Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Essen aus der Konserve”
Bewertung zu Die Alm

Die Alm
Platz Nr. 52 von 59 Restaurants in Sölden
Küche: international
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Bewertet am 3. November 2013

Das Restaurant "Die Alm" ist ein gemütlich eingerichtetes Restaurant in der Mitte von Sölden.
Das Ambiente kann man als traditionell, rustikal mit einem Tiroler Skihütten - Stil bezeichnen. Die Preise sind zumindest für Sölden moderat bis hochpreisig.

Da der Laden sehr voll war, wurden wir vorerst an die Bar gesetzt, bis ein Tisch frei wurde, wo wir auch gleich unsere ersten Getränke zu uns nahmen. Die Bedienungen waren durchgehend sehr fix bei der Sache.

Nach ca. 20 Minuten wurde uns auch prompt ein Tisch in der 1. Etage frei und wir wurden vom Platzzuweiser hochgeleitet.

Die Auswahl der Speisekarte ist reichhaltig und gut bürgerlich.

Da kam aber dann schon der erste Negativpunkt des Abends in Form eines Kellners auf uns zu. Wir hätten die Biere unten nicht bezahlt und er würde uns im ganzen Restaurant suchen.

Ich kann verstehen, dass in einer Gastronomie pro Tisch abgerechnet wird. Warum allerdings trotz eines Platzzuweisers im Restaurant es nicht möglich ist, einfach die Tischnummer auf der Bestellung zu wechseln ist mir schleierhaft.

Zu Essen bestellt hatten wir unter anderem den Tiroler Zwiebelrostbraten mit Bratkartoffeln, gemischte Salate und ein Omelett.

Der gemischte Salat war größtenteils aus der Konserve bis auf 2-3 frische Blätter Eisberg- und Römersalat. Der Rest bestand aus Konservengemüse: Eingelegte Bohnen, eingelegte weiche Karottenscheiben und eingelegter Mais. Dieselben eingelegten Karottenscheiben befanden sich übrigens auch im Omelette wieder.

Die Bratkartoffeln waren frittierte, ganze vorgeschälte Kartoffeln ohne Speck oder Zwiebeln.

Der Rostbraten und die Bratensauce waren zwar nicht üppig, allerdings geschmacklich ok.

Für meinen Geschmack ist das für dieses Preissegment eindeutig zu wenig und mich würde es freuen, wenn in Zukunft mehr Wert auf frische und eigen zubereitetes Essen gelegt wird. Ich kam mir als Gast abgefertigt vor. Schade.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, einlemming!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (261)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

112 - 116 von 261 Bewertungen

Bewertet am 29. September 2013

Zental an der Hauptstrasse im Zentrum gelegene Bar / Restaurant, freundliches Personal, gute Küche. Die Ruhe im Lokal dürfte allerdings in der Witersaison nicht gegeben sein!

Danke, Hans-U R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. September 2013

Nettes Ambiente +++

Preis-Leistung: Etwas teuer für durchschnittliches Essen --

Immer Sommer insgesamt schwer abends was Nettes in Sölden zu finden. Im Winter und zum Aprés-Ski bestimmt toll

Danke, ET90!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. April 2013

Dieses Restaurant sieht aussen TOP aus, aber wehe man betritt den Laden....
30min gewartet (trotz 2 maligem aufruf unseres Tischkollegen) dann kommt er nach 30min! gibt uns husch husch die Karte und dann wieder 20min nichts! ettliche male hoch gekommen in den Stock aber leer wieder nach unten... Die neben uns sind nach 30min genervt aufgestanden und gegangen, da kamen noch eine Gruppe von 8 Leuten herein, die sind nach kurzer Zeit ebenfalls aufgestanden und gegangen, somit haben wir gleich auf gezogen und sind nach knapp 1h im Rest. mit Hunger aus dem Restaurant verschwunden....

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, chnuby!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. März 2013

Die Alm versucht sich als "typische österreichische Almhütte" zu präsentieren. Wer schon mal auf einer richtigen Almhütte war, der weiß, dass hier höchstens Klischees bedient werden, aber mit einer Almhütte das nichts zu tun hat.

Zum Ambiente: Beim Eingang erwartet einem immer der gleiche Nepp: es wird gesagt, dass kein Tisch mehr frei ist - dann geht er nachschauen und findet zufällig den letzten Tisch und die Gäste eilen schnell dorthin. Blöd nur, dass es noch mindestens drei weitere freie Tische gab...

Bedienung: bemüht und grundsätzlich freundlich, wenn man auch Mitleid mit dem geplagten Personal bekommen muss. Sie bewegen sich grundsätzlich nur im Laufschritt, es herrscht an allen Ecken und Enden Hektik und parallel dazu tönt gräßliche "volksdümmliche" Musik aus den Boxen und versucht "Schunkelstimmung" zu verbreiten.

Essen: Das Preisniveau ist selbst für Sölden hoch. Wie bei einer Massenproduktion üblich, sind alle Abläufe standardisiert und jede Änderung der vorgefertigten Gerichte wird gesondert verrechnet(!)

Qualität: Ich bestellte einen der Toast, die als Hauptgerichte angeboten wurde. Nach ca. 20 min Wartezeit (meine Kollegen waren alle schon mit dem Essen fertig), bekam ich zwei Frühstückstoasts (wohl gemerkt, die kleineren) mit etwas Fleisch und Speck belegt. Der restliche Bereich des Tellers war mit einer Art Salatmischung belegt. Der Salat war dabei in faustdicke Scheiben geschnitten und mit einer Souce versehen. Davon - immerhin war das Hauptbestandteil meines Essens - ist in der Speisekarte nichts gestanden.Meine Reklamationführe zu einer gequält lächelnden Entschuldigung mit der Bitte um Verständnis, dass bei viel Betrieb soetwas schon passieren kann. Natürlich gab es keine Preisreduktion.

Fazit: nie wieder in die Alm und ich halte es mit einer Einheimischen, die auf die Alm angesprochen sagte "Da kann ich gleich zum Spar eine Wurstsemmel kaufen gehen".

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, niTor!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Die Alm angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Die Alm? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen