Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (143)
Bewertungen filtern
143 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
83
39
13
7
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
83
39
13
7
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 143 Bewertungen
Bewertet 4. Februar 2018 über Mobile-Apps

In diesem Hervorragenden Haus stimmt einfach alles. Die Gastlichkeit wird hier gross geschrieben. Das ganze Personal kompetent und Herzlich. Beim Zimmer haben wir Gaislachkogl gewählt wo wirklich die Lage total ruhig war. Ein grosses Bad mit genug Ablagen und Platz. Wellness ist auch schön. Das einzige wo ich nicht gut fand sind die Liegen im Ruheraum wo so dicht aneinander sind und keine Tischli dazwischen sind das man ein Buch oder Tee hinstellen kann. Tiefgarage gibt es auch. Das Essen war ein Gedicht immer alles frisch gute Auswahl und schön angerichtet. Die Lage zum Skilift sind für mich 79 Schritte gewesen. Einfach Perfekt. Macht weiter so.

Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: als Paar
Danke, CorneliaB689!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Januar 2018

Das Hotel liegt sehr zentral, so dass es vom Skikeller zur Liftstation nur wenige Gehminuten sind. Darüber hinaus befinden sich eine Apres Ski-Bar und eine Disko direkt vor dem Hotel und ein Supermarkt ist schräg gegenüber auf der anderen Straßenseite zu finden. Das Hotel ist in einem modernen Stil gehalten und die Zimmer sind sehr geräumig. Wir hatten ein Zimmer zur Piste und somit war vom Apres Ski und der Straße nichts zu hören. Der Wellnessbereich lässt mit Innenpool und Saunen sowie warmen Außenbecken keine Wünsche offen und lädt zum Relaxen nach dem Skitag ein. Hervorzuheben ist das Menü am Abend, welches aus fünf bzw. sechs Gängen besteht. Die Auswahl der Speisen und wie sie arrangiert sind, ist sehr ansprechend und köstlich. Das Frühstücksbuffet hält alles bereit, was man zum Start in den Skitag benötigt. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Insgesamt ist das Hotel absolut empfehlenswert für einen Skiurlaub in Sölden.

Zimmertipp: Wählen Sie ein ruhiges Zimmer zur Piste
  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, DrHotel71!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Januar 2018

Gutes,gemütliches und sehr sauberes Hotel.Hat mir gut gefallen,abrer selbst Sölden ist nicht für mich.Zu laut,kaum Möglichkeit spaziergänge zu machen.Sonst super !Essen ist gut,frühstück nicht schlecht

Aufenthalt: Januar 2018
Danke, Nina G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. November 2017 über Mobile-Apps

Wunderbares Frühstücksbüffet. Ab 15.00 Uhr Skijause und am Abend 5 oder 6 Gang Wahlmenüs. Sehr freundliches Personal. Grosszügige Zimmer. Super Wellneslandschaft. Pool innen und Aussen ein geheizter Wirlpool. Sauna.... Alles was es braucht. Sehr empfehlenswert.

Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
Danke, otgeisseler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. November 2017 über Mobile-Apps

Für ein Wochenende ist dieses Hotel ok, vor allem weil zentral liegt. Gegenüber gleich das Fire & Ice (Disco), daneben direkt die extrem gut besuchte Apres-SKI-Bar, und nur kurzer Fussweg zum Lift.

Die Zimmer sind sauber und sehr großzügig. Unseres war renoviert. Das Haus selbst ist wohl etwa in den 80ern entstanden. Man sieht es vor allem im Bad. Macht aber nix, in Summe echt ok.

Frühstück ist lecker und reichhaltig. Besonders aufgefallen ist mir die Marmeladenvielfalt, die Honigwaben (frisch zum selbst nehmen), leckeres Rührei, Heumilchbutter sowie der Entsafter zum selbst Apfel-Karotte-Ingwer Saft machen.

Das Abendessen bestand aus 5 Gängen, von denen man sich die erste drei am Buffet holt. Essen war lecker und schön angerichtet, aber nicht überragend.

Preise ok, auch an der Bar. Dort gibt es vor allem als Highlight Schnäpse von Gölles, ein persönlicher Favorit von mir.

Die Sauna und den Fitnessraum habe ich nicht besucht. Wir hatten leider aufgrund von „hartem“ Programm mit Apres-Ski keine Zeit mehr dafür.

Aufenthalt: November 2017, Reiseart: mit Freunden
2  Danke, Michael S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen