Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
  
Google
Möglichkeiten, Bluefield Tea Gardens zu erleben
ab 33,88 $
Weitere Infos
ab 290,00 $
Weitere Infos
ab 56,00 $
Weitere Infos
ab 1.567,68 $
Weitere Infos
Bewertungen (1.204)
Bewertungen filtern
1.204 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
434
519
203
33
15
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
434
519
203
33
15
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
42 - 47 von 1.204 Bewertungen
Bewertet am 28. April 2015

Eine der vielen Teeplantagen und Fabriken sollte man auf alle Fälle besuchen, dass macht das Teetrinken auch zu Hause wieder viel mehr Spass.
Der Tee, den man hier kaufen kann ist auf alle Fälle billiger , als am Flughafen.

Erlebnisdatum: März 2015
Danke, Meloun!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. September 2014

Bluefield Tea Gardens bestachen besonders durch die sehr hilfreiche und freundliche Betreuerin, die uns durch die historische Fabrik führte. Sehr anschaulich. Der Tee, den wir gekauft haben, ist wunderbar. Die nette Frau machte mich auf günstige Angebote aufmerksam und hielt mich von Touristenverpackungen ab. Toll.

Erlebnisdatum: Juli 2014
3  Danke, Rosalux2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Juli 2014

Es gibt kaum Touristen hier und die Führungen sind sehr interessant. Fotos in der Fabrik sind derzeit verboten. Für die Führung sollte man ein angemessenes Trinkgeld geben. Der Shop ist sehr gut sortiert und der Tee ist ausgezeichnet.

Erlebnisdatum: Juli 2014
Danke, petgla66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Mai 2014

Die Führung war sehr interessant. Die Fabrik ist noch sehr ursprünglich und es wird noch viel von Hand gemacht! Die Arbeiter/innen erwarten Geld für Fotos...
Am Ende der Führung kann man eine kostenlose Tasse Tee probieren und im Shop verschiedene Sorten kaufen. (etwas teurer als im Supermarkt, aber von besserer Qualität)

Erlebnisdatum: April 2014
2  Danke, Ben P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Februar 2012

man kann es fast nicht glauben, wenn man es nicht selbst gesehen hat. Es wird fast alles noch von Hand gemDer Tee acht.. Die Pflückerinnen müssen nach Angabe unseres Reiseleiters eine Menge von 12 kg am Tag abgeben. Wird an der Straße gesammelt und dann in die Fabrik gebracht, wo er ausgebreitet, angetrocknet wird und dann wieter verarbeitet wird. Selbst die Trockungsanlage funktioniert noch mit Holz.. Man fühlt sich zurückversetzt in die Zeit vor 100 Jahren.
Der Tee hier war sehr gut und wir haben für etwas über 30 Euro 2 kg Tee gekauft..

Erlebnisdatum: Februar 2012
1  Danke, AnkeVoelkers!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen