Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (373)
Bewertungen filtern
373 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
282
70
12
5
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
282
70
12
5
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
37 - 42 von 373 Bewertungen
Bewertet 26. Februar 2018

Für unsere Kinder war es super! Ski fahren von früh bis spät. Für uns Erwachsenen allerdings, gab es ein paar Mängel. Samstag angekommen, Sonntag wollte ich als nicht Skifahrer Termine im Wellnessbereich vereinbaren. Leider war ich wohl schon zu spät und habe keinen Termin, bis auf Freitag Nachmittag ( Abreise Freitag Abend) mehr bekommen. Hatte mich eigentlich schon sehr darauf gefreut. Schade! Darüberhinaus war das Essen nicht wirklich gut! Selbst die Kinder haben gesagt, dass das Essen nicht schmeckt. Die Auswahl war sehr bescheiden und monoton. Mittags haben wir das Essen auf der Hütte bevorzugt! Unser Zimmer allerdings, war super! Wir haben ein Upgrade für die Suite Schmittenhöhe bekommen und hatten das Gefühl, dass erste Mal im Skiurlaub mit 3 Kinder genug Platz zu haben! Der Service war sehr freundlich inlklusive Skibusfahrer und Zimmermädchen! Wir würden uns aufgrund des Essens nicht mehr für dieses Hotel entscheiden. Schade eigentlich.

Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: mit der Familie
3  Danke, Alex19740807!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Februar 2018

Zimmer top. Service top. Alle Mitarbeiter waren stets super freundlich und hilfsbereit. Qualität des Essens sehr gut. Allerdings wer spät zum Essen kam, es wurde nicht immer alles aufgefüllt.
Kinderbetreuung top, da rund um die Uhr und ganz flexibel.
Top Saunabereich.

  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, alex301016!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Februar 2018

Wir haben eine Woche im Kinderhotel Zell am See verbracht. Insgesamt war der Urlaub sehr schön, allerdings gab es einige Punkte die zur Perfektion gefehlt haben.
Zum einen hatten wir doch hohe Erwartungen. Gerade auch aufgrund der ganzen positiven Bewertungen insbesondere zur Freundlichkeit des Personals. Aber gerade der erste Eindruck, nämlich die Begrüßung an der Rezeption nach 10 Stunden Autofahrt war nicht wirklich gut, wir haben uns nicht sofort aufgenommen und wohl gefühlt.
Dann durften wir das Zimmer beziehen. Auch hier gab es kleinere Enttäuschungen, so war der Boden nicht ordentlich gesaugt worden, im Badezimmer lagen noch leere Toilettenpapierrollen auf der Erde und es lag sogar eine kleine Glasscherbe in einer Ecke. Dies wurde aber sofort bereinigt.

Ansonsten ist das Zimmer Hundstein sehr großzügig gestaltet. Wir hatten auf jeden Fall genug Platz und der Blick vom Balkon war herrlich. Bei Sonne konnten wir sogar draußen sitzen.

Super fanden wir auch die Coporate identity in Form des Affen Pongo. Für kleine Kinder ist das echt der Hit. Sehr schön gemacht.

Das Essen im Hotel ist in Anbetracht der Tatsache, dass es eine All-inclusive Verpflegung ist, echt gut. Das Kinderbuffet ist super, sehr abwechslungsreich und gesund. Am Abend war uns hin und wieder das Fleisch im Hauptgang zu trocken.

Auch das Hallenbad, die Familiensauna, das Media Spa für die Erwachsenen, das Kindertheater (wir haben hier einmal den Zauberclown gesehen), sowie das Bällebad ist sehr schön gestaltet und die Kinder fühlen sich sehr wohl.
Allerdings ist der Spielraum für die Kinder (da wo keine Betreuung stattfindet) etwas "veraltet" und "ungepflegt" - heißt hier könnte vielleicht mal das Spielzeug ausgetauscht werden.

Ansonsten muss man sagen, dass das Personal durchaus bemüht und freundlich war. Super war auch die Wlan Verbindung, so dass überall die Babyphone App genutzt werden konnte.

Wir hätten uns noch gewünscht, dass mehr Familienausflüge vom Hotel veranstaltet worden wären. Seltsam fanden wir es auch (aber dafür kann das Hotel nichts), dass am Abend ab 21.00 Uhr im Hotel (an der Bar) nichts mehr los war. Weiterhin finden wir es zwar schön, dass wir unseren winzig kleinen Hund mitnehmen durften (20€ pro Tag), allerdings ist es schon doof, dass dieser nur auf dem Zimmer bleiben darf und das Hotel nicht betreten darf. Das ist wirklich schade.
Und der Zeitplan des Zimmerservices hat uns auch irritiert, so war das Zimmer meistens bis 13.00 Uhr nicht gereinigt worden. Doof nur, wenn das Kind ab 13.00 Uhr Mittagsschlaf macht. Jedoch konnte man mit dem Reinigungspersonal dann vereinbaren, dass sie das Zimmer am Nachmittag reinigen.

Insgesamt schöner, erholsamer Urlaub aber unsere (hohen) Erwartungen wurden nicht 100%ig erfüllt. Ob wir es noch einmal buchen würden wissen wir nicht, aber trotzdem kann man das Hotel empfehlen, zumal auch die Lage zum Skilift sehr gut ist.

  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ostseepaar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten einen richtig schönen, erholsamen Urlaub im Kinderhotel Zell am See! Es gab viel zu sehen und entdecken und die Kinder waren rundum glücklich, vor allem der Skikurs hat unserer Tochter sehr viel Spaß gemacht! Das Hotel und die Zimmer waren sehr sauber und das Personal überaus freundlich! Wir kommen auf jeden Fall wieder!

Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: mit der Familie
Danke, Wengeri!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Januar 2018

Ohne Erwartungen in den Urlaub zu fahren ist eine tolle Sache. Wir wurden positiv überrascht.
In Summe:
- Sehr freundliches Personal
- Tolle Kinderbetreuung (über 3 und unter 3 Jahre)
- Ski-Shuttle funktioniert hervorragend
- Gutes Essen - eventuell zu wenig abwechslungsreich was Kinderbuffet betrifft. Ansonsten aber Top
- Aufgrund der Wunschliste war das Zimmer auch top vorbereitet
- Netter Kinder-Badebereich
- Mavida-SPA ist einfach der Hammer

... Vermutlich geht der nächste Winterurlaub wieder in dieses Hotel

Zimmertipp: Aussicht gut - kein Teppichboden, was toll ist.
  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Melli161187!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen