Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gemütliches Wochenende”
Bewertung zu Schlosshotel Mondsee

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Schlosshotel Mondsee
Nr. 2 von 11 Hotels in Mondsee
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 24. September 2012

Das Schloss ist wunderschön, der Ort reizend. Der Service war rundum sehr lieb und aufmerksam. Wir hatten ein Standard Zimmer im 2. Stock, das durch die großen Fenster recht warm wird bei Sonne, aber sehr gemütlich und riesengroß ist - Ausstattung nicht "hochherrschaftlich" aber alles da und sauber und neuwertig, wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Ein Flachbildfernseher und W-Lan wären für 4 Sterne vielleicht angebracht, sind uns aber nicht wirklich abgegangen. Was fehlt ist ein Bewegungsmelder am Gang, dass man da Licht aufdrehen muss ist nicht ganz "state of the art". Direkter Lift in die Garage ist sehr angenehm, da kann man ruhig die Tasche fürs Wochenende die paar Schritte selber tragen.

Das Spa ist etwas klein und teils verbesserungswürdig, Dampfbad war nicht in Gang zu bringen (nach Knopfdruck kam zwar irgendwann Dampf aber nicht viel Wärme), ebensowenig gesehen habe ich den Wasserfall im Pool oder eine Teebar, in einer Dusche waren kleine Schimmelflecken im Eck, aber sonst wars rundum gepflegt und für eine angenehme Stunde Planschen im originellen Gewölbebad und Saunieren voll ausreichend. Schön wären eine bessere Lesebeleuchtung bei den Liegen und eine Möglichkeit, sich richtig abzukühlen nach der Sauna, vielleicht im Innenhof - mit etwas Phantasie könnte man weit mehr draus machen.

Das Frühstück war ausgezeichnet, das Essen im gemütlichen Schlossbräu auch ganz gut (besonders der Kaiserschmarrn), aber besonders empfehlenswert war das Essen gegenüber beim Marktwirt - wirklich hervorragend.

Fazit: kleine Mängel hier und da aber in Summe ein sehr schönes und entspanntes Wochenende.

Zimmertipp: Im Hochsommer nach der Temperatur im Zimmer fragen, das kann scheinbar teils ein Problem sein, im Se ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, KatharinaBVienna!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sandra S, Geschäftsführer von Schlosshotel Mondsee, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Oktober 2012

Liebe Gäste, vielen Dank für die schöne Bewertung. Es freut uns sehr, dass es Ihnen bei uns gefallen hat und dass Sie sich wohl gefühlt haben. Die Anregung einen Bewegungsmelder im 2. Stock anzubringen haben wir bereits dem Techniker weitergegeben, damit der Komfort für unsere Gäste verbessert wird. Vielen Dank! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen. Herzlichst, Ihr Hotel Schloss Mondsee Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben
Bewertungen (145)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

78 - 84 von 145 Bewertungen

Bewertet am 19. September 2012

Bei unserer Anreise wurde uns der Zimmerschlüssel ausgehändigt, aber niemand fragte nach unserem Gepäck.
Das Zimmer im Obergeschoss, das wir bekamen, lag direkt unter dem Dach. Obwohl es draußen nicht außergewöhnlich warm war, hatte sich der Raum, der aus einer unteren Etage und einer Galerie, auf der sich das Schlafzimmer befindet, stark aufgeheizt. Ich möchte nicht erleben, wie das im Hochsommer ist...
Es gibt zwar eine Klimaanlage im oberen Bereich aber dann ist man die ganze Zeit dem Rauschen und dem Zug dieser Einrichtung ausgesetzt. Die Ausstattung des Zimmers machte einen sehr abgewohnten Eindruck: Die Möbel waren abgewetzt, die Jalousien der Dachfenster (die sich nicht öffnen lassen!!) waren teilweise vollkommen zerrissen. An der Wand war ein großer Wasserfleck und das Geländer der Galerie wackelt bedenklich. Im unteren Bereich ist eine alte Einbauküche ohne Einrichtung vorhanden, die auch nicht gerade zu einem wohnlichenAmbiente beitrug. Offensichtlich sind hier alte Ferienappartements einfach in sog. 4* Hotelzimmer umettiketiert worden! Der "Komfort" und die Ausstattung des Zimmers hatte nur 2* Standard: Röhrenfernseher, Kabel neben dem Fernseher hingen wild aus den Steckdosen. Internet nur per Kabel, kein W-Lan (das führte abends dann zu netten "Versammlungen" der Smartphone- und Ipadnutzer im Rezeptionsbereich wo auf einer kleinen Fläche W-Lan verfügbar war).
Wir habend das Zimmer umgehend reklamiert aber angeblich war man ausgebucht. Am nächsten Tag sollten wir ein Zimmer ein Stockwerk tiefer bekommen und man versprach uns (auch erst auf Nachfrage) das Gepäck in das neue Zimmer zu bringen. Als wir am nächsten Tag nachmittags in das Hotel zurückkehrten, war die Dame an der Rezeption ziemlich konfus, was unseren Zimmerwechsel anbetraf. Nachdem wir dann endlich unseren neuen Zimmerschlüssel hatten, mussten wir feststellen, daß weder unser Gepäck noch unsere Hundebox im Zimmer waren. Auf dem Weg in das Erdgeschoss zur Rezeption traf ich dann auf eine Angestellte des Hotels, die sich allein mit unseren Koffern und der Hundebox auf dem Weg zu unserem Zimmer abmühte. In sieben Stunden war es nicht möglich gewesen, die Sachen von einem Raum in den anderen zu bringen!

Glücklich mit unserem Gepäck vereint stellten wir fest, daß dieses Zimmer zwar Fenster zum Öffnen (nur im unteren Bereich nicht aber im Schlafbereich) hatte, aber hier der Ausbau der Ferienwohnungsküche bis auf den Kühlschrank schon abgeschlossen war. Die Einrichtung war zwar noch nicht ganz so abgewohnt, wie im ersten Zimmer, aber entsprach auch nicht im entferntesten dem, was bei HRS als Zimmerfotos zu sehen ist. Der Standard hier würde ich etwa einem unteren 3* Level ansetzen. Da so eine großer Unterschied zwischen Hotelfotos und Realität besteht, haben wir diesen Umstand gelinde gesagt als sehr (!!) fragwürdig empfunden. Man könnte das auch anders ausdrücken...

Bei der Abreise dann die letzte große "Überraschung": Man wollte uns 177 Eur zu viel berechnen. Erst auf meinen massiven Protest wurde die Rechnung korrigiert. Immerhin mussten wir für unseren Hund nichts extra bezahlen, aber wozu auch: die Hundehaare am Sofarand, den das Tier im Vorbeilaufen berührt hat, wurden offensichtlich auch nicht entfernt, d.h. eine gründliche Reinigungsleistung hat nicht stattgefunden.

Zimmertipp: Am besten ein anderes Hotel buchen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Stefan S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sandra S, Geschäftsführer von Schlosshotel Mondsee, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Oktober 2012

Sehr geehrte Gäste,
herzlichen Dank für die Zeit, die Sie sich genommen haben, Ihre Bewertung zu verfassen. Wir haben Ihre Anmerkungen im Kreis der Abteilungsleiter Punkt für Punkt bearbeitet und entsprechende Maßnahmen gesetzt.
Besonders gefreut haben wir uns über die Möglichkeit mit Ihnen ein persönliches Telefongespräch zu führen und dass wir die Gelegenheit bekommen haben, Sie über unsere Neuerungen am Laufenden halten zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen, Thomas Heilig

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 24. Juli 2012

Wie dieses Hotel zu seinen 4 Sternen kam ist äußerst fraglich......
Die Zimmer einfach nur grausam: das Mobiliar gleicht einem ansonsten nur auf dem Sperrmüll anzufindendem Sammelsurium an alten Stücken (uralte Betten, noch ältere extrem verschmutze Sofas, abgewohnte Teppiche, Röhrenfernseher aus dem letzten Jahrhundert, schmierige Vorhänge); das Ganze lieblos auf die diversen Räume verteilt; von Gemütlichkeit keine Spur!
Zum Service: Die Rezeption redlich bemüht, das Servicepersonal im Frühstücksraum restlos überfordert.
Einziger Lichtblick ist die Schloßanlage an sich, mit schönem Innenhof und netten Veranstaltungsräumen, die den Glanz alter Tage erahnen lassen.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Tina A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Simone C, Manager von Schlosshotel Mondsee, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Juli 2012

Liebe Gäste,

vielen Dank für Ihre offene Kritik, es tut uns sehr leid dass Sie sich bei Ihrem Aufenthalt nicht wohl gefühlt haben.

Die Renovierung der Zimmer ist bereits in Umsetzung, ein Teil der Zimmer ist bereits renoviert. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unserem Hotel eine 2. Chance geben & wir Ihnen im nächsten Jahr die Neuerungen persönlich zeigen können.

Herzliche Grüße,
Thomas Heilig
Romantik Hotel Schloss Mondsee

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 17. Juli 2012

Aufenthalt zum Mondsee-Radmarathon. Das Hotel ist hierfür sehr gut gelegen.
Die Anlage ist durchaus reizvoll, die Infrastruktur gut erhalten.
Frühstück und Abendessen sind oberes Mittelmaß.

Problematisch ist die Tatsache, dass man die ganze Nacht kein Auge zumachen konnte, da auf dem Zimmer eine Temperatur wie in der Sauna herrschte. Für ein preisintensives 4* Haus ist das ein absolutes No-Go.
Gleichzeitig ist es sehr seltsam, dass in einem Qualitätshaus ein Gast eincheckt, der am gleichen Tag Geburtstag hat und niemanden fällt es auf. Ein sehr schlechter Qualitätsanspruch.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Bayern1982!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Simone C, Manager von Schlosshotel Mondsee, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Juli 2012

Liebe Gäste,

vielen Dank dass Sie sich die Zeit genommen haben uns zu bewerten!

Es tut uns sehr leid zu hören, dass Ihre Nacht nicht so verlief wie gewünscht. Durch die starke Hitzeperiode kam es leider zu diesen Unannehmlichkeiten. Wir möchten uns aufrichtig bei Ihnen entschuldigen, dass wir Ihren Geburtstag übersehen haben. Das darf natürlich nicht passieren, entsprechende Maßnahmen für die Zukunft wurden bereits getroffen. .

Wir hoffen Sie haben dennoch eine schöne Zeit in Mondsee verbracht . Über ein Wiedersehen beim nächsten Radmarathon würden wir uns sehr freuen!

Herzliche Grüße,
Thomas Heilig
Romantik Hotel Schloss Mondsee

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. Juli 2012

Zu allererst möchte ich mich beim sehr freundlichen und bemühten Personal bedanken!! Das 2.Plus dieses Hotels ist die große Auswahl an Polstermöglichkeiten, aus denen man wählen kann. Allerdings wäre es sehr hilfreich, wenn man bereits beim Einchecken darauf hingewiesen werden würde und dieses Angebot nicht erst am Abend -per Zufall als Zettel auf dem Nachttisch liegend- entdecken würde.
Trotz dieses historischen Gebäudes, haben wir uns nicht wohlgefühlt. Lange Gänge mit einem - aus unserer Sicht - sehr hässlichen Teppich, der auch das Nachziehen des Koffers erschwert und nicht erleichtert. Sehr liebloses Interieur im gesamtem Hotel. Zuerst wurde uns ein Zimmer unter dem Dach angeboten. Zwei Etagen, der Schlafbereich im oberen Geschoss, 4 Dachflächenfenster, die nicht zu öffnen sind. Da wir keine Klimaanlagenfreunde sind, haben wir uns für ein Zimmer im 2. Stock entschieden. Auch dieses Standardzimmer ist als Maisonette angelegt und auch hier hat man keine Möglichkeit ein Fenster in Höhe des Bettes zu öffnen. Außerdem: Ein Vorhangkonstruktion wie im Wilden Westen (am Ende unserer zwei Tage lagen beide Vorhangteile am Boden und die filigrane Vorhangstange hing schief) - Die Duschbrause in der Badewanne an der falschen Seite angebracht, sodass das Bad nach jedem Duschgang überflutet war - kein Sessel oder Ähnliches beim Schlafbereich zum Ablegen der Kleidung - 2 Einzelbetten aneinander gestellt mit einer harten Holzkante in der Mitte - keine Haken im Wohnbereich oder Vorraum zu Aufhängen von Jacken, Mänteln,.....
Im gesamten Hotel haben wir keinen Platz gefunden ,an dem wir uns gerne aufgehalten hätten - keine gemütliche Ecke zum Sitzen, Lesen, Plaudern, .....
Der Spabereich: klein, Dampfbad funktioniert nicht, der Wasserfall im Schwimmbecken auch nicht, überhitzt, Liegestühle stehen irgendwie, wirkt abgewohnt und unangehmer Geruch.
Die Idee regionale und Bio-Produkte zu verwenden, ist bei uns auf Anklang gestoßen. Allerdings sollte sich diese Linie auch bis zu den Seifen (Made in China) durchziehen.
Alles in Allem kein Hotel, das der 4 Sterne würdig ist. Man könnte sicher einiges daraus machen, aber dazu muss auch die Führung beginnen, sich darüber Gedanken zu machen, wie man diese Räumlichkeiten wohnlich und gemütlich gestalten kann. Dann passt auch der Preis.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, nicolettaK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Simone C, Manager von Schlosshotel Mondsee, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Juli 2012

Liebe Gäste,

vielen Dank für Ihre Mühe unser Haus zu bewerten. Es freut uns, dass Sie mit dem Service unserer Mitarbeiter zufrieden waren & Ihnen die großzügige Polsterauswahl gefallen hat. Sehr gerne werden wir Ihre Anmerkung berücksichtigen und die Gäste zukünftig früher über die Auswahlmöglichkeiten informieren.

Wir danken Ihnen für Ihre offene Kritik an unseren Zimmern. Die Zimmerrenovierung befindet sich bereits in Umsetzung, die Deluxe Zimmer sind bereits renoviert. Es tut mir leid, dass wir Ihnen mitten in der Hochsaison kein neu renoviertes Zimmer anbieten konnten.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie bei einem Aufenthalt im nächsten Jahr persönlich von den Neuerungen im Schloss überzeugen können.

Herzliche Grüße,
Thomas Heilig
Romantik Hotel Schloss Mondsee

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 30. März 2012

Das Hotel Schloss Mondsee hat wirklich große Zimmer - unseres ging über zwei Etagen, verbunden mit einer schönen Wendeltreppe aus Holz. Unten eine Art Wohnzimmer mit Sofa, Sesseln und Fernseher, dazu eine kleine Toilette und eine Küchenzeile. Oben das Schlafzimmer und das Bad. Platz ist also genug! Allerdings merkte man dem Zimmer inzwischen sein Alter an - der Holzboden war teils stark zerkratzt, die Badewanne hatte schon leichte Ab-Platzer. Insgesamt war das Zimmer ein wenig verwohnt. Nicht schmutzig, aber eben irgendwie "verlebt". Trotzdem haben wir uns wohlgefühlt, auch weil die Betten einen guten Schlaf ermöglichen. Der Service ist aufmerksam und freundlich, das Frühstück reichhaltig, der Parkplatz mit 5 Euro sehr günstig. Zum Spa: Der Wellnessbereich ist nicht riesig, aber gut um zu entspannen. Die Sauna (85 Grad) reicht für ca. 6 Personen, dazu noch ein Dampfbad, mehrere Duschen und ein Schwimmbad mit Wasserfall und "Bodenblubber". Im Ruhebereich gibt es kostenlos Tee oder Eiswasser, außerdem gelangt man von dort in den historischen Meditationsgang unter dem Schloss - unbedingt ausprobieren! Also ab ins kostenlose Spa - die Bademäntel gibts auf dem Zimmer, für die billigen Hotel-Schlappen muss man allerdings 2 Euro zahlen.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, SchwartzKS!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Simone C, Marketingleitung von Schlosshotel Mondsee, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. April 2012

Lieber Gast,

vielen Dank für Ihre Zeit und Mühe uns so ausführlich zu bewerten.

Es freut uns, dass Sie sich bei uns so wohlgefühlt haben. Was die Zimmer betrifft, stehen schon Renovierungsmaßnahmen an. Diese zeigen wir Ihnen gerne bei Ihrem nächsten Aufenthalt. Die Komplimente zu der Qualität unserer Betten freut uns besonders.

Auf ein baldiges Wiedersehen im Salzkammergut freut sich,
das Team vom Romantik Hotel Schloss Mondsee

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 7. Januar 2012

Sehr verkehrsgünstig und gut erreichbar liegt das Hotel Schloss Mondsee. In einem alten Kloster ca. um 750 n.Chr.wurde es in Jahrhunderten zu einem Schloss umgestaltet.
In jahrzehnter langer Arbeit wurde das Schloss nun zu einem 4 Sterne Hotel umgebaut ohne den Flär eines österreichischen Schlosses zu verlieren. Das Schloss liegt im Ortkern direkt in der Fußgängerzone und nur wenige Minuten vom See.
zwei Restaurants gibt es, ein Hallenbad, verschiedene Saunen,Tiefgarage und Aufzüge.
.Die Zimmer sind sehr unterschiedlich, aber eins der schönsten mit Seeblick ist Zimmer 330, welches mit zwei Schlafzimmern und eine Superküche mit Geschirrspüler/Backofen, welches die Schlossatmophäre am besten wiederspiegelt.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, erich12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Simone C, Marketingleitung von Schlosshotel Mondsee, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. Januar 2012

Lieber Gast,

vielen Dank für Ihre Zeit und Mühe uns auf tripadvisor zu bewerten.
Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns in Mondsee wohlgefühlt haben und freuen uns darauf, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße,
Ihr Team vom Romantik Hotel Schloss Mondsee

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Mondsee.
0.1 km entfernt
Iris Porsche Hotel & Restaurant
3.4 km entfernt
Landhotel Marienschlössl Eichingerbauer
0.9 km entfernt
Seehotel Restaurant Lackner
Seehotel Restaurant Lackner
Nr. 3 von 11 in Mondsee
91 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
15.1 km entfernt
Romantikhotel Im Weissen Rössl
Romantikhotel Im Weissen Rössl
Nr. 2 von 25 in St. Wolfgang
529 Bewertungen
6.0 km entfernt
Hotel Seehof Mondsee
Hotel Seehof Mondsee
Nr. 7 von 11 in Mondsee
34 Bewertungen
0.2 km entfernt
Hotel Krone
Hotel Krone
Nr. 6 von 11 in Mondsee
71 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Schlosshotel Mondsee? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Schlosshotel Mondsee

Anschrift: Schlosshof 1A | 5310 Mondsee, Mondsee 5310, Österreich
Lage: Österreich > Oberösterreich > Mondsee
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 von 11 Hotels in Mondsee
Preisklasse: 156€ - 213€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Schlosshotel Mondsee 4*
Anzahl der Zimmer: 60
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das Schlosshotel Mondsee, eingebettet in die wunderschöne Landschaft des Salzkammerguts, ist ein Kraftort, der zum Erholen, Entspannen und Energie tanken einlädt. Verbringen Sie ein erholsames Wochenende in einem der 60 großzügigen Zimmer und lassen Sie sich nach einer Partie Golf und einer wohltuenden Massage in unserem urigen Schlossbräu mit regionalen Schmankerln verwöhnen. Der Kraftort Schloss Mondsee befindet sich am wärmsten See im Salzkammergut und direkt am Marktplatz in Mondsee. Sie entdecken Architektur aus 13 Jahrhunderten, wandeln durch mittelalterliche Kreuzgänge und verweilen im stimmungsvollen Schlossgarten mit Glücksspringbrunnen. Mit viel Liebe zum Detail wurde das Schloss Mondsee für seine Gäste gestaltet und immer wurde dabei Rücksicht genommen, die alten Klostermauern nicht ganz in Vergessenheit geraten zu lassen. An einigen Stellen im Schloss entdecken Sie altes Mischmauerwerk, ein Infoschild erzählt dann, vor welchem Jahrhundert man gerade steht. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Odigeo, Evoline ltd, Weg, HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Schlosshotel Mondsee daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Schloss Mondsee
Mondsee Bewertungen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen