Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (130)
Bewertungen filtern
130 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
90
26
9
1
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
90
26
9
1
4
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 130 Bewertungen
Bewertet am 4. März 2018

Das Hotel liegt am Dorfende von Obergurgl. Von der Buchung bis zur Abreise hat alles perfekt funktioniert. Das Personal ist sehr freundlich und es wird auf die Wünsche der Gäste eingegangen. Sauberkeit sehr gut, Essen klasse und die Ausstattung des Hotels lässt keine Wünsche übrig.

Aufenthaltsdatum: Februar 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, GuidoTranel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Februar 2018

Tolles Hotel in perfekter Lage mit schönem Ambiente und hervorragendem Essen! Wir haben uns sehr gut erholt! Die Nähe zur Kinderskischule und zum Lift/zur Seilbahn ist toll. Auch die Wanderwege beginnen unmittelbar vor dem Gurglhof. Alle sind sehr kinderfreundlich.

Aufenthaltsdatum: Januar 2018
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, vrs2018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Januar 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten ein spontanes Wochende gebucht (um immerhin350€/ Nacht) und der Aufenthalt war für mich nur 3 Sterne und Mittelmäßig!! Das Zimmer für diesen Preis nicht angemessen- mit einem 3 qm Bad keinen Balkon und im hintersten Eck!!
Personal waren alle sehr freundlich (Rezeption u Restaurant).
Frühstück war sehr gut, aber das Abendessen war überhaupt nichts besonderes mit viel Convenience Produkten und gekauftem Dessert!!
Der Spa Bereich ich nichts Besonderes und der Ruheraum einen Stock oberhalb mit lauter Tür und viel zu wenig Liebefläche (raufen um den Platz) der Raum hat ca 30 Grad und die Musik ist zu laut!! Sonst alles sehr sauber!!

Aufenthaltsdatum: Januar 2018
Reiseart: als Paar
Danke, Hubsi82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. April 2017

Eigentlich sehr schönes Hotel in Top-Lage. Nettes und zuvorkommendes (durchweg ost-europäisches) Personal. Schön neue und sehr saubere Zimmer. Das W-LAN könnte ist verbesserungsfähig.

Wir haben die Woche im März fast ein Jahr vorher gebucht und deshalb ca. EUR 2.000 für 7 Tage bezahlt. Kann man in Obergurgl machen, weil es dank der Höhe tod-schneesicher ist. Auch in diesem schneearmen Winter wieder. Gerne wieder!

Zimmertipp: Superior Doppelzimmer ist nicht riesig, reicht für ne Woche Skifahren aber völlig aus.
Aufenthaltsdatum: März 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Uwe905!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. April 2017 über Mobile-Apps

Wir haben in der letzten Woche unseren Osterurlaub im Hotel Gurglhof verbracht. Insgesamt ein positives Erlebnis, allerdings habe ich Punkte abgezogen und werde dieses später noch näher begründen.
Das Hotel ist erst seit ein paar Jahren geöffnet und wurde teilweise auf einem Altbau errichtet. Das ist leider auch ein Problem. Die Morgendlichen Abläufe vor dem Skifahren sind schon recht kompliziert und man weiß erst nach einigen Tagen welches Treppenhaus man nehmen muss oder ob man nun links oder rechts gehen muss.
Der Skischuhraum ist wiederum vom Skiraum getrennt und man muss auch hier wieder Treppensteigen. Nicht gut gelöst.
Der Weg zur Piste ist kurz und man kommt in der Früh zügig in die Höhe. Die Lage für das Skifahren bekommt somit die volle Punktzahl.
Die Hotelzimmer sind hell und freundlich eingerichtet und die Ausstattung ist hochwertig. Für mich immer wichtig ist das Bett und hier kann ich auch volle Punkte vergeben. Die Zimmer waren immer sauber und der Service freundlich und schnell. Leider verstehe ich nicht, warum es in einem 4 Sterne Superior Hotel noch nicht einmal einen Kühlschrank im Zimmer gibt. Der entsprechende Schrank war da - aber leer.

Das Frühstücksbüffet ist sehr gut und es gibt eine reichhaltige Auswahl. Ein Extralob and den "Eiermann". Selten habe ich so perfekte Omeletts bekommen die auch in der größten Hektik mit viel Liebe zubereitet wurden.

Der Nachmittagssnack ist überschaubar und nicht besonders ausgefallen. Da gibt es in anderen Skihotels mehr Auswahl.
Das 5 Gang Menü am Abend wat immer sehr gut. Es gibt zusätzlich noch eine Salatbar und einen Käse- und Obstauswahl. Der Service war immer freundlich und sehr hilfsbereit. Auf Wunsch gibt es einen Alternativkarte und man kann dann auch einmal zum Wienerschnitzel greifen, wenn der Heisshunger es verlangt. Allerdings finde ich die Getränkepreise überzogen für die angebotene Qualität. 7€ für ein 0,1l Glas offenen Weißwein muss nicht sein.

Der Wellnessbereich ist sehr schön und auch sauber. Allerdings für ein so großes Hotel auch recht klein. Im Nacktbereich hat mich persönlich gestört, dass man nach einem Saunagang keinerlei Möglichkeiten hat an die frische Luft zu kommen.

Hier liegt ein weiterer Kritikpunkt - das Hotel hat keine Sonnenterrasse . Gerade in der letzten Woche ein entscheidender Nachteil. Wir sind jeden Nachmittag drei Häuser weiter zum Hotel Wiesenthal gezogen und haben dort die Sonne genossen.

Insgesamt muss man sagen, dass das Hotel noch Potential hat, allerdings viele kleine Unzugänglichkeiten wahrscheinlich nicht behoben werden können, da man hier etwas geschludert hat in der Bauplanungsphase. Der Bar und Hauptaufenthaltsraum wirkt nicht sehr gemütlich und es fehlt ein wenig an "Wärme".
Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit aber die vielen kleinen "Unzulänglichkeiten" haben mich am Ende dazu bewogen keine volle Punktzahl zu vergeben, wenn man die Preise bedenkt und dagegen den Anspruch eines 4 Sterne Superior Hotels stellt.

Aufenthaltsdatum: April 2017
Reiseart: mit der Familie
2  Danke, 987Dirk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen