Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (166)
Bewertungen filtern
166 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
18
58
44
38
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
8
18
58
44
38
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
9 - 14 von 166 Bewertungen
Bewertet 24. August 2013 über Mobile-Apps

Die Blütezeit des Hotels war wahrscheinlich vor 100 Jahren, seitdem ist nicht mehr viel verändert worden- hat man den Eindruck. Schade, es hätte viel Potential, wir hätten ein tolles gruselig altes Kaminzimmer und weil es sooo kalt war haben sie uns für Extrabezahlung ein Feuer gemacht. Das Essen war gut.

  • Aufenthalt: August 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, wahnwitz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Juli 2013

Schönes, altes Gouverneurshaus im Kolonialstil mit toller Lage am Stadtrand und Blick auf den See. Gute Küche mit leckerem Essen und landestypischem Frühstück (Toast, Obst, Ei, Tee oder Kaffee, Saft); stilvolles Restaurant in altem Kaminzimmer. Nebenbei war der Service hervorragend. Klingt toll, oder?
Leider war das Zimmer entsetzlich! Kalt, feucht, klamm, extrem laut (bei Wind und Regen) und mit schimmeligem Bad. Das Bett roch alt und stockig, die Wände waren feucht. Das Hotel hat seine guten Zeiten hinter sich und bedarf einer gründlichen Renovierung. Das Potenzial für eine wunderbare Unterkunft ist jedenfalls vorhanden.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Astroblem!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Dezember 2012

Es bricht mir das Herz, daß ich diesem Hotel nur ein "befriedigend" geben kann, denn es hat Stil und erinnert mich an die netten kleinen Hotels und Boarding Houses in England: Mit Kaminzimmer, Aufenthaltsraum mit TV und Dining Room.

Man sieht auch den Gästezimmern an, daß das Haus schon bessere Zeiten erlebt hat, aber leider, leider -so muss ich sagen- ist das Haus in die Jahre gekommen.
So fand ich im Bad eine Wanne, die wohl aus den Zeiten stammt, als die Briten noch Sri Lanka regierten. Das Teil besteht nur noch aus Rost, abblätterndem Emaille ...und Schmutz.
Auch Bettlaken und Handtücher rochen nicht wirklich frisch - aber sonst war alles sauber und auch für Service und Freundlichkeit kann ich ein "sehr gut" vergeben.

Kann den Eigentümern nur wärmstens ans Herz legen, etwas Geld in die Hand zu nehmen. Dann wird das Hotel wieder so schön, wie es einst war!

Herzlichen Dank an Bhathiya Tours für die sehr kurzfristige Planung und perfekte Organisation meiner Rundreise. Zusammenstellen der Tour und Buchen dauerte von Deutschland aus nur 2 Tage! Bhathy ist mir während der Reise ein guter Freund geworden, der sich perfekt um Alles gekümmert hat: Jeden Tag war das Auto innen und aussen geputzt, er war super-pünktlich und absolut zuverlässig. Und nicht zuletzt: Er ist ein netter Mensch!

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Rheinhesse!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. November 2012

Das Grosvenor ist eine konservierte Perle im Kolonialstil. Außen unscheinbar, innen scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Bezogen auf die Einrichtung ist das natürlich positiv, bezogen auf den Service ziemlich schlecht. Unser Zimmer war groß und schön eingerichtet. Leider war die Tür zum Nachbarzimmer nicht gedämmt, sodass wir die Leute schwatzen hörten, als würden sie hinter einer Gardine in unserem Zimmer hocken. Der Kamin ist super. Er wurde für uns angeschmissen. Leider nur mit den dünnsten Holzstäbchen, sodass es schnell brannte, aber nach 45 Minuten war der Spaß auch schon wieder vorbei. Zum Aufwärmen nach dem Duschen hat es gereicht, danach war es wieder kalt. Die Decken reichen nicht, um die Kälte abzuhalten. Am besten dick anziehen, auch nachts.
Das Zimmer wird anscheinend immer nur gefegt, nie mal nass gewischt. In den Schränken lag hoher Staub, ebenso unter dem Bett und in den Ecken. Das Bad war soweit sauber, nur feucht, muffig und schmimmlig. Die Badewanne wurde schon mehrfach übergepinselt mit weißer Farbe.
Die Angestellten sitzen meist rum, schauen aus dem Fenster oder fern in der Bar, wohin sich dann auch kaum ein Gast traut.
Fazit: Das Hotel ist optisch wunderbar. Es blutet einem das Herz, dass das Management so deinteressiert ist. Es könnte ein tolles Haus sein. Dafür braucht es nur ein wenig Engagement. Schade, schade, schade.

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, eska75!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. März 2012

Das Hotel Grosvenor stammt aus der Kolonialzeit und hat deren Charme konserviert. Es liegt am Stadtrand von Nuwara Eliya, ca. 15 min zu Fuss zum Centrum. Mein Zimmer war groß und sauber und halt im Kolonialstil eingerichtet. Zum Nachbarzimmer gab es eine Verbindungstür, die nicht zusätzlich isoliert war. So konnte ich die Gäste im Nachbarzimmer gut verstehen und nachts schnarchen hören.
Das Personal war aufgesetzt freundlich, wollte aber eher in Ruhe gelassen werden. Das Personal saß in einem Raum mit Fernseher, der sicher für die Gäste vorgesehen war und ließ sich nur ungern stören.
Das Frühstück im großen Saal war in Ordnung, der Kellner sehr freundlich.
Länger als max. 2 Nächte muss man nicht bleiben.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rd_51!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen