Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (297)
Bewertungen filtern
297 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
140
98
37
8
14
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
140
98
37
8
14
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 297 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 1. November 2007

Ich habe auf vorherigen Reisen schon die andern Marriott Hotels in Anchorage ausprobiert und wollte weitermachen. Dieses hat ein neueres Residence Inn Design, nicht die alten Gebäudehaufen, sodass man sich etwas sicherer fühlt. Die Zimmer sind von außen nicht direkt zugänglich. Das Büro/die Rezeption sieht von außen etwas wie ein Häuschen aus dem Norden aus (ein Holzblock über der Eingangstür), aber das ist die einzige Besonderheit.

Das Hotel verfügt über einen Innenpool, der eine vernünftige Größe hat, und einen sehr kleinen Fitnessraum – nur drei Geräte. Ich habe wieder gearbeitet, als ich dort war, sodass ich den Schreibtisch und das kostenlose Internet besonders toll fand.

Hier schienen viele zu übernachten, die in den großen Nachbargebäuden arbeiten, sowie auch Klinikpatienten. Es scheint das nahste Hotel zum Providence Hospital und dem UAA Camus zu sein und bietet einen kostenfreien Shuttleservice in die Gegend und zum Flughafen. Gute Qualität, aber weniger Marriott Punkte. Das einzige Hotel, was ich noch nicht ausprobiert habe, ist das Fairfield.

Danke, ks-bike-rider!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 15. Oktober 2007

Wir waren an zwei verschiedenen Zeitpunkten im Juli und August auf unserer Autotour von New York nach Alaska in Anchorage. Im Juli blieben wir für vier Nächte, im August für zwei. Beide Male hatten wir eine Suite mit zwei Schlafzimmern.

Wenn wir in Hotels wohnen, mögen wir Suiten, da wir zwei Erwachsene und drei Kinder sind. Die Suite verfügte über eine Couch, die sich zu einem Bett ausziehen ließ. Wir essen gerne drinnen und die Kochnische (mit einem großen Kühlschrank, Herd, Mikrowelle und Waschbecken) war perfekt für uns. Das Hotel bietet ein gutes, kontinentales Frühstück.

Alles in Anchorage ist von hier aus mit dem Auto einfach erreichbar. Wir zahlten 319$/Nacht. Das ist viel mehr, als wir im Lower 48 zahlen würden, aber es ist Alaska im Sommer, wenn alle hierher kommen. Es gibt weniger Zimmer, die keine Suiten sind, aber wie schon gesagt gefallen uns die Suiten in Hotels, sodass wir gerne in Residence Inns, Embassy Suites, Townplace Suites usw. übernachten.

Ein toller Pool. Die Angestellten an der Rezeption waren recht gut informiert. Wir fragten nach Kinos in der Nähe und sie informierten uns nicht nur darüber, wo sie waren, sondern auch über die Filme, die liefen. Im Eingangsbereich gibt es Karten mit Beschreibungen der Anfahrtswege zu etwa 25 gut besuchten Orten.

Danke, TravelLawyerFamily!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 28. Juli 2007

Dies ist ein SEHR gut geführtes und SEHR gepflegtes Hotel. Der Service ist zuvorkommend und schnell; das Frühstücksbuffet bietet vorzügliches Essen für jeden Geschmack. Das ganze Hotel ist SAUBER.

Da ich immer für meine Kinder Hotels mit Innenpool buche, fand ich den sauberen, warmen und nicht übertrieben gechlorten Pool besonders gut. Der angrenzende Whirlpool war auch sehr gepflegt. Wir reisen viel und meine Frau bezeichnete es als „das beste Hotel, in dem ich je übernachtet habe“.

Danke, Pentwater--summerjoy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 19. Juli 2007

Unsere erste Reise nach Anchorage und wir haben unsern Aufenthalt im Residence Inn genossen. Wir hatten eine Suite mit 2 Schlafzimmern und fanden das Essen und die Leute, die wir beim kostenlosen Abendessen und Frühstück trafen, toll. Zum Abendessen gab es Gutscheine für Wein und Bier.

Ein familienfreundliches Hotel mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis, wenn Sie Kinder haben und nicht jeden Abend mit der ganzen Familie zum Essen in ein Restaurant ausgehen möchten. Das Frühstück war auch gut. Der Preis war etwas höher als ein gewöhnliches Zimmer in einem typischen Hotel, aber da das Essen inbegriffen war, war es den Preis wert.

Unser Zimmer und die Wäsche waren sauber und angenehm und der Wohnbereich verfügte über einen hübschen, gemütlichen Kamin. Die Angestellten waren freundlich und hilfsbereit. Die Lage war günstig, um ins Stadtzentrum zu kommen (5 Fahrminuten). Ich würde auf jeden Fall wieder hier übernachten.

Danke, irishinalaska!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 8. April 2007

Wir verbrachten hier fünf Tage und es hat uns echt gut gefallen. Die Zimmer, die eher wie Appartements mit einem Schlafzimmer waren, waren schön eingerichtet, sauber und komfortabel. Es gibt keine Aussicht, da Sie in einer Gegend sind, die aus Wohn- und Bürohäusern besteht.

Das Restaurant und das kostenlose Frühstück sind vorzüglich. Von montags bis freitags werden Erfrischungen, Tacos und Hot Dogs angeboten, jeden Abend etwas anderes, mit Wein und Bier. Das reichte zum Abendessen, wenn man auswärts zu Mittag gegessen hatte.

Sie sollten auf jeden Fall mit dem Schiff um die Gletscher fahren. Nehmen Sie den Katamaran, er ist schneller und Sie sehen mehr. Wenn Sie im Juni/Juli da sind, sollten Sie das Potter Marsh Reservat besuchen, um sich die laichenden Lachse anzuschauen.

Danke, Call_us_Canucks!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen