber man begegnet sich so gut wie nie. Die Zimmer hatten jeweils einen kleinen Dachbalkon sowie TV (2 deutsche Sender) und eine steuerbare Klimaanlage (eine funktionierte aber nicht wie gewünscht). Der Zustand ist schon ein wenig abgewohnt, nichts ist wirklich neu, insgesamt also alles wie bei dem ein oder anderen zuhause. Gereinigt wurde täglich, allzu pingelig sollte man aber nicht sein.

Die Atmosphäre ist sehr familiär, die wenigen Angestellten sowie das Inhaberpaar kennt man im Handumdrehen, der Service war sehr freundlich.

Das Abendessen war ausgezeichnet, täglich Fisch, Fleisch oder vegetarisch (Menüwahl mit 2 Gängen und Vorspeisenbuffet). Individuelle Wünsche z.B. bei Kindern werden gerne erfüllt. Dass man in Italien nicht so wirklich frühstückt, merkt man dem Frühstücksbuffet an. Da stellt sich die Frage, wer sich wem anpassen sollte: der Gast dem Reiseland oder das Hotel dem Gast.

Ein wenig aufpassen sollte man bei den Getränken, die nicht wirklich günstig sind. Leider gibt es keine Getränkekarte, so dass man nie weiß, was das jeweilige Getränk gerade kostet. Da wir zum Schluß eine Gesamtrechnung bekamen, fehlte uns zwischendurch der Überblick. Allerdings kann man die Getränke nach Wunsch auch jedes Mal bar bezahlen.

Uns hat es insgesamt sehr gut gefallen, für Familien mit Kindern in jedem Fall empfehlenswert.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Carsten H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
paola b, Proprietario von Bellavista, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. September 2013

Vielen Dank für die netten Worte, wir freuen uns, dass Sie eine angenehme Aufenthalt mit Ihren Kindern in unserem Hotel verbracht haben. Wir bedauern, dass mit der Klimaanlage der Zimmer nicht gut geklappt hat. Sie haben sich auf jeden Fall bei uns in der heißesten Zeit des Sommers aufenthalt. Was das Problem des Frühstücks, ich verstehe Ihren Standpunkt, aber wenn wir zum Abendessen
Sauerkraut und Spezle statt Lasagne und Goldbrasse servieren haetten (auf jeden Fall sehr lecker und gutes Essen genossen in Deutschland) vielleicht würden wir nicht so vielen Lob erhalten.
Wie für das Menü, alle Preise sind klar spezifiziert in dem orangen Getraenke-Menue an der Bar, sowie in dem Wein-Menue. Die Kenntnis der Preis der Getränke ist Ihr gutes Recht und fragen nach dem Menü, wenn Sie es nicht sehen, ist die beste Loesung, um am Ende der Urlaub keine unangenehmen Überraschungen zu haben. Wir sind für eine gute Preispolitik , das merkt man, dass wir vor 3 Jahren keinen Anstieg unserer Preisliste zu bringen.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 14. Juli 2013

Wir waren 2 Wochen dort und haben uns sehr erholt! Hauptgrund sind zum einen das unglaubliche Essen (sowohl Qualität, als auch - leider - Quantität) und die SEHR freundlichen Menschen vor Ort (Paola, Enrico, Gina , Federica).
Die Lage ist trotz der Nähe zur Autobahn sehr ruhig, der kleine Garten mit Blick nach Cervo sehr schön.
Zum Strand sind es zu Fuß 15 min., es gibt aber kostenlose Fahrräder bzw. fährt Enrico als Shuttledienst mit einem kleinen Bus. Das Meer selbst ist sauber, am Strand hat es uns gut gefallen.
Die Zimmer sind schlicht und für uns 4 eher klein, aber sehr sauber.
Einmal pro Woche gibt es einen Musikabend.
Fazit: Gerne kommen wir wieder, alles sehr relaxt und entspannt und unglaubliches Essen!

Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Thomas P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen