Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Bestes Winterquartier in Hochgurgl” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Hotel Angerer Alm

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Hotel Angerer Alm
Nr. 19 von 35 Hotels in Obergurgl
Brixlegg, Österreich
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bestes Winterquartier in Hochgurgl”
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. März 2013

Alles Bestenes! Schöne, saubere Zimmer im Balkon und kleiner Sitznische. Der Skilift ist gleich beim Hotel. Nur ein paar Schritte und man ist auf der Piste. Das Frühstück ist ausreichen und ausgiebig und das Abendessen ist wunderbar. Wellness- und Hallenbadbereich ist zwar nicht sehr groß aber ausreichend.

  • Aufenthalt März 2013, Freunde
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, hochoben!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

50 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    36
    10
    3
    0
    1
Bewertungen für
15
24
1
1
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
    5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart, Germany
Beitragender der Stufe 
87 Bewertungen
36 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 61 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 4. März 2013

PLUS:
- schönes, gepflegtes und sauberes Haus
- Restaurant im alpenländischen Stil
- Schwimmbad mit Panorramablick
- schöner Saunabereich
MINUS
- ungemütliche kühle Atmosphäre im Eingangsbereich (kaltes Neonlicht,...)
- im Barbereich ältliches Mobiliar auf Billigparkett (kein 4****-Erscheinungsbild)
- Service freundlich, aber reserviert
- Inhaberfamilie teilweise unfreundlich
- nicht direkt an der Piste, Fußweg nötig

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Romonom!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 21. März 2012

Lage / Skigebiet / Haus: einen Steinwurf von der Piste entfernt. Wer mag (und es lohnt sich!) kann morgens die erste Abfahrt auf gut präparierter Piste machen und um 9h direkt in die Gondel der Talstation einsteigen. Alle Pisten werden jeden Abend (!) präpariert.
Das Haus ist sehr hellhörig, aber aufgrund der rücksichtsvollen Gäste ist dies kein Problem gewesen. Insgesamt ist es überall sehr warm, was aber manch einem entgegen kommt. Die Einrichtung ist im Eingangs-Bar-Kamin-Bereich (lt. website "Stuben und Romantik") (leider) ein Material-Muster-Stil-Farben-Mix, was definitiv auf Kosten der Gemütlichkeit geht. Der Skiraum hervorragend.
Service:
Die Zimmermädchen und die Mitarbeiter im Restaurant sind absolut zuvorkommend, aufgeschlossen und sehr freundlich. Wenn es gelegentlich zu Wartezeiten beim Essen kommt, dann liegt dies wohl vor allem daran, dass das vom Hotel vorgegebene und strengstens eingehaltene Zeitfenster der Mahlzeiten (Frühstück 8 - 9h; Abendessen 19 - 20h) SEHR eng ist (und nur anlässl. Nachtskifahren um 1/2 Std. nach vorn verlängert wird) und somit die Servicekräfte dann alle Hände voll zu tun haben. Wer morgens früh Skifahren und die leeren Pisten genießen möchte, muss sich also beim Frühstück sputen.
Man darf keine Hilfe beim Transport des Gepäcks ins oder vom Zimmer erwarten; dies insbesondere, wenn das Gepäck aufgrund früher Ankunftszeit zwischengelagert wird - da heißt es "selbst ist der Gast".
Uns völlig unverständlich erschien nicht ein einziges Mal bei irgendeiner Mahlzeit oder dem abendlichen Apperitif-Aufenthalt an der Bar irgendjemand der Familie Achhorner und fragte z.B., ob alles zur Zufriedenheit sei etc. Man will ganz offensichtlich keinerlei Kontakt zu bzw. feedback von den Gästen.
Essen: Abendessen absolut phantastisch, da abwechslungsreich, sehr schmackhaft und ein wahrer Genuss. Frühstück auch bestens, nur die Weizenbrötchen fallen ab, da etwas pappig.
Zimmer: die (renovierte) Einrichtung der Deluxe-Zimmer ist Geschmacksache - wer pseudo-retro Material-Mix in braun mag, dem wird´s gefallen. Die Betten sind sehr gut, das (temperaturmäßig nicht regulierbare, immer sehr warme) Bad groß genug, allerdings mit zu schwacher Lüftung, das separate WC angenehm. Genügend Stauraum für Kleidung. Das Zimmer war sauber, wurde aber definitiv nicht jeden Tag gründlich gesaugt (was uns aber nicht gestört hat). Die Radiatorenheizung ließ sich nicht völlig abstellen, weshalb der Raum (trotz geschlossener Badtür) immer zu warm war.
Wellness: Der Wellness-Bereich ist schön und neu. Die Massage lohnt sich auf keinen Fall, wenn man nach dem Skifahren effektive Entspannung für die Muskeln sucht, da VIEL zu schwach und da trotz Nachfrage seitens der Masseurin diese das Gewünschte (hier: müde Beine) nicht wirklich berücksichtigte und wichtige Muskeln gar NICHT massiert wurden. Stretching ist da wesentlich effektiver.
Nervig: Unsere dreifache (!) Reklamation wegen der viel zu schwachen Entlüftung im Bad (womit wir leider allabendlich unser eigenes römisches Dampfbad viel zu intensiv "genießen" durften) wurde auf besondere Weise beantwortet. Am späten Abend klopfte ein älterer Herr, der sich weder vorstellte (Seniorchef? Faktotum?), noch sich wegen der späten Störung entschuldigte und aufgebracht und wenig konziliant (und schon gar nicht kundenorientiert) eine Zwischen-Tür-und-Angel-Diskussion über die Entlüftung mit dem Hinweis begann, er habe den Lüfter nun fünf Mal (!!) ausgebaut und das könne alles überhaupt nicht sein. Unser Vorschlag, dies doch am nächsten Tag zu erörtern, hatte den Effekt, dass wir von nun an grundsätzlich von dem Herrn ignoriert (und auf keinen Fall zurückgegrüßt) wurden und natürlich das Thema erledigt war. Des Gastes Fazit: Lieber Herr, es ist IHR Bad und es ist IHR Schimmel, der sich dort am Silikon der Badewanne breitmacht. Dann werdet glücklich miteinander.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
5 Danke, Poliglott!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leonberg
Beitragender der Stufe 
157 Bewertungen
81 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 63 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 25. Juni 2010

Das Hotel ist sehr behaglich und hat teils modern designte, teils noch herkömmliche, aber gemütliche Zimmer. Das Frühstücksbuffet ist abwechslungsreich und es bleiben keine Wünsche offen. Das Abendessen ist sehr gut und ebenfalls abwechslungsreich, außerdem gibt es recht einfallsreiche Kreationen. Der Service ist sehr gut, die Atmosphäre sehr angenehm. Der Wellnessbereich ist ganz neu gestaltet und sehr ansprechend. Die Lage ist gut, man hat einen herrlichen Blick ins Tal und es sind vom Skikeller aus nur ca. 50 Meter bis zum Lift. Bis dahin kann man auch abfahren. Wir können das Hotel aufgrund der angenehmen Atmosphäre, dem guten Essen und der freundlichen Betreuung nur empfehlen.

  • Aufenthalt März 2010, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, HDClaudia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Obergurgl angesehen:
0.2 km entfernt
Hotel Riml
Hotel Riml
Nr. 1 von 4 in Hochgurgl
4.5 von fünf Punkten 147 Bewertungen
0.1 km entfernt
Alpenhotel Laurin
Alpenhotel Laurin
Nr. 4 von 4 in Hochgurgl
4.0 von fünf Punkten 58 Bewertungen
4.0 km entfernt
Josl Mountain Lounging
Josl Mountain Lounging
Nr. 30 von 35 in Obergurgl
4.5 von fünf Punkten 107 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.1 km entfernt
Olymp Hotel
Olymp Hotel
Nr. 2 von 4 in Hochgurgl
4.5 von fünf Punkten 76 Bewertungen
3.1 km entfernt
The Crystal
The Crystal
Nr. 2 von 35 in Obergurgl
4.5 von fünf Punkten 306 Bewertungen
3.3 km entfernt
Alpen Wellness Resort Hotel Hochfirst
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Angerer Alm? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Angerer Alm

Unternehmen: Hotel Angerer Alm
Anschrift: Hochgurglerstrasse 3, Obergurgl 6456, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Tirol > Obergurgl
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 11 der Spa-Hotels in Obergurgl
Nr. 14 der Luxushotels in Obergurgl
Nr. 14 der Romantikhotels in Obergurgl
Preisspanne pro Nacht: 251 € - 452 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Angerer Alm 4*
Anzahl der Zimmer: 47
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HRS, Eurosun und TUI DE als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Angerer Alm daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Angerer Alm Obergurgl
Angerer Alm Hotel Obergurgl
Angerer Alm Obergurgl

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen