Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unglaublich schön gemachtes Museum”

Abraham Lincoln Presidential Library und Museum
Platz Nr. 1 von 57 Aktivitäten in Springfield
Zertifikat für Exzellenz
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche, Angebote für Kleinkinder
Details zur Sehenswürdigkeit
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche, Angebote für Kleinkinder
Wöllstein, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Unglaublich schön gemachtes Museum”
Bewertet am 3. Juni 2014

Die Geschichte das Abraham Lincoln allein ist ja allein schon wirklich beeindruckend. Wie diese Geschichte in diesem Museum aufgearbeitet wurde und mit viel Liebe zum Details dem Schaffen dieses Menschen Rechnung getragen wird ist über alle Maßen beeindruckend wie auch unterhaltsam. Wer in Springfield, IL Halt macht MUSS dieses Museum besucht haben.

Aufenthalt Juni 2014
Hilfreich?
Danke, NOSfentor!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

3.393 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    2.995
    299
    73
    13
    13
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
35 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eines der besten Museen der USA”
Bewertet am 22. Januar 2014

Wenn die Amerikaner klotzen, dann richtig!
Auch wenn die ueberhoehte Verehrung Lincolns zum Teil schon fast groteske Zuege annimmt (so wird er auf einer Infotafel mit Jesus Christus verglichen) ist dieses Museum zu seinen Ehren ein absolutes Muss.
Hat mann alle Raeume und die vielen, uns Europaern zum Teil wenig bekannten Infos gesehen und daraus gelernt, kann man die Bewunderung verstehen.
Hier wird alles so praesentiert und ausgeleuchtet und zelebriert, wie man es aus aktuellen Praesidentschaftskampagnen kennt.
Hingehen!

Aufenthalt Juli 2013
Hilfreich?
Danke, dachshaarpinsel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wegberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
672 Bewertungen
311 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 528 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Museum, Erwartungen übertroffen!”
Bewertet am 23. Dezember 2013

Obwohl das Museum (und die Library) hier so gut bewertet sind. war ich doch etwas skeptisch ob es wirklich so interessant ist. Aber das ist es wirklich! In der großen Haupthalle hinter dem Eingang ist ein Stück des weißen Hauses zu sehen, davor Lincoln mit seiner Familie. Ausserdem noch das Holzhaus in dem Lincoln in jungen Jahren aufgewachsen ist. Hier darf man noch fotografieren, in den einzelnen Ausstellungen dann nicht mehr. Die Angestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit und nach Bedarf können Sie viel über die Geschichte von Lincoln erzählen. In den verschiedenen Ausstellungen wird der Werdegang von Abraham Lincoln beschrieben. Immer plastisch dargestellt mit realisitschen Szenen, Figuren (insbesondere die diversen von Lincoln selbst) die denen von Madam Tussauds in nichts nachstehen und auch die Kleidung und sonstigen Accessoires wirken sehr echt. Teilweise Original-Ausstellungsstücke aus Lincolns Zeit, teilweise auch Repliken. Wände voller Bilder über teilweise prominente und weniger prominente Opfer des Krieges. Am beeindruckendsten blieben mir folgende Szenen besonders gut im Kopf: Eine Videowand auf der die Ereignisse des Bürgerkriegs zeitlich gerafft auf einer Karte dargestellt werden, inklusive der Grenzverschiebungen und der vielen Toten die unten rechts hoch gezählt werden. Dann noch die über den Tod des Sohnes trauernde Mary Todd Lincoln die an einem verregneten Fenster sitzt. Ausserdem ein Raum in dem scheinbare Hologramme auf einen Einreden wie man mit dem Süden weiter vorzugehen hat (anstelle von Lincoln) und dann tritt man in den ruhigen Bereich auf den bedächtig, nachdenkenden Lincoln am Schreibtisch zu. Und schließlich, besonders erhaben, der große Sarg in einem riesigen, passend nur schwach beleuchteten und ausstaffiertem Raum, ganz ohne musikalische Untermalung. Sehr beeindruckend und bedrückend zugleich! Ein ganz toller Besuch hier im Museum, die Library haben wir nicht aufgesucht obwohl sie im Preis mitenthalten ist. Und am Ende natürlich noch der obligatorische Gift-Shop. Eine ganz klare Besuchsempfehlung.

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
Danke, LasVegas62010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
141 Bewertungen
48 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
“Museum top, Bibliothek ganz o.k.”
Bewertet am 3. September 2012

Geschichtsvermittlung auf unterhaltsame Art. Viele Szenen aus Lincolns Leben realistisch nachgestellt. Hochinteressant auch TV-Spots des Wahlkampfes von 1860 - so hätten sie vielleicht ausgesehen, hätte es damals Fernsehen gegeben. Guter Souveniershop mit großer Bücherauswahl.
Die Bibliothek nebenan sollte man sich anschauen, wenn man schon mal da ist. Ist aber halt nur eine (Arbeits)Bibliothek,

Aufenthalt Juni 2012
Hilfreich?
Danke, cis59!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
Beitragender der Stufe 
153 Bewertungen
84 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 88 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lehrreich, unterhaltsam, modern und untypisch”
Bewertet am 15. November 2011

Wunderbar unterhaltsame Wissensvermittlung über die Zeit eines der wichtigsten US-Präsidenten. Vor wenigen Jahren grunderneuert und nun aufgebaut aus einer Reihe verschiedener Stationen zum Auswählen und mit ganz unterschiedlichen Kommunikationsformen (von Film über Schauspieler bis zum interaktiven Sprachcomputer). Durchaus auch kritische Töne zur Präsidentschaft - was nicht eben üblich für amerikanische Präsentationen ist.

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
Danke, verycool13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Abraham Lincoln Presidential Library und Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Abraham Lincoln Presidential Library und Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen