Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nette Fahrt nach Bremerton” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Washington State Ferries

Washington State Ferries
801 Alaskan Way, Pier 52, Seattle, WA 98104 (Belltown)
206 464 6400
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Im Voraus buchen
95 $*
oder mehr
Fähre von Seattle nach Victoria: Einfach- und Rundfahrttickets
Platz Nr. 3 von 417 Aktivitäten in Seattle
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Leverkusen
Beitragender der Stufe 
158 Bewertungen
77 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 94 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nette Fahrt nach Bremerton”
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Januar 2012

Wir waren ein paar Tage in Seattle und wollten dann weiter zum Olympic National Park. Wir haben uns für die Fähre nach Bremerton entschieden um den Weg abzukürzen und durch die Elliot Bay zu fahren, mit Blick zurück auf Seattle.
Die Fahrkarten konnten wir am gleichen Morgen holen (wir haben wegen des Berufsverkehrs nicht die erste Fähre genommen sondern sind zwischen 8 und 9 Uhr gefahren. Am Abend vorher hatten wir uns über die Abfahrzeiten informiert.
Der Platz für unser Auto war ausreichend, nicht zu eng. Im Inneren der Fähre (wir sind mit der Kitsap gefahren) gab es Tische und gepolsterte Bänke und man konnte sich etwas zu Essen und Trinken holen (wir haben gefrühstückt, war nicht schlecht). Wir hatten eine ruhige Fahrt, leider konnten wir auf Grund eines schnell aufziehenden Nebels nichts so viel sehen (ein paar Seelöwen, für Wale etc. war die Sicht nicht gut genug).
Ich würde diesen Weg jedesmal wieder wählen um zwischen Bremerton und Seattle zu pendeln. Bei gutem Wetter könnte ich mir auch eine (vielleicht mal andere) Strecke für einen Ausflug vorstellen.

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
3 Danke, AndreaLeverkusen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

5.177 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    3.458
    1.452
    205
    38
    24
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bad Nauheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
70 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 60 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Fahrt”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2011

Auf unseren Weg vom Olympic National Park nach Seattle benutzen wir die Washington State Ferries auf der Strecke von Bremerton nach Seattle. Auf der Fährfahrt durch den Puget Sound hat man einen herrlichen Blick auf kleinere Orte, Inseln und nach einer etwa einstündigen Fahrt auch auf die Skyline von Seattle. An Bord der Fähre kann man eine Kleinigkeit Essen oder sich einen Kaffee oder ein anderes Getränk holen. Es gibt auch eine Auswahl an diversen Tageszeitungen. Möchten Sie jedoch weder die Aussicht auf den Aussendeck genießen noch in einer Zeitung blättern haben Sie die Möglichkeit kostenlos im Internet zu surfen.

Aufenthalt Oktober 2011
Hilfreich?
Danke, Wisselsheim!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heidelberg
Beitragender der Stufe 
231 Bewertungen
67 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 155 "Hilfreich"-
Wertungen
“Praktisch und abwechslungsreich”
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2011

Die Washington State Ferries sind eigentlich keine Attraktion im engeren Sinne. Sie sind vielmehr ein praktisches Transportmittel im Puget Sound. Von Seattle aus bzw. den vorgelagerten Inseln aus gibt es zahlreiche Linienverbindungen mit den Fähren, welche in der Regel sowohl Autos als auch (Fuß)passagiere transportieren. Mnan kann wohl vorreservieren, wenn man aber nicht gerade zur Rushhour nach Seattle oder aus Seattle herausfahren möchte, dann ist das nicht wirklich notwenig. Man fährt einfach zum Hafen und wartet auf die nächste Fähre. Bei den weniger genutzten Routen sollte man vorher auf den Fahrplan schauen, denn sonst kann es passieren, dass die Fähre gerade weg ist und man 2 Stunden warten muss. Das muss nicht sein. Die Fahrt mit so einer Fähre macht Spass und die größeren Fähren bieten auch Verpflegung und Snacks. Außerdem kann man gegebenenfalls einige Meilen und somit Benzin und Zeit einsparen.

Aufenthalt August 2011
Hilfreich?
1 Danke, KevinH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lauf an der Pegnitz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
167 Bewertungen
107 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 84 "Hilfreich"-
Wertungen
“Günstiger Aussichtstrip”
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Dezember 2010

Schon mal einen Film gesehen der im Pazifischen Nordwesten der USA spielt? Dann gibt es eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit dass in diesem Film eine Autofähre aufgetaucht ist.

Die Washington State Ferries verbinden auf verschiedenen Routen das „Festland“ mit den vorgelagerten Inseln oder Gebiete, die durch Meeresbuchten von einander getrennt sind.

Außer der Beförderung von Kraftfahrzeugen kann man natürlich auch nur als Fußgänger mitfahren. Und dies zu verhältnismäßig geringen Kosten. Die State Ferries sind halt ein Teil des öffentlichen Nahverkehrs.

Ich empfehle bei einem Aufenthalt eine Fahrt von Seattle nach Bainbrigde Island oder Bremerton als Ausflug. Die Fähren fahren, je nach Tages- oder Wochenzeit, ca. alle 1 ½ Stunden, von direkt von Seattle aus. Die Strecke nach Bremerton ist die längere der beiden Routen.

Man hat von den Fähren aus einen tollen Blick auf die Skyline von Seattle.

Hilfreich?
1 Danke, Lothar-aus-Lauf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Washington State Ferries angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Washington State Ferries? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen