Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“neueStrasse”
Bewertung zu Saddle Road

Saddle Road
Im Voraus buchen
Weitere Infos
260,42 $*
oder mehr
Grand Volcano Adventure: Kleingruppenerlebnis
Bewertet 1. April 2018

Die saddle road mag einen schlechten Ruf gehabt haben.
Aber die Strasse wurde erneuert, und man wünscht sich auf der ganzen Insel solche Bedingungen.
Wir landeten um 20.000h in Hilo und fuhren danach im Dunkeln nach Kona.
Bergauf sind es jeweils zwei Spuren , man kann somit langsamere Verkehrsteilnehmer ohne Gefahr überholen.

1  Danke, SoosA6!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (3.268)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

2 - 6 von 3.269 Bewertungen

Bewertet 20. Januar 2018 über Mobile-Apps

Der State-Highway 200 auch Saddle Road genannt, verbindet die zwei großen Städte Kailua-Kona im Westen mit Hilo im Osten. Die Gut ausgebaute Strecke bietet einige optische Natur-Highlights und Lookouts die zu einer kurzen Rast einladen.

1  Danke, Giorgio S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Januar 2018 über Mobile-Apps

Wir waren im Westen untergebracht. Da sich die meisten Sehenswürdigkeiten auf der Ostseite befinden haben wir die Saddle Road fast täglich genutzt. Straße ist in sehr gutem Zustand.Das Wetter war allerdings immer schlecht ( Regen, Nebel )
Die Wolken sammeln sich dort immer da sie Saddle Road durch die zwei höchsten Berge von Big Island führt.Um Zeit zu sparen ist diese Straße empfehlenswert da es viel schneller geht als auf den Küstenstraßen zu fahren um vom Westen in den Osten zu kommen.

Danke, Timo B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Dezember 2017 über Mobile-Apps

wir hatten einen fantastischen tag für die fahrt erwischt! von hilo aus konnte man die ganze zeit den schnee bedeckten mt akea sehen! ansonsten ist die strasse aber ein ganz normaler highway, der auch mit kleinen mietautos gut zu befahren ist (sogar bis zum visitors center hoch).

Danke, Ricarda84!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 1. September 2017

Mit einer neuen Zufahrt auf der Hilo-Seite und dem zu großen Teilen 4-spurigen Ausbau ist es viel einfacher geworden, die Trails um den Mauna Kea Summit und auch ab Mauna Loa Observatory zu machen.
Schön bei Nacht (z.B. wenn man zum Sonnenaufgang fährt), weil in der Regel dann der Himmel frei von Wolken und voller Sterne ist.

Danke, muitasviagens!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Saddle Road angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Kailua-Kona, Hawaii
Kailua-Kona, Hawaii
 

Sie waren bereits im Saddle Road? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen