Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Respekt und Freundlichkeit - Fehlanzeige”
Bewertung zu Hotel Sonnleiten

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Hotel Sonnleiten
Bewertet am 26. August 2014

Sowohl das Zimmer als auch das Personal im Hotel war so wie man es sich in einem 4 Sterne Hotel erwarten kann. Besonders hervorzuheben ist die ausgezeichnete Küche. Inakzeptabel und äußerst enttäuschend war hingegen das hoch angepriesene Biker Special. Das sogenannte „Full-Service Angebot“ entspricht bedauernswerter Weise nicht im Ansatz dem angekündigtem Service. Ich führe exemplarisch nur ein paar Beispiele an, welche fernab von jeglicher Professionalität waren: Hinterreifen des Leihbikes war völlig abgefahren, Griffe beim Lenker ein/abgerissen, schlecht eingestellte Gangschaltung

Für mich waren diese Mängel jedoch nicht ausschlaggebend für meine Bewertung, sondern die Art und Weise wie ich im Bike Verleih behandelt wurde. Dieses Maß an Unfreundlichkeit, Lustlosigkeit und Gleichgültigkeit hab ich zuvor noch nirgendwo erlebt. Es wurde das Gefühl vermittelt, dass ich dankbar sein kann überhaupt etwas zu erhalten und dass es ohnehin ein Ausnahme ist, ein Jersey zu bekommen. Nachdem ich das Rad am letzten Tag zurück gebracht und von groben Verschmutzungen befreit habe, wurde ich von einem Mitarbeiter gefragt, ob das etwa gewaschen wäre! Das muss man denk ich nicht weiter kommentieren.

Ich bin nach Saalbach gekommen um 2 schöne Bike Tage mit Freunden zu verbringen. Leider Gottes wurde unsere Freude durch unqualifiziertes und unfreundliches „Fachpersonal“ getrübt. Wenn ich mir auch nicht viel erwarte, ein Grundmaß an Freundlichkeit und Respekt sollte jedoch die Minimalanforderung sein.

Auf der Homepage ist folgendes zu lesen: „Mit unserem Full-Service-Angebot setzen wir einen zukunftsweisenden Trend in Richtung Wohlfühlen und Bequemlichkeit.“

Wir wurden an allen 3 Tagen respektlos und unfreundlich im Bikeverleih behandelt. Niemand hielt es für notwendig, uns eine kurze Einführung zu geben. Der Vertrag wurde auf den Tisch geknallt ohne nur auf das Geringste hinzuweisen.

Da diese Unzulänglichkeiten im Bikeverleih ganz offensichtlich nicht zum ersten Mal vorgekommen sind (siehe andere Bewertungen), kann ich jedem nur davon abraten.

Aufenthalt: August 2014, Reiseart: mit Freunden
6  Danke, Funtastic2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sonnleiten S, Inhaber von Hotel Sonnleiten, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. September 2014

Sehr geehrte Herren,
liebe Gäste,

da sich die Bewertungen von „DoktorNo2014“ sowie „Funtastic2014“ auf ein und denselben Aufenthalt beziehen, wollen wir dazu gerne gemeinsam Stellung beziehen:

Erst einmal möchten wir uns recht herzlich dafür bedanken, dass Sie sich trotz Ihrer eingeschränkten Freizeit die Mühe gemacht haben, Ihre Eindrücke über unser Haus zu schildern. Das positive Feedback zu Küche und Hotelmitarbeitern freut uns – wir geben dieses sehr gerne weiter!

Wie Sie schreiben, verlief Ihr Aufenthalt im Hotel Sonnleiten allerdings nicht zu Ihrer vollsten Zufriedenheit, was wir ausdrücklich bedauern. Für uns als Gastgeber ist dies noch umso bedauernswerter, weil wir keine Möglichkeit hatten, persönlich von Ihrer Verstimmtheit zu erfahren, nachdem Sie beim Check Out an der Rezeption auf Kritik verzichteten und Ihren dreitägigen Besuch auf Nachfrage – wie Sie beide meinten – „in bester Ordnung“ befanden.

Selbstverständlich steht es Ihnen frei, Ihren Unmut im Internet zu verbreiten. Ihrem Ärger über unseren Bike-Verleih hätten Sie aber auch gerne während Ihres Aufenthaltes von Freitag bis Sonntag Luft machen können. Wir sehen Kritik dieser Art als wichtiges Feedback an – und sowohl die Besitzer des Hotels (Familie Gerns) als auch die Mitarbeiter unseres Bike-Verleihs waren jeden Tag anwesend. Deshalb sind wir von Ihren Veröffentlichungen im Nachhinein doch ein wenig überrascht.

Bezüglich der von Ihnen beschriebenen „technischen Mängel“ möchten wir auf folgendes hinweisen: Unsere Professionalität im Bike-Bereich, lassen wir uns nicht absprechen. Wir bieten neues, erstklassiges 2014er Equipment an und lassen dieses von speziell ausgebildetem und zertifiziertem Fachpersonal täglich überprüfen. Auch in Ihrem Fall wurden die Bikes in technisch einwandfreiem Zustand übergeben – so wie Sie es uns mit Ihrer Unterschrift auf den Leih-Unterlagen bestätigt haben.

Falls nachträglich ein Defekt auftritt oder die Ausstattung nicht den Erwartungen eines Kunden entspricht, kann das Bike jederzeit getauscht werden. Tritt ein Defekt während einer Tour auf, holt Sie unser Shuttle-Dienst im gesamten Gebiet des Glemmtales ab – ein kurzer Anruf genügt. Die von Ihnen erwähnte Beschädigung bzw. der Verschleiß wurden am Abend des ersten Verleihtages auf Ihren Wunsch hin umgehend behoben (Tausch von Reifen, Schaltauge, Griffe). Wir führen zu jedem unserer Bikes ein eigenes Reparaturbuch.

Gerne haben wir Ihnen neben unserer ohnehin kostenlosen Safety-Ausrüstung, kostenlose Regenbekleidung zur Verfügung gestellt. Gerne haben wir Ihnen auch keine Extrakosten für die verspätete Rückgabe Ihrer Leih-Bikes berechnet. Nur bei der Reinigung der Bikes konnten wir Ihnen leider nicht entgegenkommen: Diese obliegt stets dem Mieter – was sich in den vergangenen Jahren unter allen Beteiligten als sinnvolle und unproblematische Lösung erwiesen hat.
Generell möchten wir betonen: Sicherheit und Service sind uns wirklich wichtig. So ist es glücklicherweise auch in den zahlreichen Bewertungen über unser Hotel und unseren Bike-Verleih zu lesen.

Abschließend wollen wir Ihnen versichern, dass wir mit allen betroffenen Mitarbeitern ein klärendes Gespräch geführt haben. Und natürlich möchten wir an dieser Stelle noch einmal die Gelegenheit nutzen, uns für Ihnen entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen – so wie wir in vorausgegangener Korrespondenz auch nochmals ein persönliches Gespräch angeboten hatten.

Wir grüßen Sie herzlich aus Saalbach,
Ihre Familie Gerns und Mitarbeiter

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (101)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

22 - 28 von 101 Bewertungen

Bewertet am 24. August 2014

Essen und Trinken sehr gut. Restaurant und Bar Servicepersonal sehr gut. Sauberkeit sehr gut
Preis jedoch überteuert für das was geboten wird.

An einige Bewertungen kann ich mich anschließen. (damit meine ich die 1-2 Sterne)
Sehr schlecht war der Radverleih und die absolut mangelnde Freundlichkeit des angestellten Personals (aber noch schlimmer, auch des Chef) Als Kunde sollte man nicht von oben herab behandlt werden und und es sollte das Service geboten werden mit dem man auch Werbung macht. Schlecht gewartete Räder und eine patzige Art können einem die Freude am Urlaub nehmen. Wer Qualität verspricht, und den Preis dafür verlangt, sollte es auch bieten können. Rundumservice ist nicht wenn der Kunde angepöbelt wird und dieser selbst auf Mängel hinweisen muss dass diese gerichtet werden, oder selbst Hand anlegen muss. Gerade im Downhillbereich können solche Fehler gefählich werden und Konsequenzen nach sich ziehen.
Unfreundlichkeit ist nicht akzeptabel , besonders wenn man sich selbst so toll anpreist und so viel Geld verlangt.
Niemals wieder!

Zimmertipp: ein anderes Hotel
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
5  Danke, DoktorNo2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sonnleiten S, Inhaber von Hotel Sonnleiten, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. September 2014

Sehr geehrte Herren,
liebe Gäste,

da sich die Bewertungen von „DoktorNo2014“ sowie „Funtastic2014“ auf ein und denselben Aufenthalt beziehen, wollen wir dazu gerne gemeinsam Stellung beziehen:

Erst einmal möchten wir uns recht herzlich dafür bedanken, dass Sie sich trotz Ihrer eingeschränkten Freizeit die Mühe gemacht haben, Ihre Eindrücke über unser Haus zu schildern. Das positive Feedback zu Küche und Hotelmitarbeitern freut uns – wir geben dieses sehr gerne weiter!

Wie Sie schreiben, verlief Ihr Aufenthalt im Hotel Sonnleiten allerdings nicht zu Ihrer vollsten Zufriedenheit, was wir ausdrücklich bedauern. Für uns als Gastgeber ist dies noch umso bedauernswerter, weil wir keine Möglichkeit hatten, persönlich von Ihrer Verstimmtheit zu erfahren, nachdem Sie beim Check Out an der Rezeption auf Kritik verzichteten und Ihren dreitägigen Besuch auf Nachfrage – wie Sie beide meinten – „in bester Ordnung“ befanden.

Selbstverständlich steht es Ihnen frei, Ihren Unmut im Internet zu verbreiten. Ihrem Ärger über unseren Bike-Verleih hätten Sie aber auch gerne während Ihres Aufenthaltes von Freitag bis Sonntag Luft machen können. Wir sehen Kritik dieser Art als wichtiges Feedback an – und sowohl die Besitzer des Hotels (Familie Gerns) als auch die Mitarbeiter unseres Bike-Verleihs waren jeden Tag anwesend. Deshalb sind wir von Ihren Veröffentlichungen im Nachhinein doch ein wenig überrascht.

Bezüglich der von Ihnen beschriebenen „technischen Mängel“ möchten wir auf folgendes hinweisen: Unsere Professionalität im Bike-Bereich, lassen wir uns nicht absprechen. Wir bieten neues, erstklassiges 2014er Equipment an und lassen dieses von speziell ausgebildetem und zertifiziertem Fachpersonal täglich überprüfen. Auch in Ihrem Fall wurden die Bikes in technisch einwandfreiem Zustand übergeben – so wie Sie es uns mit Ihrer Unterschrift auf den Leih-Unterlagen bestätigt haben.

Falls nachträglich ein Defekt auftritt oder die Ausstattung nicht den Erwartungen eines Kunden entspricht, kann das Bike jederzeit getauscht werden. Tritt ein Defekt während einer Tour auf, holt Sie unser Shuttle-Dienst im gesamten Gebiet des Glemmtales ab – ein kurzer Anruf genügt. Die von Ihnen erwähnte Beschädigung bzw. der Verschleiß wurden am Abend des ersten Verleihtages auf Ihren Wunsch hin umgehend behoben (Tausch von Reifen, Schaltauge, Griffe). Wir führen zu jedem unserer Bikes ein eigenes Reparaturbuch.

Gerne haben wir Ihnen neben unserer ohnehin kostenlosen Safety-Ausrüstung, kostenlose Regenbekleidung zur Verfügung gestellt. Gerne haben wir Ihnen auch keine Extrakosten für die verspätete Rückgabe Ihrer Leih-Bikes berechnet. Nur bei der Reinigung der Bikes konnten wir Ihnen leider nicht entgegenkommen: Diese obliegt stets dem Mieter – was sich in den vergangenen Jahren unter allen Beteiligten als sinnvolle und unproblematische Lösung erwiesen hat.
Generell möchten wir betonen: Sicherheit und Service sind uns wirklich wichtig. So ist es glücklicherweise auch in den zahlreichen Bewertungen über unser Hotel und unseren Bike-Verleih zu lesen.

Abschließend wollen wir Ihnen versichern, dass wir mit allen betroffenen Mitarbeitern ein klärendes Gespräch geführt haben. Und natürlich möchten wir an dieser Stelle noch einmal die Gelegenheit nutzen, uns für Ihnen entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen – so wie wir in vorausgegangener Korrespondenz auch nochmals ein persönliches Gespräch angeboten hatten.

Wir grüßen Sie herzlich aus Saalbach,
Ihre Familie Gerns und Mitarbeiter

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. Juli 2014

Das Hotel Sonnleiten ist ein sehr schönes Hotel, das unsere Familie sehr begeistert hat. Hier konnten wir nicht nur hervorragend biken, sondern uns auch prima erholen, faulenzen und den atemberaubenden Blick auf das Tal und die Berge genießen. Besonders toll (nicht nur für die Kinder) waren der Wellnessbereich mit großem Freibad und Hallenbad, die Saunalandschaft und die Massagen nach einem langen Tag auf dem Bike. Im Garten gab es für die Kinder eine Slackline, ein Trampolin, eine Tischtennisplatte und einen kleinen Kletterturm mit Schaukel und Rutsche.
Die Zimmer sind hell, stilvoll und gemütlich eingerichtet. Unser Zimmer war immer sauber und es gab kuschelige Bademäntel / sogar für die Kinder! Der Blick vom Balkon war richtig toll!
Das Essen war immer ausgezeichnet und sehr abwechslungsreich. Das Frühstücksbuffet ( sogar auch für Langschläfer) ließ keine Wünsche offen. Nachmittags gab es ein leckeres Kuchenbuffet; abends konnte man sich am Salatbuffet bedienen und es gab verschiedene Themenbuffets oder a la carte Menüs zur Auswahl. Sehr lecker!!!

Das Hotel eignet sich hervorragend für Mountainbiker! Im angeschlossenen Bike-Center ( Verleih, Werkstatt, Shop) konnte man top gewartete Bikes ausleihen/ ausprobieren und es wurde uns immer schnell und kompetent bei Reparaturen geholfen. Es gab auch einen Bike-Waschplatz, eine Luftstation und einen Bike-Keller. Sehr angenehm war der Bike-Wäscheservice.

Besonders hervorheben möchten wir noch das ausgesprochen nette und sehr kompetente Personal in allen Bereichen des Hotels (Rezeption, Restaurant, Bar, Bike Shop, Bike Werkstatt, Guiding, Zimmer ...)!!!

Das ganze Bikerevier ist einfach super! Die persönliche Betreuung während des gesamten Aufenthalts, hat diesen Urlaub so besonders gemacht! Wir haben uns zu jedem Zeitpunkt sehr wohlgefühlt! Vielen Dank für die schöne Zeit! Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!!!

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
4  Danke, Ariane S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Juli 2014 über Mobile-Apps

Ein eigentlich schönes Hotel mit toller Landschaft und Rad- und Wanderwegen. Das Hotel hat sogar eine bikestation, wo man sich kostenfrei als Hotelgast Fahrräder ausleihen kann.

So weit so gut: problemlos konnten wir uns Fahrräder ausleihen.

Durch Absprachefehler zwischen den Kollegen, welche Strecke mit dem Fahrrad befahren werden kann, machte uns der wohl leitende Lehrer für Downhill für die Befahrung einer falschen Strecke verantwortlich. Eine freundliche Belehrung hat leider nicht stattgefunden. Der erste Satz: 'Sie zahlen!' ... Wo uns einen Tag vorher der Kollege noch genau das Gegenteil gesagt hat. Man hätte das vernünftig mit uns klären können, da wir nicht auf Ärger aus sind und uns natürlich an Regeln halten.

Aber nicht nur führende Angestellte, sondern auch der Chef höchst persönlich hat von Freundlichkeit noch nichts gehört. Die Regel Fahrräder reservieren zu können, schien am nächsten Tag auch nicht mehr aktuell zu sein. Ich muss mich nicht mit 'unseren Unverschämtheiten' beschimpfen lassen, nur, weil wir durch den Kollegen fest davon ausgegangen sind, dass Reservierungen möglich sind.

Normalerweise ist der Kunde König- das ist hier nicht der Fall.

Der eine weiß vom anderen nichts und ist noch dazu überaus unfreundlich.

Über manche Dinge kann man hinwegsehen, wenn sie einmalig sind. Doch da es leider nicht das erste Ärgernis durch Unfreundlichkeit (wohl bemerkt nur vereinzelt aber leider immer in den führenden Positionen, , auch im Restaurant) war, fällt es mir schwer eine positivere Bewertung zu geben.

So hält man keine Touristen. Ich werde das letzte mal hier gewesen sein!

So eine Unverschämtheit!

  • Aufenthalt: Juli 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Hansi670!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sonnleiten S, Inhaber von Hotel Sonnleiten, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Juli 2014

Sehr geehrte Familie Hansi

Vielen Dank für Ihren Aufenthalt in unserem Sonnleiten und auch für Ihre Bewertung.
Zuerst möchten wir uns für Ihr Lob bezüglich des Hotels bedanken.
Wir bedauern, dass wir Sie nicht völlig von unserem Haus überzeugen konnten,
da sich unser Team sehr bemüht hatte, Ihren vielen Sonderwünschen unkompliziert und wirklich gerne nachzukommen.

Gerne möchten wir auch zu Ihrer Kritik Stellung nehmen.

Als einziges und erstes Full-Service Bikehotel ist höchste Qualität in den Bereichen Equipment, Guides,
Sicherheit und Fachkompetenz unser absoluter Anspruch.
Daher stehen unseren Gästen u.a. an die 100 Top-Marken-Bikes für jeden MTB-Anspruch zur Verfügung.
Manche kostenlos, manche gegen Gebühr.
Nicht jedes Bike ist – wie in Ihrem Fall, die kostenlose Kategorie - zB für Downhillstrecken geeignet!
Darauf weisen wir dezidiert in jedem Verleihvertrag hin. Die Strecken werden dort auch namentlich benannt. Mit Ihrer Unterschrift nehmen alle Gäste zur Kenntnis, dass sie diese Informationen gelesen und auch akzeptiert haben.
Trifft, einer unserer Guides, auf unsere Gäste im „falschen Gelände“ muss er sie selbstverständlich darauf hinweisen die Strecke zu verlassen. Dabei geht es nicht zuletzt auch um Ihre eigene Sicherheit.

Unser gesamtes Team wird gerade wegen seiner Erfahrung, seines Wissens und seines entspannten, aber höflichen Stils bei unseren Gästen sehr geschätzt und gelobt.
Daher finden wir es äußerst Schade, dass Sie nicht gleich zu uns (Familie Gerns, Geschäftsleitung oder Rezeption) gekommen sind, sicher hätten wir das Missverständnis sofort klären können.

Trotz dessen hoffen wir sehr, dass Sie einen schönen Aufenthalt in Saalbach gehabt haben.

Familie Gerns mit Mitarbeitern

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 27. Dezember 2013

Ein 4-Sterne-Haus etwas abseits vom Trubel gelegen. Wunderbarer Einstieg zu den Skipisten möglich - 20 Meter Weg zur Hauptpiste des Ortes. Sehr nette und kompetente Rezeption. Alles perfekt organisiert. Wunderschöne Lobby und Barbereich mit Blick auf den Schattberg. serh geräumige, geschmackvolle Zimmer mit allem Komfort. Das Haus ist etwas in die Jahre gekommen, daher sind die Zimmer etwas hellhörig - allerdings wurde sofort ein Alternativzimmer angeboten. Der Wellnessbereich ist serh schön, wenn auch etwas klein - dafür gibt es einen beheizten Aussenpool mit Blick auf die Berge! Frühstücksbuffet sehr gut, Skijause lecker und ein ausgezeichnetes Abendessen mit vielen Wahlmöglichkeiten - auch vegetarisch. Der Service war wirklich bemerkenswert: sehr aufmerksam, sehr umsichtig und kompetent. Wir können nach 9 Tagen "Sonnleiten" sagen: klare Empfehlung! Preis-Leistungs-Verhältnis in Saalbach unerreicht,

Zimmertipp: Junior-Suite Schattberg mit tollem Blick!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Bay0nne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Juli 2013

Wir waren zum MTB im Hotel Sonnleiten in Saalbach. Das Hotel zeichnet sich durch einen kleinen Radshop mit einer größeren Werkstatt und vielen kompetenten Mitarbeitern aus. Um es auch gleich vorneweg zu sagen. 90 % aller Mitarbeiter im Hotel sind aus der Umgebung und vermitteln das typische Tiroler Flair. Das hat uns gefallen.

Man hat auch eine Vertretung für Bergamont Bikes und einen irre großen Verleih mit allem was das Herz begehrt. (MTB, Downhill, Protektoren...) Eine unüberschaubare Anzahl an Fahrrädern steht rum. Hardtails konnte man sich kostenlos ausleihen. Auch Ersatzteile sind vor Ort. Sehr geil ist auch der Wäscheservice, bei dem man die Sachen bis ca. 17.00 Uhr abgibt und am nächsten Morgen duftende Klamotten am Zimmer wieder findet. Es gibt auch einen Waschplatz für das Rad, es ist wirklich alles vorhanden. Eno der Fahrer des Hotels ist eine fahrerische Sensation und immer gut für einen ersten Platz in einem Rennen.

Das Zimmer war sehr schön, nur ein Kühlschrank fehlte uns. Und komischerweise war die riessige Fruchtplatte bei Ankunft im Zimmer, am nächsten Tag verschwunden.

Zum Hotel wurde ja bereits alles geschrieben, deshalb habe ich versucht es aus Sicht eines MTB er zu schreiben. Auch wenn man etwas dreckig ist, verursacht das keine Probleme im Hotel. Man fühlt sich wirklich gut aufgehoben und alle sind äußerst nett und höflich und freundlich. Da es ein Familienbetrieb ist und Chefin und Chef auch den ganzen Tag da sind, ist wirklich alles auf hohem Niveau.

Ich würde jederzeit wieder kommen und wir werden das auch tun. Das Hotel bietet auch kostenlos die Joker Card an. Mit der kann man viele Möglichkeiten in Anspruch nehmen, vom Freibad, bis Wanderungen usw. Das Geilste ist natürlich, das man alle Lifte im Sommer als MTB kostenlos benutzen kann. Du kannst den ganzen Tag Lift fahren, bis dir schlecht wird. Und nur so kommt man zu den guten Trails, denn alle mit dem Rad per Pedal erfahren ist nicht möglich. Und ein Wort zu den Jungs am Lift. Saunett, saufreundlich, immer lustig und freundlich drauf. Kein Blick wenn du mit einem Rad kommst, bei dem du denkst, hej die wollen mich nicht. Die freuen sich, sind nett, tragen das Bike in den Lift und helfen dir beim Aussteigen. Etwas besser als man es sich in seinen Träumen vorstellt :-)

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Rudi F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Mai 2013

Tolles Hotel abseits vom Trubel direkt an der Skipiste. Sehr schöner Innen- und Außen-Pool mit Saunabereich. Sehr gutes Essen im geschmackvoll eingerichteten Speiseraum. Kostenloses wlan im Hotel. Jederzeit wieder :-)

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, gunfire!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Saalbach-Hinterglemm angesehen:
0,3 km entfernt
Hotel eva,VILLAGE
Hotel eva,VILLAGE
Nr. 10 von 77 in Saalbach-Hinterglemm
251 Bewertungen
3,7 km entfernt
Hotel Salzburg
Hotel Salzburg
Nr. 21 von 77 in Saalbach-Hinterglemm
90 Bewertungen
0,4 km entfernt
Hotel Bauer
Hotel Bauer
Nr. 23 von 77 in Saalbach-Hinterglemm
111 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0,3 km entfernt
Hotel Neuhaus Superior
Hotel Neuhaus Superior
Nr. 7 von 77 in Saalbach-Hinterglemm
172 Bewertungen
3,7 km entfernt
Glemmtalerhof
Glemmtalerhof
Nr. 11 von 77 in Saalbach-Hinterglemm
128 Bewertungen
3,5 km entfernt
Alpen-Karawanserai Time Design Hotel
Alpen-Karawanserai Time Design H ...
Nr. 17 von 77 in Saalbach-Hinterglemm
202 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Sonnleiten? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Sonnleiten

Anschrift: Hinterhagweg 361, Saalbach-Hinterglemm 5753, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Salzburg > Saalbach-Hinterglemm
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Wintersport Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 15 der Familienhotels in Saalbach-Hinterglemm
Nr. 18 der Romantikhotels in Saalbach-Hinterglemm
Nr. 22 der Wintersporthotels in Saalbach-Hinterglemm
Nr. 28 der Luxushotels in Saalbach-Hinterglemm
Preisklasse: 110€ - 350€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Sonnleiten 4*
Anzahl der Zimmer: 58
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Mittendrin im "Home of lässig" im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn entsteht am Gelände des heutigen Sonnleiten eine völlig neue Hotelanlage mit höchstem Qualitätsanspruch. Das neue AlpenParks Sonnleiten umfasst dann 36 Hotelappartements und -suiten. Einige mit Sauna, alle mit Küche und Terrassen oder Balkonen. Das eigene Restaurant, Bar und Lounge, der hauseigene, beheizte Schwimmteich, Tiefgarage, gesicherte Ski- sowie Bikedepots, E-Ladestationen (Auto und Bike) sowie zahlreiche Hotel-Serviceleistungen garantieren unseren Gästen wieder perfekte, entspannte und sehr individuelle Urlaubstage. Derzeit geschlossen Geplante Wiedereröffnung Winter 2018/19 ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Sonnleiten daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sonnleiten Saalbach
Sonnleiten Hotel Saalbach

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen