Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Moore Hotel
Hotels in der Umgebung
Belltown Inn(Seattle)
375 $*
232 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
307 $*
293 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Mediterranean Inn(Seattle)
296 $*
281 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Fitnessstudio
Motif Seattle(Seattle)
282 $*
218 $*
Official Site
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
250 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Watertown Hotel - A Staypineapple Hotel(Seattle)
444 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Max(Seattle)
379 $*
305 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
302 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
The Edgewater, A Noble House Hotel(Seattle)
445 $*
418 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
434 $*
Hyatt.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Bewertungen (1.118)
Bewertungen filtern
1.118 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
349
531
155
50
33
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
349
531
155
50
33
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 1.118 Bewertungen
Bewertet 3. Juni 2010

Zum Glück sind wir auf das Moore Hotel gestossen! Günstige Zimmer für superzentrale Lage (inmitten von Downtown). Jedes Stockwerk ist individuell designed und vor kurzem renoviert. Unser Zimmer war sehr gemütlich eingerichtet, großes schwarzweiss-Bild an der Wand, Sauberkeit top und jeden Tag ein kleiner aus Handtüchern gefalteter Hund der einen anguckt!
Wir hatten das Zimmer mit "shared bath" gewählt, das heisst Bad und Dusche waren im Gang zu erreichen - auch dies wurde stets sauber gehalten! Personal sehr freundlich und hilfsbereit wenn es um bestimmt nervige typische "Touristenfragen" ging. Sie nehmen sich viel Zeit und man fühlt sich in der Stadt willkommen.
Kurzum - sehr günstig, zentral, gemütlich, künstlerisch und freundlich!

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Aleks38!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juni 2010

Berücksichtigt man die guten Lage und die Ausstattung des Hotel mit den verlangten Zimmer-Preise, hat man hier gegenüber der in der Nähe vorhanden Unterkunftmöglichkeiten ein sehr gutes Angebot. Ein Einfaches und gutes Mittelklasshotel mit eine freundlichen Personal an der Rezeption.

Die alten Gemäuer sind jedoch nicht mehr "Tau" frisch und für den Preis sollte man keine Luxus Unterkunft erwarten. Erwarte man zudem mehr als nur die reine Unterkunftmöglichkeit (Fitness, Pool, Spa etc.) ist die Wahl dieses Hotel falsch.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, RogerSchweiz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juni 2010

Ich gebe es zu, ich liebe das Moore-Hotel. Es gibt sicher elegantere Hotels in Seattle und zugegebenermaßen wirkt das Moore etwas abgedroschen. Dennoch ist es mein Favorit: in Seattle die Zimmer sind geräumig und schlicht, aber mit allem ausgestattet, was man braucht. Der Preis ist für die Lage an der 2nd Avenue in Nähe von Pike Place Market und des Westlake Centers unschlagbar. Die Angestellten waren auch immer hilfsbereit und haben versucht, meine Zimmerwünsche zu berücksichtigen.

  • Aufenthalt: Juli 2008, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Charly97!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 22. April 2010

Ein wunderschönes Hotel im Zentrum des Geschehens in Seattle.
Ein tolles Paket, aber kein 08/15-Hotel wie das Ramada Inn oder das Sheraton.
Eine künstlerischer Touch, der nicht vorgefertigt ist.
Eine Nacht, während ich dort war, trat Corinne Bailey Rae im angrenzenden Moore Theatre auf und Clint Eastwood's Frau übernachtete im Moore.
Parks, Hafen, Einkaufsmöglichkeiten sind alle zu Fuß erreichbar. Gehen Sie zum Café d'Art an der Ecke, wo Kaffee und Café Latte wie Butter sind!

Danke, SWC23!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 18. März 2008

Mit einem Freund habe ich für zwei Tage im Moore übernachtet.

Die Vorteile: die Lage ist super, bis zum Pike Place Market und den Geschäften in der Innenstadt ist es nur ein kleines Stück. Das Personal ist freundlich, das Zimmer sauber und es gibt eine gute Matratze.

Die Nachteile: das Badezimmer könnte eine Renovierung vertragen (in der Dusche sind Risse und rund um die Dusche wächst der Schimmel). Das Hotel könnte insgesamt eine kleine Auffrischung vertragen. Im Hotel wird kein Shampoo bereitgestellt, man sollte also sein eigenes mitbringen.

Aufgrund der Lage und dem Preis würde ich wieder hier übernachten. Das Bett war bequem und das Zimmer war groß.

1  Danke, libtravel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen