Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Erwartungen nicht erfüllt”
Bewertung zu Hotel Artvita

Hotel Artvita
Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Ischgl suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Hotel Artvita
Bewertet am 1. August 2012

Unsere Buchung:

Ein Pauschalangebot im 4*-Hotel Artvita im Wert von 160€ alles inklusive (Nachtessen / Wellness / Getränke / Frühstück) im Doppelzimmer Komfort

Das Hotel liegt ziemlich ausserhalb von Ischgl, da kann man im Winter sicher die Ruhe geniessen gegenüber dem Trubel im Ort. Im Sommer ist es in Ischgl ja eh ruhig. Vorneweg: Wir sind keine Stänkerer, übernachten öfter auch in 2 oder 3 Sterne Kategorien wenn wir mit dem Motorrad unterwegs sind. An ein 4* Hotel haben wir demzufolge entsprechende Erwartungen.

- Empfang: War herzlich, kaum angekommen, mussten wir uns jedoch sofort für einen der beiden Hauptgänge für das Nachtessen entscheiden, noch bevor uns das Zimmer gezeigt wurde.

- Doppelzimmer Komfort: Ein sehr schönes, geräumiges Zimmer mit Balkon, grossem Flat-TV, Sitzecke, Badezimmer. Im Badezimmer war zwar eine Box für Kosmetiktücher vorhanden, die war leer. Es hatte keine Zahnputzbecher, es waren keine Duschmittel / Bodylotion vorhanden, als Seife eine Plastikflasche aus dem Supermarkt, die Hygienebeutel für die Dame fehlten, resp. der Behälter war ebenfalls leer. Beim 2. Doppelzimmer war nicht einmal der Seifenspender vorhanden.

- Wellnessbereich gem. Reservationsmail von 16-19h benützbar: eine Finnen-Sauna, eine Bio-Kräutersauna mit Bergkräuteraufguss, Römisches Dampfbad. Relaxliegen im warmen Ruheraum warten zur Entspannung auf Sie. Um 18h waren sämtliche Einrichtungen kalt und nicht benützbar. Der Pool ist ziemlich klein und war sauber und man kann im Kreis herumschwimmen.

- Abendessen: Das Essen war gut, der Chef selber hat gekocht. Tomaten/Mozzarellasalat (davon war um 1930 noch je 5 Scheiben vorhanden auf dem Buffet). Die anderen Salate waren in Ordnung. Der Hauptgang: Rinderroulade mit Kartoffelpüree oder Käsespätzle waren in Ordnung, der Nachtisch auch. Anschliessend hat der Chef noch 4 Schnäpse offeriert, das war sehr nett!

Getränke: gratis vom Zapfhahn (Mineral / Bier (warm) Rotwein + Weisswein (warm) / Kaffee + Kuchen / Nachtessen / Frühstück) Wein: Da wir zum Apéro bereits einen warmen Wein vom Zapfhan probiert hatten, entschieden wir uns zum Abendessen für eine kostenpflichtige Flasche Weiss- und Rotwein. Dieser hatte die richtige Temperatur und war auch sehr gut.

Frühstück: Diverse Brote, frischer Fruchtsalat, Wurst / Käse / Kaffee / hausgemachte Konfitüre / Cerealien / frisches Rührei / Spiegelei / 3-Minutenei von der Chefin gemacht. Da wir gleich am Anfang da waren, war auch noch alles vorhanden, das war lecker und genügend.

Checkout: erst lange warten (weil die Rezeption nicht bedient ist) bis die Chefin kommt. Dann kann nicht mit Kreditkarte bezahlt werden (im Sommer ist der Kartenleser abgemeldet) sondern nur in bar!

Fazit: Es ist ein Familienbetrieb der durch die Besitzerfamilie nur im Sommer betrieben wird, im Winter ist der Betrieb verpachtet. Die Familie ist sehr herzlich, wir (4 Personen) hatten jedoch den Eindruck, dass die Leute mit dem Betrieb dieses schicken Hotels überfordert sind. In einem 4* Hotel erwarten wir mehr und würden hier nicht noch einmal buchen.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Mark S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (2)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Bewertet am 2. Februar 2013 über Mobile-Apps
Mit Google übersetzen

  • Aufenthalt: Januar 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Maikel82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Ischgl angesehen:
1,2 km entfernt
Hotel Fliana
Hotel Fliana
Nr. 1 von 43 in Ischgl
539 Bewertungen
2 km entfernt
Familyhotel Seiblishof
Familyhotel Seiblishof
Nr. 38 von 43 in Ischgl
146 Bewertungen
1,1 km entfernt
Hotel Madlein
Hotel Madlein
Nr. 26 von 43 in Ischgl
111 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0,2 km entfernt
Hotel Garni Alpenstern
Hotel Garni Alpenstern
Nr. 25 von 43 in Ischgl
28 Bewertungen
1,8 km entfernt
Schlosshotel Ischgl
Schlosshotel Ischgl
Nr. 23 von 43 in Ischgl
6 Bewertungen
1,3 km entfernt
Hotel Sonne
Hotel Sonne
Nr. 2 von 43 in Ischgl
287 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Artvita? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Artvita

Anschrift: Versahlweg | 52 - 54, Ischgl 6561, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Tirol > Ischgl
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 35 von 69 Sonstigen Unterkünften in Ischgl
Preisklasse: 110€ - 180€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Artvita 4*
Anzahl der Zimmer: 16
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Artvita Ischgl, Tirol

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen