Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Sol Garden Istra
Hotels in der Umgebung
211 $*
175 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
219 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
163 $*
157 $*
Melia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Sol Umag(Umag)
149 $*
145 $*
Melia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Sol Amfora Apartments(Umag)(Großartige Preis/Leistung!)
120 $*
117 $*
Melia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
128 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
161 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Sol Stella Apartments(Umag)(Großartige Preis/Leistung!)
90 $*
87 $*
Melia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
103 $*
97 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
CampingIN Park Umag Mobile Homes(Umag)(Großartige Preis/Leistung!)
163 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Bewertungen (795)
Bewertungen filtern
795 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
305
284
129
38
39
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
305
284
129
38
39
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
120 - 125 von 795 Bewertungen
Bewertet 8. Mai 2014

Wir haben heuer im Mai 2014 ein verlängertes Wochenende für 90 Personen im Sol Garden Istra organisiert.Wir haben einiges an Sportprogramm (Yoga, Fitness, Aerobic) für unsere Gruppe angeboten und alles lief hervorragend. Da wir sehr gesundheitsbewusst sind haben wir ein vegetarisch/veganes Buffet bestellt. Auf alle unsere Wünsche wurde bei diesem Buffet eingegangen und das Essen war HERVORRAGEND! Bis jetzt habe ich solch ein vegetarisches Buffet noch nicht gesehen. Also einfach TOP.
Die Hotelorganisation ist auf all unsere Wünsche super eingegangen und wir konnten unseren Kunden ein TOP-Sport-Event bieten. Wir hatten sehr viele Wünsche und bekamen sogar einen Infostand und einen Lagerraum zur Verfügung.
Auch die Zimmer waren super und das Preis/Leistungsverhältis ist auch Spitze. Eine unserer Kundinnen war mit einem Zimmer nicht zufrieden und hat sofort ein neues bekommen. Das nenn ich Service.
Alle unsere Teilnehmer waren begeistert und für nächstes Jahr haben wir schon wieder reserviert :-) Einige unserer Kunden wollten sogar, dass wir im Herbst sofort wieder so ein Event organisieren!
Ab Abend hatten wir immer eine kurze Show und Tanzeinlagen. Dazu haben wir auch extra einen sehr schönen Raum zur Verfügung bekommen.
Auch das Areal ist zum Radfahren, Laufen und walken perfekt, da es sehr viel Platz gibt. Ich kanns nur allen weiterempfehlen!!!
Auch am letzten Tag haben wir gefragt ob unsere Organisationszimmer später auschecken können und selbst dass war für 3 Zimmer ohne Problem möglich.
Also ich und mein Team wir waren begeistert. Danke für die tolle Organisation!!! Wir kommen wieder :-)))))

  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Sportyfit!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IstraturistUmag, Manager von Sol Garden Istra, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Mai 2014

Sehr geehrte Sportyfit,

wir können nichts anderes als vielen vielen Dank sagen. Es freut uns sehr so ein schöner Bericht zu lesen. Es ist uns eine große Motivation um weiter so einen exzellenten Service zu bieten und noch besser zu bekommen.
Wir freuen uns sehr auf Ihren nächsten Aufenthalt in unserem Hotel!

Wir senden Ihnen von den ganzen Sol Garden Istra Team viele liebe Grüße aus Umag.

Maurizia Blažević
Guest Experience Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 5. November 2013

Wir waren in der Nachsaison in diesem Hotel, während die Zimmer schön und sauber sind gibt es doch einiges was uns stört:
- Das Wlan für eine Stunde kostet 20 Kuna. In jedem Hostel gibt es gratis Wlan und in einem 4 Stern Hotel muss man dafür zahlen?!
- Es kamen täglich Reisegruppen in Bussen an und einige von ihnen erhielten eine Sonderbehandlung. Ich nehme an, dass diese Gruppen einen besonderen Preis zahlen. Trotzdem ist es nicht schön wenn um 8 Uhr auf einmal das normale Essen verschwindet und es Steak und frischen Tunfisch gibt. Der normale Gast wird von Anfang an in den hintersten Speisesaal geschickt und sieht dann beim Herausgehen die Köstlichkeiten der Ehrengäste. Die Ehrengäste in den letzten Speisesaal zu setzen wäre wohl etwas klüger.
- Es ist im Foyer sowie im Speisesaal sehr warm. Und zwar viel zu warm, es wird geheizt (vermutlich damit mehr Getränke konsumiert werden). Man schwitzt in T-Shirt beim Essen, sehr angenehm.
- Die Damen an der Rezeption sind oft so unfreundlich, dass man sich fragen muss was man verbrochen hat.

Alles in Allem ist das Hotel prinzipiell in Ordnung, wird aber keinesfalls seinen Sternen gerecht.

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, L1m1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Oktober 2013

Mitten in der Nacht (3 Uhr früh) dort angekommen, gab es erstmal eine kleine Verwechslung mit dem Zimmer und der Schlüssel musste noch mal getauscht werden. Im 2. Zimmer, zur Hauptstraße ausgerichtet, war das Schlafen mit offener Balkontür auf Grund der morgendlichen Geräuschkulisse nicht zu genießen. Am nächsten Morgen konnten wir aber auch dieses Zimmer ganz unkompliziert wegen Nicht-gefallen umtauschen. Das 3. Zimmer war dann aber nach unserem Geschmack, seitlich (links Meer, rechts Pool) ausgerichtet und wundervolle 10 Tage konnten beginnen.
Unsere Kleine, 4 Jahre, war hin und weg, sowohl vom Mini Club, dem abendlichen Programm, dem vielfältigen Essen (auch viel Gemüse und Salat, Tofu, Sojamilch ...) und vor allem vom Service und Activity Team. Besonders das Activity Team (Kinderbetreuung, Abendprogramm) ist so dermaßen lieb, dass man fast vergisst, dass das Verhältnis zwischen Urlaubern und Personal rein geschäftlicher, und nicht freundschaftlicher, Natur ist.
Das Hotel ansich und auch die dazugehörige Landschaft ist sehr schön angelegt. Obwohl wir eher zu den Erkundern zählen, haben wir auch einen vollen Tag im Hotel verbracht und die zahlreichen "Beschäftigungsteraphien" vollständig ausgenutzt.
Mann muss erwähnen, dass wir in den ersten 2 Septemberwochen dort waren. In der ersten Woche war beim Essen und den Shows noch ordentlich was los. In der Zweiten ging es dann rapide Berg ab was die Urlauberzahlen betrifft. Vielleicht ein Hinweis für Leute, die es gerne ruhiger mögen.
Was wir auch schön fanden, war dass vor dem Abendessen oft kleine Events stattfanden, z.B. ein Pianist, der jeden 3 Tag eine Stunde gespielt hat oder einer Grappa Verkostung.
Grundsätzlich waren wir mit der Wahl des Hotels absolut zufrieden, aber das vom Activity Team durchgeführte Abendprogramm war echt der Hit. Ist einfach klasse, als junges Paar mit Kind, am Abend auch noch was tolles miteinander erleben zu können. Danke Activity Team <3

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Martin H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IstraturistUmag, Manager von Sol Garden Istra, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Oktober 2013

Sehr geeherter Herr Martin H,

es freut uns sehr das sie Ihren Urlaub in unserem Hotel verbraht haben und das Sie schöne Erinnerungen mitgenommen haben. Wir sind stolz auf das Animationsteam das Ihnen den Urlaub verschönert und ausgefüllt hat. Das Ziel unserer Bemühungen und Arbeit sind zufriedene Gäste und solche Kommentare und Aussagen dienen uns als Motivation für unsere weitere Arbeit und Verbesserung unserer Dienste.
Wir heißen Sie wieder herzlich willkommen in unserem Hotel Sol Garden Istra.

Viele Grüße aus Umag,

Franka Zorić
Guest Experience Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 21. September 2013

Hotel Sol Garden Istra gehört zu den Sol Melia Hotels. Es gibt ein paar Hotels von dieser Gruppe in Umag, alle sind nur ZU EMPFEHLEN !!!!!
Ich war schon 12 mal in Kroatien (Dubrovnik, Insel Hvar, Insel Mali Losinj, verschiedene Orte auf Istrien) und natürlich war es überall sehr schön, weil Kroatien einfach ein wunderschönes Land ist, mit tollem Klima, mit leckerem Essen, mit netten Menschen, mit unvergesslichen Landschaften, Land der 1000 Inseln.....
Aber nirgendwo war das Programm für die Gäste so interessant und so schön wie bei Sol Melia !!!
Deswegen waren wir in diesem Jahr schon das 6 mal!! in Umag.

Hotel Sol Garden Istra ist sehr schön, hat eine große Lobby mit vielen bequemen Möglichkeiten zum sitzen, etwas trinken, chillen.....
Abends kann man dort ruhige Livemusik hören, die jemand auf dem Flügel spielt....

Das Essen im Restaurant ist sehr lecker. Nicht weit vom Hotel befinden sich auch andere kleine Restaurants, wo man kroatische und teilweise auch italienische Küche genießen kann.

Im Hotel befindet sich ein Schwimmbecken, das man bei schlechtem Wetter nutzen kann aber im Sommer ist das fast nur eine theoretische Sache, weil das Wetter im Sommer in Kroatien super schön ist: sonnig und sehr warm. Das Wetter ist stabil und jedes Jahr wiederholbar. Die Saison mit so gutem Wetter dauert von Anfang Mai bis Ende September.

Für Kinder gibt es 2 mal täglich (vormittags und nachmittags) Mini-Club mit super Unterhaltung und Spielen. Die Animateure sind jedes Jahr SUPER nett und hilfsbereit. Sie sprechen gut Englisch, Deutsch, Italienisch, teilweise Russisch und natürlich Kroatisch.
Unsere Kinder haben sich mit vielen der Animateure angefreundet und sie bleiben mit denen auch außerhalb des Urlaubs in Kontakt.
2012 entstanden:
neue Kinder-Club-Gebäude für Kinder in jedem Alter (Club4, Club8, Club13, Club17),
Wasserpark mit Wasserrutschen und einem Wasserspielplatz für sehr kleine Kinder ,
Observatorium, wo man 2 mal in der Woche abends die Sterne beobachten kann.

Für Erwachsene bietet das Hotel: Sportarten-Zentrum und Wellnesszentrum.

Jeden Abend gibt es ein Abendprogramm: etwas für Kinder, etwas für Erwachsene und etwas für alle zusammen.
Bei vielen Aufführungen können Kinder und Erwachsene teilnehmen und auf der Bühne spielen, aber natürlich nur die, die es wollen.
Total schön fand ich die Aufführung „Earth in danger” - wo gezeigt wird , wie wir unseren Planet schätzen sollen. Tombola zum Solidarity day – super Idee, haben wir immer teilgenommen.
„Lion King” - total Klasse !!! „Fantasy,” „Grease”, „Hight School Musical” - alles super Erlebnisse, früher war auch „Aida” so toll, schade das sie nicht mehr gespielt wird !!

Die ganze Poolanlage ist einfach super, stufenweise und romantisch angelegt, mit 3 Pools. Einer davon ist ganz flach für ganz kleine Kinder.
Wir haben nie früh morgens Liegen reserviert und trotzden haben wir immer für uns 4 Personen freie Liegen gefunden.

Der Strand ist ein paar Meter vom Hotel entfernt. Das Wasser im Meer ist sehr angenehm warm
(25 C grad und mehr...) und sehr sauber. Beim tauchen kann man verschiedene kleine und größere Fische beobachten.
Der Strand gehört nicht zum Hotel. Eigentlich kann man selber den Strandteil wählen, an dem man sonnen und schwimmen will. Mann kann ein bißchen weiter gehen oder fahren um den richtigen Platz für sich zu finden. Der Strand ist nämlich teilweise aus Felsen und teilweise aus Kiss, stellenweise auch aus Sand. Zum schwimmen im Meer soll man sich geeignete Badeschuhe besorgen, weil die Felsen rutschig sind. Solche Schuhe kann man aber in der Umgebung mit großer Auswahl kaufen.

Das Zentrum und die Altstadt von Umag kann man schnell mit dem Auto, mit der Bummelbahn oder mit dem Fahrrad erreichen.
Neuheit 2013 ist die Möglichkeit spezielle Fahrräder mit dem Logo „Umag” zu leihen und damit die Stadt Umag und die Umgebung besichtigen. Es gibt 4 „Info-Punkte”, wo man diese Fahrräder leihen und wieder abgeben kann.
Unterwegs vom Hotel nach Umag-Zentrum befindet sich ein Kletter Park, wo unsere Kinder „Adrenalin-Erlebnisse” und sehr viel Spaß hatten.

Ich habe hier ein paar andere Meinungen gelesen....manche Leute schreiben, dass dieses Hotel 4 Sterne nicht entspricht... So gut ich weiss, ist die Menge von Sternen eine lokale/Land-Sache und es bedeutet nicht überall auf der Welt das gleiche !!!
Ich verstehe die Menschen nicht, die das so wichtig finden, dass sie jeden Tag neue Handtücher bekommen oder beschweren sich, dass sie sie nicht bekommen haben..... wer wechselt normal zu Hause jeden Tag das Handtuch ???
Ein schönes, sauberes Zimmer ist auch etwas wichtig (und so sind sie auch hier), aber wenn ich in den Urlaub fahre dann doch nicht um im Zimmer zu sitzen !!! Vielleicht ist das an der Nordsee wichtig, wo Regen und Wind das einzige ist, was sicher ist!! Aber hier, im warmen Land kann man doch so viel draußen besichtigen, erleben und... und... und....
Das wichtigste sind Erlebnisse, Emotionen, denn die geben Kraft und bleiben in unseren Erinnerungen.... !!!!!!

Vielen lieben Dank an alle, die im Hotel Sol Garden Istra arbeiten und sich um schöne Ferien für die Gäste kümmern !!!!!

Jedes Jahr plane ich ein bisschen, dass wir doch wo anders fahren, weil es doch so viele schöne und interessante Orte auf der Welt gibt aber.... dann doch nicht... und wir fahren wieder nach Umag, weil wir uns hier so heimisch und besonders gut fühlen... !!!!!!
Anna

Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
4  Danke, Anna123789456!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IstraturistUmag, Manager von Sol Garden Istra, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Oktober 2013

Liebe Anna123456,

es ist immer wieder schön, solch ein tolles Feedback zu bekommen. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns wohl gefühlt haben und dass Ihnen das unsere Service-Qualität gefallen hat. Wir haben das sehr gerne an unser ganzes Team weitergeleitet!

Das gesamte Team vom Sol Garden Istra erwartet Sie wieder gerne!

Mit freundlichen Grüßen,

Franka Zorić
Guest Experience Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 17. September 2013

Wir haben in diesem Hotel Anfang August einen wunderschönen Urlaub verbracht. Besonders hervorzuheben ist die architektonisch durchdachte und schöne Hotelanlage. Außerordentlich toll ist auch der Kinderclub samt Animateure und Programm, sowie das leckere Essen. Wir wurden nicht enttäuscht und kommen höchstwahrscheinlich wieder!!!

In diesem Hotel wird einem nicht langweilig, vor allem die Animation ist echt top, eine der besten die wir je gesehen haben. Das Animationteam arbeitet leise und im Hintergrund, dafür umso professioneller. Keiner wird überredet, bei was mitzumachen wozu er nicht Lust hat, jeder kann sich selbst nach Lust und Laune dazu entscheiden oder auch nicht. Der Kinderclub ist echt top und bietet für alle Altersgruppen viel Unterhaltung und Spaß. Die Sportanimation für Erwachsene ist auch super, professionell und vor allem vielfältig! Eine tolle Idee fanden wir auch die Club-Abende für Kinder, unsere Kids waren begeistert davon, abends alleine unterwegs zu sein, während wir zur Chill-Out-Party am Pool gingen. Großes Lob an die Animateurin Maya, bei der unsere 4jährige Tochter im angebotenen Schwimmkurs tatsächlich schwimmen lernte. Auch Aqua-Gym haben bei Maya war sehr abwechslungsreich und witzig.

Wir hatten ein Familienzimmer im Village. 2 Doppelzimmer mit Verbindungstüre sprich 2 vollständiger Doppelzimmer mit 2 Bädern, 2 Flat-TV's, 2 Kühlschränken und 2 Balkonen. Die Zimmer sind modern, schlicht, sauber und eher klein gehalten, jedoch in doppelter Ausführung ausreichend groß. Würden auf jeden Fall wieder die Zimmer im Village buchen, da diese billiger sind und wir absolut keinen Nachteil gegenüber den Zimmern im Haupthaus sahen, ganz im Gegenteil, das Village wirkt irgendwie gemütlicher und man hat auch hier alles vor der Haustüre.

Die schöne Poolanlage schlängelt sich ohnehin durch das ganze Hotelgelände. Super ist auch der erst 2012 errichtete hoteleigene Wasserpark, den man jederzeit gratis benutzen kann. Das Meer erreicht man in einem ca. 5 minütigen Spaziergang, der Strand ist sehr naturbelassen und es ist nicht allzu viel los. Nach einem anfänglichen kleinen Schockerlebnis, gefiel er uns aber von Tag zu Tag besser. Man muss teilweise über Steine klettern um baden zu gehen, jedoch kann man super schnorcheln und das Meer ist sehr sauber. Rundherum könnte es vieleicht etwas sauberer sein und leider liegen sehr viele Glasscherben herum, jedoch ist der Strand öffentlich und hat somit nichts mit dem Hotel zu tun. Auf jeden Fall empfiehlt es sich Badeschuhe zu tragen, um sich nicht an den spitzen Steinen oder gar Glasscherben zu verletzen.

Die Halbpension im Hotel ist sehr zu empfehlen, waren sehr positiv überrascht vom Abendessen. Die Qualität der Speisen ist echt hervorragend und das Buffet wird den ganzen langen Abend nachgefüllt und sauber gehalten. Das Essen ist superlecker, gesund und vital und für jeden Geschmack was dabei. Küchenstil ist landestypisch istrisch, teilweise ähnlich wie italienisch. Es gibt keine Schnitzel mit Pommes am Buffet, worüber wir sehr froh waren. Es gibt gedünsteten/gegrillen Fisch, Fleisch, Gemüse, leckere Salate, verschiedenste Beilagen, Nudelgerichte, Pizza und auch viele leckere Nachspeisen inkl. 5 Sorten Eis täglich.

Rund ums Hotel kann mal durch Pinienwälder spazieren oder am Meer entlang radfahren. Außerdem ist gleich hinter dem Hotel eine kleine EInkaufsstraße mit Bankomat, Arzt, Ramschgeschäften und kleinen Restaurants. Mit dem Auto, Rad oder dem Bummelzug kann man schnell das Zentrum und die Altstadt von Umag erreichen (ca. 3,5 km entfernt), wo wir auch ein paar mal waren. Vor allem abends mit dem Bummelzug war dies für unsere Kids ein Erlebnis. Natürlich musste man hierfür ausnahmsweise auf die tolle Abendanimation im Hotel verzichten.

Zwei klitzekleine negative Punkte:
Etwas unterdurchschnittleich fanden wir die Zimmerreinigung im Village Nr. 3, von gründlicher Reinigung war man hier teilweise weit entfernt, auch die Betten wurden jeden Tag sehr schlampig gemacht. Da wir jedoch nicht übertrieben pingelg sind, konnten wir ganz gut damit leben. Außerdem fanden wir es etwas störend, das die Liegen am Pool teilweise bereits ab 6 Uhr reserviert wurden. Also entweder man stand bald auf und machte mit, oder man bekam das, was vereinzelt in der prallen Sonnen übrig blieb. Wir entschieden uns für Ersteres. ;-) Vielleicht sollte dies vor 9 Uhr verboten werden!

Mein Mann und ich haben hier mit unseren Kinder (7 und 4 Jahre alt) eine wunderschöne Urlaubswoche verbracht und empfehlen dieses Hotel allen Familien mit Kindern aller Altersklassen, sowie aktiven Pärchen und Gruppenreisenden!

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, petra_hauer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IstraturistUmag, Manager von Sol Garden Istra, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Oktober 2013

Sehr geehrte petra_hauer,

vielen Dank für Ihren Besuch im Sol Garden Istra und die Zeit, die Sie investiert haben, um uns Ihr persönliches Feedback zu geben. Das gesamte Team hat sich sehr über Ihre Worte gefreut und schickt Ihnen die besten Grüße!
Was können wir anderes zur Ihrer fantastischen Bewertung sagen, außer einen riesen Dank!!

mit freundlichen Grüßen,

Franka Zorić
Guest Experience Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen