Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Besser als gedacht”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Grand Hotel Zell am See
Nr. 11 von 42 Hotels in Zell am See
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 1. August 2010

Wir waren positiv überrascht, wie lebendig und freundlich das Haus geführt wurde. Die Lage am, ja fast schon im See war einzigartig, der historische Bau gut renoviert, das Restaurant richtig lecker. Die Umgebung bietet traumhafte Landschaft. Wir hatten einen sehr schönen Urlaub, weil auch das Wetter toll mitspielte.
Lage
Das Hotel liegt genial auf einer kleinen Landzunge in den See hinein. Das garantiert den schönsten Blick auf den See. Das war der ursprüngliche Grund, weshalb wir das Grand Hotel ausgewählt hatten. Dass die Fußgängerzone aus dem Ortszentrum bis zum Hotel reicht, war uns aus dem Internet bekannt, haben wir aber eigentlich erst vor Ort als angenehmen Vorteil realisiert und gerne genutzt. Denn das Städtchen war deutlich lebensfroher als erwartet. Und genau gegenüber dem Hotel gab es abends richtig gute Life-Musik. Auch wenn es abends kalt wurde, haben wir gerne draußen gesessen und zugehört.
Die Eisenbahn direkt hinter dem Hotel hat uns nicht gestört, die Personen-Züge waren überraschend leise, kein Vergleich zu lärmenden Güterwaggons wie von deutschen Gleisen daheim bekannt.
Service
Die positive Überraschung war der freundliche Service. Sowohl an der Rezeption als auch im Restaurant wurden wir mit natürlich frischer Freundlichkeit umsorgt. Das war schon recht angenehm. Der Zimmerservice war ordentlich, nichts Außergewöhnliches zu berichten.
Gastronomie
Wir hatten Halb-Pension gebucht und waren recht zufrieden damit. Das Frühstücksbuffet war ganz in Ordnung, für uns hat die Auswahl gereicht, auch wenn es halt keine Service-Station für individuelle Eier und Omelettes gab.
Abends gab es 3 Menus zur Wahl, wobei man die einzelnen Gänge nach Wunsch kombinieren konnte. Und das war richtig lecker. Auch das Buffet (an einem Abend) wurde recht sorgfältig betreut, so dass man wirklich ein gutes Abendessen daraus machen konnte. Wir hatten auch Getränke zum Essen inkludiert, so dass wir über die Preise wenig sagen können. Es waren mehrere Reisegruppen, meist im Rentneralter, mit uns im Hotel, der Service steuerte elegant, dass wir keine unangenehmen Wartezeiten hatten, wenn eine größere Gruppe die Küche und die Bedienung voll zu beanspruchen drohte.
Sport Unterhaltung
Es gab im Hotel einen großen Spa-Bereich (GRANDSPA), separat zusätzlich zu zahlen, das wäre unsere Wahl gewesen, wenn das Wetter denn mal schlecht geworden wäre. Wir hatten strahlenden Sonnenschein, also können wir zu diesem Bereich nichts sagen. Wir haben nur den Bade- und Sauna-Bereich für die Normal-Sterblichen genutzt. Das Hallenbad war okay, nicht besonders groß, das Hotel war bei Weitem nicht voll belegt, aber da wurde es beim Baden schon eng. Für die Sauna haben sich nur wenige interessiert, also war das für uns toll und danach konnte man auch raus auf die Wiese zum Ausruhen, das war schon nicht schlecht.
Das Hotel machte Reklame mit dem eigenen Badestrand, eigentlich war es die schon bekannte Liegewiese mit einem Zugang zum See daneben, das hat uns im September nicht mehr so gelockt.
Der Ortskern ist nebenan, zu Fuß sind alle möglichen Bars und Kneipen erreichbar, aber auch das Grand Hotel bot Life-Musik an der Bar, Richtung dezente Begleitmusik oder Pianoabend.
In der Empfangshalle gab es einen PC mit Internetzugang zur freien Nutzung. Das freie Wlan für den eigenen Laptop war beschränkt auf den Eingangsbereich und einen Teil der Bar im ersten Stock.
Zimmer
Unser Zimmer war im Nebenbau nicht besonders groß, aber ausreichend, mit einem witzigen, kleinen Balkönchen, aber, da im 1. Stock, mit Zugang zur breiten Dachterrasse, da konnte man es aushalten. Insbesondere morgens, wenn die Nebel vom See aufstiegen und dann die Sonne über den Bergen aufging . . .
Tipps & Empfehlung
• Zell am See haben wir ausgewählt, weil wir auf die Großglockner Hochalpenstraße wollten. Die Mautkarte konnte man (sogar vergünstigt) schon in Deutschland kaufen (z.B. beim ADAC) und beim 2. Befahren mit demselben Kennzeichen wird es deutlich günstiger.
• Es gibt viel zu sehen in erreichbarer Entfernung, die Rezeption hilft gerne weiter, wir fanden neben der Großglockner-Hochalpenstraße die Lichtensteinklamm und die Wasserfälle von Krimml besonders sehenswert.

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Gernurlauber!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (595)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

79 - 85 von 595 Bewertungen

Bewertet am 18. Juni 2010

Es ist ein sehr schönes Hotel.
Die Lage ist einfach nur Super Schön ! Direkt am See. Optimale Anbindung in den Ort. Super Transfer zum Skigebiet, Preis-Leistung für dieses ist einfach nur Top.
Super Nettes Personal.
Sehr schöner Spa bereich !
Schönen Pool mit Truam aussicht auf den See.
Sehr Sauber und Helles Hotel

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, 5Lore!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Mai 2007

Dieses Hotel können wir wirklich empfehlen. Die Zimmer (wir waren im Nebengebäude; hierauf bezieht sich diese Beurteilung) waren zwar 2006 noch nicht renoviert, aber trotzdem in gutem Zustand und sehr sauber. Die Eisenbahnlinie hat nicht gestört, da auch Nachts eher selten Züge fahren. Einen sehr guten Eindruck hat auf uns der Restaurantbereich und die Küche gemacht; vom Restaurant blickt man durch eine große Glasfassade direkt zum See. Ebenso hat uns die Imperial- Bar (Hotel- Bar) sehr gut gefallen. Das Schwimmbad ist im griechisch- römmischen Stil dekoriert und verfügt neben einer Sauna auch über einen Whirlpool. Es kann über eine Steintreppe auch direkt im See gebadet werden.
Das Hotel verfügt darüber hinaus über schöne Terrassenanlagen direkt am See.
Das Personal ist durchweg sehr freundlich und zuvorkommend. Die nette Oberkellnerin im Restaurantbereich im Nebengebäude hat sich sogar Zeit für einen kleinen Plausch genommen. Wenn iwr zwischen den Essenszeiten durch das Restaurant im Haupthaus gegangen sind, konnten wir einen leichten Schwimmbadgeruch feststellen. Wie sich dieser zu den Mahlzeiten auswirkt, können wir nicht sagen.
Die Nationalitäten der Gäste war gemischt, zu unserer Zeit haben wir überwiegend deutsch- und englischsprachige Gäste bemerkt. Alles in Allem ein sehr zu empfehlendes Hotel, auch wenn man wie wir ein rückwärtiges Zimmer im Nebengebäude gebucht hat. Würden wir wieder einmal nach Zell am See fahren, käme nur dieses Hotel in Frage.

  • Aufenthalt: Mai 2006, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, Cordraider!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 27. Februar 2006

Komme gerade von einer Woche Schifahren zurück ... Das Hotel war außergewöhnlich gut. Wir waren im Hauptteil des Hotels und nicht im Anbau und wir sind nicht dorthin gegangen, können also darüber keine Auskunft geben. Alles, das ich weiß, ist dass es dort einen separaten Speisebereich gibt...
Wurden in eine größere Suite mit eigener Sauna geupgradet, was nach einem langen Tag in der Schischule sehr schön war. Weil es im Urlaubsort Hochsaison war, ist dieses Hotel komplett ausgebucht gewesen.
Das Personal war sehr hilfsbereit und das Essen war 5 Sterne wert ... die Kinder hatten eine eigene Speisekarte ... Meine einzige Beschwerde ist, dass angenommen wurde, dass Kinder zu allem gerne Pommes essen, das war nicht ausgewogen genug. Der Pool war ok. Wir kommen nächstes Jahr wieder und werden im Grand oder dem Schwesterhotel, dem Tirolerhof buchen.
Der Fußweg zur Hauptgondel dauert nur etwa 5 Minuten und ist kein Problem... Es gibt an den Hauptabfahrten Schliessfächer, sodass man seine Schuhe etc dort lassen kann.

8  Danke, nellieuk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Ein TripAdvisor-Mitglied
37
Bewertet am 15. Februar 2006

Im Grundegenommen war unser Hotel ein schlechter Laden und wir waren hier eines Nachmittags zum Kaffeetrinken, während ich im Pool war und das Internet benutzte, haben aber nie die Zimmer gesehen, aber unsere Freunde waren im Anbau untergebracht und denen hat es gefallen. Gleich am See mit klasse Wegen für Wanderer!!! Guten Entertainmentbereich mit einem Freizeitzentrum in dern Nähe und echt coole Geschäfte. Habe nie mit dem Personal geredet - erschienen so ernst. (-) Es ist eine gute Unterkunft für single Mädels wie mich. camxxx

Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 18. Juli 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
5700grand, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Grand Hotel Zell am See, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 18. Juli 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
5700grand, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Grand Hotel Zell am See, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Zell am See angesehen:
0.3 km entfernt
Hotel Tirolerhof
Hotel Tirolerhof
Nr. 3 von 42 in Zell am See
1.187 Bewertungen
0.2 km entfernt
Hotel Salzburgerhof
Hotel Salzburgerhof
Nr. 1 von 42 in Zell am See
367 Bewertungen
0.8 km entfernt
Hotel Stadt Wien
Hotel Stadt Wien
Nr. 2 von 42 in Zell am See
406 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.3 km entfernt
Hotel Neue Post
Hotel Neue Post
Nr. 5 von 42 in Zell am See
235 Bewertungen
0.2 km entfernt
Hotel Seehof
Hotel Seehof
Nr. 8 von 42 in Zell am See
339 Bewertungen
2.3 km entfernt
MAVIDA Wellnesshotel & Sport Zell am See
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Grand Hotel Zell am See? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Grand Hotel Zell am See

Anschrift: Esplanade 4-6, Zell am See 5700, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Salzburg > Zell am See
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 9 der Luxushotels in Zell am See
Nr. 9 der Spa-Hotels in Zell am See
Nr. 9 der Familienhotels in Zell am See
Nr. 16 der Romantikhotels in Zell am See
Preisklasse: 199€ - 536€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Grand Hotel Zell am See 4.5*
Anzahl der Zimmer: 133
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo, Expedia, Hotels.com, Evoline ltd, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., Ebookers, TUI DE und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Grand Hotel Zell am See daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Grandhotel Zell Am See
Grand Hotel Zell Am See Preise
Grand Zell Am See
Gran Hotel Zell Am See
Grand Hotel Zell Am See Salzburg
Zell Am See Grand

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen