Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Qualität zu vernüftigen Preisen”
Bewertung zu Restaurant Maximilian

Restaurant Maximilian
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 7 $ - 29 $
Küche: österreichisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Beschreibung: Tiroler Schmankerl, österreichische und Internationale Küche in gemütlich modern, rustikaler Athmosphere. Gemütliche Gartenterrasse im Sommer.
Beitragender der Stufe 4
30 Bewertungen
21 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Qualität zu vernüftigen Preisen”
Bewertet am 2. April 2014

Ich habe zwei mal im Maximilian gegessen, sowohl das Känguruh-Steak als auch der Salat mit Steakstreifen waren absolut frisch, der Geschmack sensationell!
Sehr gut gewürzt, knackiges Gemüse/Salat, zartes Fleisch, besser gehts nicht. Die Kellner waren nett und sehr bemüht, trotz des Andrangs keine langen Wartezeiten.
Der Laden ist immer voll, nach 18h wird es ohne Reservierung schwierig. Das Äussere und das Ambiente lassen nicht unbedingt auf die hervorragende Küche schließen, ein Besuch lohnt sich.

  • Aufenthalt März 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, Bigburgereater!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

227 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    72
    85
    56
    5
    9
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gießen, Deutschland
Beitragender der Stufe 6
144 Bewertungen
57 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 58 "Hilfreich"-
Wertungen
“Essen ok, Bedingung naja, Reservierung notwendig”
Bewertet am 23. März 2014

Waren ohne Reservierung da, was wohl eher ein Problem ist.
Durften uns trotzdem setzen, hatten 1:15 h Zeit zum bestellen und essen, war für uns normalerweise kein Problem ist.
Die Kellnerin war aber so gestresst und genervt da es insgesamt dann doch sehr hecktisch und ungemütlich wurde.

Fazit: man sicherlich gut essen, die Preise sind auch ok, doch ohne Reservierung sollte man sich etwas anderes suchen.

Aufenthalt Januar 2014
Hilfreich?
2 Danke, IndianSummer13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Do
1 Bewertung
“Nichts besonderes, eben nur befriedigend”
Bewertet am 27. Februar 2014 über Mobile-Apps

Die Pommes schmeckten nach den vorher im gleichen Fett frittierten Zwiebelringen, das Schnitzel wurde auch nur lieblos in die Fritteuse geworfen, das Fett selbst war nicht das frischeste. Der Ofen, in dem meine Ribs aufgewärmt wurden, hatte schon mal sauberere Zeiten erlebt!
Bei einer offenen Küche sollte das Personal wenigstens gepflegt gekleidet sein!
Alles so gerade noch befriedigend, ausreichend würde es wohl besser treffen, mehr aber auch nicht. Eigentlich schade, wenn man das Restaurant noch aus früheren Zeiten, als es dort noch gutes Essen und tolle Pizza gab, kennt.

Aufenthalt Februar 2014
Hilfreich?
Danke, A K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
1 Bewertung
“lieblose Bedienung, Abfertigung”
Bewertet am 11. Februar 2014

Wir kamen um halb sieben in ein komplett leeres Restaurant. Ob wir reserviert hätten- war die erste Frage noch vor der Begrüßung. Wir bekamen einen kleinenTisch mitten am Gang nein der offensichtlich nettere Tisch in der Ecke sei reserviert. Getränke kamen zügig und gut gekühlt. Die in der St. ANTON Revue so angepriesenen "Tiroler Schmankerln" beschränkten sich auf einige Durchschnittsgerichte, die man in jeder Hütte bekommt. Wir bestellten 1x Knoblauchbrot, einen Grillteller und Lachsfilet mit Risotto. Das Knoblauchbrot ertrank im Öl und konnte ohne Messer und Gabel nicht gegessen werden. Das Lachsfilet war super gegrillt schwamm allerdings auch in ordentlich Butter, das Zitronenrisotto war wirklich gut. Der Grillteller war trocken, die Pommes pappig, die Beilagensalate dafür gut. Bezahlt haben wir für zwei Hauptgerichte das Knoblauchbrot, eine Flasche Wasser und ein Bier knapp 52 euro. Preislich also alles ok, gestört hat die Abfertigung der Bedienung und auch ein wenig, dass der Ecktisch 15 Min nach uns mit einem Pärchen besetzt wurde, dass ebenfalls nicht reserviert hatte?!Wir würden nicht noch mal dort essen gehen, zu unspektakulär, zu wenig nette Atmosphäre.

  • Aufenthalt Februar 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Anne S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Winterthur, Schweiz
Beitragender der Stufe 4
23 Bewertungen
16 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach nur ok”
Bewertet am 4. Januar 2014

Wir waren einige Tage vor Silvester zu Gast.
Grundsätzlich ein tolles Ambiente mit einem guten Konzept. Eher casual mit einem hippen touch. Die Küche ist offen und die Küchencrew ist sehr Freundlich und scheint ihre Arbeit zu verstehen.
Leider kann man das vom Service nicht behaupten. Abgesehen von der einzigen (soweit ich erkennen konnte) einheimischen und wohl einzigen deutschsprachigen Mitarbeiterin, überzeugt der Service ganz und gar nicht. Gut, man bekommt sein Essen teilweise wir man es bestellt hat. Aber Servicemitarbeiter die kein Wort deutsch sprechen und grundsätzlich mit einer Selbstverständlichkeit davon ausgehen dass jeder englisch spricht, ist dann doch etwas gewöhnungsbedürftig. Man merk sofort dass es sich dabei um alles andere als um Fachleute handelt. Darum fanden wir den Service im gesamten einfach nur ok und nothing special. Es drängt sich einmal mehr der Gedanke auf; der Laden ist sowieso immer voll, da muss man sich in punkto Qualität keine grosse mühe geben.

Die Speisen waren für österreichische Verhältnisse eher durchschnittlich und decken sich am Ende mit mit der Serviceleistung.

Fazit: kann man wenn man keine grösseren Ansprüche hat aber ein Highlight ist es leider nicht.

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Alfred S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Maximilian angesehen haben, interessierten sich auch für:

St. Anton am Arlberg, Tirol
St. Anton am Arlberg, Tirol
 
St. Anton am Arlberg, Tirol
St. Anton am Arlberg, Tirol
 

Sie waren bereits im Restaurant Maximilian? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen