Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Falkensteiner Club Funimation Katschberg
Hotels in der Umgebung
JUFA Hotel Lungau(St. Michael Im Lungau)(Großartige Preis/Leistung!)
98 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Katschberghof(Rennweg)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel Nockalm(Innerkrems)
Priceline
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Der Wastlwirt(St. Michael Im Lungau)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (329)
Bewertungen filtern
329 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
121
140
49
9
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
121
140
49
9
10
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
67 - 72 von 329 Bewertungen
Bewertet 1. April 2013

Der Katschberg, ein nettes Familienskigebiet. Wären da nicht Hotels die viel versprechen und nicht alles halten. Die Reservierung war völlig unproblematisch aber danach kommt es anders. Die Anlage entsprich nicht den Falkensteinernorm die wir auf der Sonnenalpe erlebt haben. Um das klar zu stellen: das ist ein Robisonsystem und nicht Falkensteiner, das auch das Personal mir gegenüber bestätigt hat. Kleine achter Tische und nicht gerade freundlicher und guter Service.
Massenabfertigungs Buffet keine Ruhe beim Essen. An der Bar: Ewig kommt niemand, aber dann dafür unfreundlich. Chef de Service lacht zuerst nur über unsere Anliegen, erst auf Verlangen dass ich den Hotelchef sprechen will, kommt Bewegung in die Sache. Ein einziger Abend (Valentinstag) an dem die Küchen gezeigt hat was sie kann. Fazit: Wir werden uns sehr genau überlegen ob wir noch einmal unser Geld zu Falkensteiner bringen.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, J1968W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Januar 2013

Wir waren schon zum dritten Mal am Katschberg. Vom ersten Augenblick an fühlt man sich angekommen und als erwünschten Gast!
Sehr freundliche Begrüßung, unkompliziert und kompetent.
Es gibt verschiedene Zimmer, meist mit Flach-TV, teilweise mit super renoviertem Bad ausgestattet und sehr sauber.
Das Frühstücks- und auch das Abendbufett sucht seinesgleichen. Es gibt fast nichts was es nicht gibt und alles in hervorragender Qualität! Der Service auch hier sehr freundlich und aufmerksam.
Der Wellness- und Badebereich verspricht Entspannung auch bei schlechtem Wetter.
Wenn man es ruhiger mag, sollte man vielleicht außerhalb der Schulferien anreisen.
Für uns war es ein rundum gelungener und erholsamer Aufenthalt, wir kommen gerne wieder!

  • Aufenthalt: Mai 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Annette009!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Mai 2012

Wir haben ein Familienwochenende zum Ende der Skisaison im Hotel verbracht. Waren 2 schöne Nächte im Familienzimmer. Wir haben das 3. mal hier übernachtet, und waren wieder sehr zufrieden. Den kinderclub haben wir nicht genutzt, da unsere Kinder lieber mit uns essen, und auch die Zeit verbringen...das Zimmer war wie immer sehr sauber, das Schwimmbad nicht überfüllt (im Gegesatz zu den Faschingsferien)...
Schade war, dass die Saunen für die Erwachsenen nur eingeschränkt zur Verfügung standen...es wurde nur eine eingeheizt...auch die Aussenpools waren nicht zu benutzen...obwohl herrlichstes Wetter herrschte.
Die Qualität des Essens war gut, es ist uns aber aufgefallen, dass die Qualität etwas nachgelassen hat. Man hat einfach gemerkt, dass eine harte Saison hinter ihnen lag....daher auch irgendwie verständlich und menschlich...
Ein Kinderhotel, das wir empfehlen können, aber wenn die Kinder schon etwas grösser sind (10/8), dann muss es aus meiner Sicht nicht unbedingt mehr ein Kinderhotel sein....

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, IslandLover010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Dezember 2011

wir waren im februar in diesem club und werden dieses jahr nochmal zum schifahren dahinfahren weil wir mit allem sehr zufrieden waren. der club liegt direkt an den pisten. einziger nachteil dass es abends doch etwas weiter zum dorfkern ist, wenn man trotzdem einmal auswaerts essen gehen will. wir waren jedoch sehr zufrieden im hotel und haben das essen sowie das wellness angebot voll genutzt. der wellnessbereich ist sehr gross und nie überfüllt gewesen. jeden Tag konnte man ausserdem noch pilates und Yogakurse mitmachen

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, danandknorr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. September 2011

Super Empfang, tolle Lage des Hotels, super Essen, sehr nettes Personal. Kinder und Erwachsenen Badelandschaft bis auf Montag und Mittwoch getrennt. Ist für alle Beteiligten eine gute Lösung. Weniger gut war das Kinderschlafzimmer in der Familiensuite. Max. für 3 Kinder hat es eine Größe von ca. 5 m² und kein Fenster zum Öffnen, sondern nur ein Fenster (nicht öffenbar) zum Innenflur, d. h. sie müssen die Zimmertür geöffnet lassen und möglichst auch die Balkontür. Mit Kleinkindern sicherlich zu bewerkstelligen, aber mit 16jährigen wird es eindeutig viel zu eng, hier empfehlen wir 2 x 2 DZ. Auch ist das Kinderprogramm nur bis 12Jahre und bis zu diesem Alter wirklich sehr gut. Also mit kleinen Kindern ein Hotel zum Empfehlen mit Kindern ab ca. 14 Jahren bietet Falkensteiner bessere Möglichkeiten. Aber dies waren wirklich die einzigen Punkte die nicht optimal waren, alles andere war sehr gut.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, JeanneBoeblingen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen