Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das Ambiente hält was es verspricht”
Bewertung zu Olive Tree

Olive Tree
Platz Nr. 9 von 38 Restaurants in Tucepi
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 15 $ - 120 $
Küche: kroatisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: besondere Anlässe
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Regensburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 3
20 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das Ambiente hält was es verspricht”
Bewertet am 5. Oktober 2013

Auf einem Spaziergang entlang der Strandpromenade kamen wir an dem schicken Restaurant vorbei. Von Außen dachten wir eher nichts für unsere Geldbörse. Aber als wir die Speisekarte durchblätterten war die Preise doch nicht so extrem hoch. Die Karte las sich sehr sehr lecker und etwas außergewöhnlich.
Tage später reservierten wir uns dort einen Abendtisch und es war fantastisch. Nicht nur der suuuper nette weibliche Service Milena, sondern auch das Essen selbst war ausgezeichnet. Überhaupt genossen wir den Abend mit dem sehr romantischen Sonnenuntergang, den Gaumenfreuden sowie dem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis. Hier ist der Gast trotz allen Tourismus auch wirklich herzlich willkommen.
Prima, machen Sie weiter so. Wir kommen gerne im nächsten Jahr wieder.

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
Danke, Butlerservice!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Blansa M, Manager von Olive Tree, hat diese Bewertung kommentiert, 16. April 2014
Vielen, vielen Dank! Wir werden versuchen, noch besser zu werden!
Herzliche Grüße

Blansa Marijancevic
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

114 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    64
    32
    12
    3
    3
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Serbisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Nicht nochmal...”
Bewertet am 26. September 2013 über Mobile-Apps

Wir waren 3x frühstücken und 1x abendessen in diesem Restaurant. Wir wurden von einem nicht ganz so freundlichem Kellner bedient und 1x von einer sehr freundlichen Kellnerin. Das Frühstück gibt es in Buffetform. Omelette kann ohne Aufpreis bestellt werden. Es gibt Weißbrot, Toast, Semmeln, Wurst, Käse, Eier, Würstl (warm), Müsli, Mamelade, ein Obst, Gurke, Tomaten, Orangensaft, Kaffee... Also Standard. Geschmacklich ok, aber nichts für jeden Tag, da es auch jeden Tag die gleiche kleine Auswahl gibt. Kosten pro Person sind 86 Kuna. Der Abschuss war allerdings das Abendessen. Die Preise sind deutlich höher als in den anderen Restaurants in der Umgebung / an der Promenade. Tische zum draußen sitzen gibt es leider nicht, nur 4 "Kaffeetische". Die Tische sind recht schön gedeckt. Aber das Preis - Leistungs - Verhältnis stimmt vor allem beim Hauptgericht gar nicht. Die Knoblauchcremesuppe war etwas zu dickflüssig aber ganz ok - 25 Kuna. Die kalte Vorspeise " Makarana", für 69 Kuna war nicht genießbar. Es sollten unter anderem Thunfisch - Carpaccio, Octupus - Carpaccio und Scampis drauf sein. Die Scampis waren fast roh, mit Darm und nicht frisch! Das was Thunfisch - Carpaccio war ein undefinierbarer Haufen, der nicht wirklich nach Thunfisch schmeckte und das Octopus - Carpaccio war Octopusstückchen wie Octopussalat - allerdings das einzig essbare. Der Mozzarella war als 4 Blumen ausgestochen wie mit einem Plätzchenausstecher, nette Idee, aber Null Geschmack und steinhart. Die Meerfenchel, Seegras und Feldsalat konnte ich nicht auf dem Teller finden. Kapern und Zitrone waren drauf, muss aber nicht extra erwähnt werden, wenn es eh nur Deko ist. Als Hauptgericht bestellten wir Filet Mignon in Trüffelsauce, für 130 Kuna pro Person, Medium gebraten. Beilagen standen nicht auf der Karte. Das Filet Mignon war durch, nicht medium. Die Sauce war mit Trüffelöl gespickt und es hat nur minimalst nach Trüffel geschmeckt, kaum erwähnenswert. Dazu gab es alte Champignons, teilweise angebrannte, trockene Zucchini und einen Paprikastreifen. Die Kartoffeln dazu waren in Scheiben geschnitten mit etwas Speck dazu, teilweise mit Knorpel drin. Das Essen kam viel zu schnell hintereinander, 5-10 Minuten zwischen Vorspeise und Hauptgericht, obwohl wir gefragt haben ob genug Zeit bleibt um kurz raus zu gehen. Das Essen wurde dann einfach auf den Tisch gestellt, obwohl wir noch draußen waren. Eine Getränkekarte gab es nicht. Beim Frühstück hat sich der Kellner, trotz Trinkgeld, beim Rausgeben des Wechselgeldes einfach noch ein paar Kuna mehr einbehalten!

  • Aufenthalt September 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, CrazzyButterFly!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Blansa M, Manager von Olive Tree, hat diese Bewertung kommentiert, 16. April 2014
Mit Google übersetzen
Thank you so much ! We will try to be even better!
Warm regards
Blanca Marijančević
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Graz
Beitragender der Stufe 1
4 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis”
Bewertet am 4. Oktober 2012

Zuvorkommendes Personal, sehr gutes, umfangreiches Angebot, der Küchenchef hat ein Auge fürs Detail. Ausreichend große Portionen, einen wunderbaren Ausblick aufs Meer und somit auch auf den abendlichen Sonnenuntergang.

Aufenthalt September 2012
Hilfreich?
Danke, Sabine R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Blansa M, Manager von Olive Tree, hat diese Bewertung kommentiert, 20. November 2012
Vielen Dank. Wir bemühen uns, noch besser zu werden.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Regensburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 5
54 Bewertungen
30 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“slow food in ansprechendem Ambiente”
Bewertet am 3. Oktober 2012

gute Auswahl, tolle Fischgerichte, freundlicher Service, gute Preise;
gehobener mediterraner Stil, gepfleges Ambiente

Aufenthalt Oktober 2012
Hilfreich?
Danke, maPe61!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Blansa M, Manager von Olive Tree, hat diese Bewertung kommentiert, 20. November 2012
Vielen Dank. Wir bemühen uns, noch besser zu werden.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich Olive Tree angesehen haben, interessierten sich auch für:

Tucepi, Gespanschaft Split-Dalmatien
Tucepi, Gespanschaft Split-Dalmatien
 
Tucepi, Gespanschaft Split-Dalmatien
Tucepi, Gespanschaft Split-Dalmatien
 
Tucepi, Gespanschaft Split-Dalmatien
Tucepi, Gespanschaft Split-Dalmatien
 

Sie waren bereits im Olive Tree? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen